Index · Artikel · Mein Arzt sagt, meine Triglyzeride hoch sind

Mein Arzt sagt, meine Triglyzeride hoch sind

2013-09-19 0
   
Advertisement
résuméWenn Ihr Arzt Ihnen sagt, dass Sie ein hohes Maß an Triglyceriden haben, was sind die nächsten Schritte? Triglycerid ist die chemische Form, dass Fett im Körper nimmt. Es wird als Teil eines Lipidbluttestpanel für Triglyceride und Cholesterin gemesse
Advertisement

Mein Arzt sagt, meine Triglyzeride hoch sind

Wenn Ihr Arzt Ihnen sagt, dass Sie ein hohes Maß an Triglyceriden haben, was sind die nächsten Schritte? Triglycerid ist die chemische Form, dass Fett im Körper nimmt. Es wird als Teil eines Lipidbluttestpanel für Triglyceride und Cholesterin gemessen. Sie können Maßnahmen ergreifen, um diese Werte zu senken, die einen Unterschied in nur wenigen Wochen machen könnte.

Diät für Triglyzeride, Hypertriglyzeridämie und Herzerkrankungen

Die meisten Menschen mit Hypertriglyceridämie (erhöhte Triglyzeride) haben andere Risikofaktoren für Herzerkrankungen, auch, wie Übergewicht, hoher Cholesterinspiegel und Bluthochdruck.

Sie können bereits mit einer Herz-gesunde Ernährung vertraut sein. Hinzufügen von ein paar Grundsätze, um es, wie Schneiden Kohlenhydrate, wird Ihr Speiseplan so anpassen, dass es auch Triglyceride zu senken ausgelegt ist:

  • Essen Sie weniger Zucker und Lebensmittel, die Zucker. Dieser Schritt allein kann einen Unterschied in nur 2 oder 3 Wochen machen
  • Beseitigen Sie gesättigten und Transfettsäuren, und begrenzen auch gesunde Fette nicht mehr als 30% der gesamten Kalorien
  • Essen Sie Omega-3-reiche Lebensmittel wie Lachs und Thunfisch 2 bis 3 mal pro Woche oder dosieren Sie sich mit 1 Esslöffel Boden täglich Leinsamen
  • Genießen Sie häufig kleine Mahlzeiten und Snacks statt 3 Plätze
  • Vermeiden Sie schwere Alkoholkonsum, die Triglycerid-Spiegel erhöht.

Änderungen des Lebensstils zu Lower Triglyzeride

Eine Verringerung Triglyceride beinhaltet auch Änderungen des Lebensstils:

  • Reichweite und ein gesundes Gewicht zu halten. Es hängt davon ab, wie viel haben Sie zu verlieren, aber für noch 1 Monat Diät kann Ihre Triglyceride senken
  • Übung 30 Minuten pro Tag zur Abwehr von Herzerkrankungen und 60 bis 90 Minuten pro Tag auch Gewicht verlieren
  • Beenden Sie das Rauchen
  • Kontrolle Diabetes

Unter Umständen müssen Sie auch orale Kontrazeptiva, Steroide und Diuretika (Wasserpillen) gehen.

Triglycerid-senkende Medikamente

Wenn Ihr Triglyceride sind sehr hoch (500 mg / dl oder mehr), Medikamente ist wichtig, Entzündung der Bauchspeicheldrüse zu vermeiden.

Wenn Ebenen irgendwo zwischen grenzwertig hohen und dem niedrigen Ende hoch (150 bis 200 mg / dl) sind und werden nicht von anderen schweren Erkrankungen verbunden sind, ist es möglich, Triglyceride, ohne Drogen zu verringern.

Aber die meisten Menschen brauchen Medikamente, wie zB:

  • Fibrate: Dazu gehören Gemfibrozil (Lopid) und Fenofibrat (Tricor). Fibrate funktionieren am besten zu niedrigeren Triglyceride, kann aber gefährlich mit einigen Cholesterin senkende Medikamente interagieren
  • Niacin: Nehmen Sie vorgeschrieben Niacin nur. Over-the-counter können Ergänzungen zu viel oder zu wenig und es gibt möglicherweise schwerwiegende Nebenwirkungen, die Sie mit Ihrem Arzt besprechen sollten.
  • Omega-3 (n-3) Fettsäuren: Sie können diese guten Fette in der Ernährung oder Sie können hohe Dosen in einem Fischöl zu ergänzen oder auf Rezept bekommen.
  • Statine Statine sind sehr effektiv bei der Senkung des Cholesterinspiegels, aber sie arbeiten nur leicht erhöhte Triglyzeride zu senken.

Gallensäurebindende, die Cholesterinspiegel zu senken, kann tatsächlich Triglyceridwerte erhöhen.

In etwa 10% der Fälle, hohe Triglyceride können aus genetischen Erkrankungen wie familiäre kombinierte Hyperlipidämie (ein hohes Maß aller Blutfette) zur Folge haben, die in der Pubertät bemerkbar macht. Je früher dieser Zustand diagnostiziert und die Behandlung beginnt, desto wahrscheinlicher wird ein Patient in der Lage sein wird, Herzinfarkt, Schlaganfall und frühen Tod zu vermeiden.

Quellen:

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated