Index · Fragen · Medroxyprogesterone 10mg für 10 Tage für übermäßige Blutungen zweimal täglich eingenommen. Ist das zu viel?

Medroxyprogesterone 10mg für 10 Tage für übermäßige Blutungen zweimal täglich eingenommen. Ist das zu viel?

2010-08-19 4
   
Advertisement
résuméIch habe keine Webseite gefunden, die angibt, eine sichere Menge ist. Ich bin prämenopausalen und haben unregelmäßige Blutungen hatte. ----schneiden---- In Antwort auf 2010-08-19 19:24 Uhr in suzanne66 Das ist von http://www.drugs.com/dosage/medroxyp
Advertisement

Ich habe keine Webseite gefunden, die angibt, eine sichere Menge ist. Ich bin prämenopausalen und haben unregelmäßige Blutungen hatte.

----schneiden----

In Antwort auf 2010-08-19 19:24 Uhr in suzanne66

Das ist von http://www.drugs.com/dosage/medroxyprogesterone.html#Usual_Adult_Dose_for_Abnormal_Uterine_Bleeding#ixzz0x6KGTnmz

"Übliche Dosis für Erwachsene anomaler
5 bis 10 mg einmal täglich oral, beginnend am 16. Tag des Zyklus und weiterhin für 10 Tage oder am 21. Tag des Zyklus beginnen und für 5 Tage fortgesetzt werden. Entzugsblutung in der Regel innerhalb von 3 bis 7 Tage nach der letzten Dosis auftritt. "

Fragen Sie Ihren Arzt, 10 mg einmal pro Tag wahrscheinlich ausreichend ist.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated