Index · Artikel · Mehr Kinder immer Ohrenchirurgie gemobbt zu vermeiden

Mehr Kinder immer Ohrenchirurgie gemobbt zu vermeiden

2012-09-24 0
   
Advertisement
résuméCredit: Yuliya Evstratenko / Shutterstock.com Ein 6-jähriger Junge in Salt Lake City, Utah, hatte vor kurzem plastische Chirurgie seine Ohren weniger durchhalten zu machen, und die Eltern überall auf der Familie Entscheidung wog, vielleicht ohne alle
Advertisement

Mehr Kinder immer Ohrenchirurgie gemobbt zu vermeiden



Credit: Yuliya Evstratenko / Shutterstock.com


Ein 6-jähriger Junge in Salt Lake City, Utah, hatte vor kurzem plastische Chirurgie seine Ohren weniger durchhalten zu machen, und die Eltern überall auf der Familie Entscheidung wog, vielleicht ohne alle Fakten zu diesem Vorgang zu wissen.

Der Junge hatte wegen seiner Ohren gemobbt worden - seine Mitschüler , um sie als bezeichnet hatte "elf Ohren," Inside Edition ursprünglich berichtet . Der Junge und seine Eltern für die Operation entschieden, weil sie die Auswirkungen gefürchtet Mobbing auf ihn haben könnte.

In der Tat ist diese Art der Operation immer häufiger, sagte Dr. David Staffenberg, Leiter der pädiatrischen plastische Chirurgie an der NYU Langone Medical Center in New York City.

Ein Teil der Grund für die zunehmende Beliebtheit der Operation, Otoplastik genannt wird, ist, dass die Menschen das Bewusstsein für die Chirurgie, danke, teilweise mit dem Internet, Staffenberg sagte Live-Wissenschaft. In der Vergangenheit dachte vielleicht haben die Menschen die Operation war selten und somit nicht als Lösung gesehen haben, sagte er. [10 Scientific Tipps für Raising Happy Kids]

Aber die Eltern sollten nicht in Konflikt fühlen, wenn sie diese Option für ihr Kind wählen, sagte er.

"Eines der Dinge verwirrend Eltern mit Kampf die falsche Vorstellung ist, dass diese Art der Chirurgie für Eitelkeit ist, oder rein kosmetischer Natur", sagte Staffenberg. "Das bringt eine Menge Schuldgefühle aus."

Dr. Jeffrey Ascherman, Leiter der Abteilung für Plastische Chirurgie an der Columbia University in New York City, vereinbart.

"Man könnte argumentieren, dass dies eine rekonstruktive Chirurgie ist", sagte Ascherman Live-Wissenschaft. Rekonstruktive Chirurgie umfasst eine Funktion zu einem "normalen" Aussehen der Rückkehr, während kosmetische Chirurgie umfasst eine "normale" Funktion zu verbessern, sagte er.

Alter Angelegenheiten

Es ist nicht ganz klar, wie viele dieser Operationen jedes Jahr durchgeführt werden. Die American Society of Plastic Surgeons tut solche chirurgischen Eingriffe verfolgen, aber nicht für Kinder, die jünger als Teenager.

Obwohl im Alter von 6 kann für eine elektive Operation jung klingen, können die Eltern entscheiden sich für ihre Kinder das Verfahren zu haben, wenn ihre Kinder noch jünger sind.

In der Tat, die Eltern zunehmend abstehende Ohren bei Neugeborenen adressieren, sagte Staffenberg.

Während der ersten paar Wochen des Lebens eines Säuglings, der Knorpel in den Ohren mehr formbar ist, was bedeutet, die Ärzte, die Ohren ohne Operation neu gestalten können, sagte Staffenberg.

Allerdings gibt es ein kurzes Zeitfenster für eine nicht-chirurgische Option. der Knorpel im Ohr Nach den ersten paar Wochen der Kindheit, ist nicht mehr formbar - aber es ist nicht steif genug für eine Operation, entweder, sagte Staffenberg. Aus diesem Grund, wenn sie das kurze Fenster verpassen, müssen Eltern warten, bis das Kind etwas älter ist - zumindest bis im Alter von 5 - eine Operation haben, sagte er.

Aber die Operation aufzuschieben ist nicht immer der beste Anruf, sagte Staffenberg.

Patienten, die für die Operation kommen, wenn sie sind Erwachsene haben "bereits eine Lebensdauer von Hänseleien und Mobbing ertragen", sagte Staffenberg.

Ascherman sagte auch, hat er Patienten gesehen, die die Operation aufschieben, aber einige von diesen Leuten verbracht haben, ihr Leben, ihre Ohren zu, weil sie auffällig fühlte, sagte er.

Ohranatomie

Eines der größten Missverständnisse über die Ohren, die aus halten ist, dass sie zu groß sind. In den meisten Fällen ist dies nicht der Fall. Vielmehr ist es nur, dass die Ohrstruktur nach außen gedreht wird, sagte Staffenberg.

Aber Ohren herausstehen nicht alle aus den gleichen Gründen. Jeder der Anatomie des Patienten bestimmt, welche Art von Ohrchirurgie er oder sie braucht, sagte Staffenberg.

Für einige, wie der Junge in Utah, müssen Chirurgen eine kleine Falte im Knorpel zu korrigieren, wie die Anthelix bekannt, dass die Ohren verursacht mehr ausfallen als sonst, sagte Staffenberg.

Für andere, gedreht werden die Ohren nach vorne mehr. In diesen Fällen Chirurgen ein Teil des Gewebes hinter dem Ohr entfernen, um mehr Platz zu machen, sagte Ascherman.

Es gibt auch Fälle, in denen Teile des Ohres gerade groß sind, aber diese sind weniger verbreitet, wobei Ascherman. In diesen Fällen beinhaltet der Operation ein Teil der Knorpel entfernt wird, hinzugefügt Ascherman.

Obwohl einige Kinder für Ohren hat gemobbt werden können, die durchhalten, ist es nicht immer eine schlechte Sache: Eine 2015-Studie fand heraus, dass Kinder, deren Ohren herausragen netteres.

Folgen Sie Sara G. Miller auf Twitter @SaraGMiller . Folgen Sie Live - Wissenschaft @livescience , Facebook & Google+ . Ursprünglich auf Live - Science veröffentlicht.

Empfehlungen der Redaktion

  • 7 Plastische Chirurgie Mythen Revealed
  • Top 10 Stigmatized Gesundheit Disorders
  • 9 Sonderbare Ways Kids Can Get Hurt

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated