Index · Artikel · Medivo Expansion hofft, Lücken in der Pflege zu reduzieren und den Zugang zu Laborergebnisse verbessern

Medivo Expansion hofft, Lücken in der Pflege zu reduzieren und den Zugang zu Laborergebnisse verbessern

2013-06-17 4
   
Advertisement
résuméDie Unternehmen, die eingestellt werden, um die am meisten mit der Gesundheitsreform zu gewinnen sind diejenigen, die Kosteneinsparungen machbar und Verbesserung der Ergebnisse machen. Eine solche Gesundheits - IT - Unternehmen ist Medivo , die hat e
Advertisement

Medivo Expansion hofft, Lücken in der Pflege zu reduzieren und den Zugang zu Laborergebnisse verbessern
Die Unternehmen, die eingestellt werden, um die am meisten mit der Gesundheitsreform zu gewinnen sind diejenigen, die Kosteneinsparungen machbar und Verbesserung der Ergebnisse machen. Eine solche Gesundheits - IT - Unternehmen ist Medivo , die hat eine Cloud-basierte Plattform , um die Lücke auf dem Arzt Seite zwischen Diagnose des Zustandes und der Überwachung dieser Bedingung zu verbessern. Es ist auch ihr Verständnis für ihren Zustand entwickelt, um Patienten den Überblick über ihre Laborergebnisse, um zu helfen, zu verbessern und machen es einfacher, mit Labors und Anbieter zu kommunizieren.

Medivo hat $ 15 Millionen einer Serie-B-Runde unter Leitung von Merck Global Health Innovation Fund erhöht. Es kam auch Venture-Capital-Finanzierung von Safeguard Scientifics Mentor und Tech Ventures. Es ist mit der Investition nicht nur die Zahl der chronischen Erkrankung zu erweitern, um seine Plattform abdeckt, aber es ist auch mehr Dienstleistungen für die Nutzer zu entwickeln.

In einem Telefon-Interview mit MedCity News, Medivo CEO und Mitbegründer sagte Sundeep Bhan es will seine Analyse-Dienste zu vertiefen von 20-30 Personen einschließlich Analytik-Spezialisten die Einstellung, die es zu zusätzlichen Gesundheitsversorgungslücken und Bedingungen aussehen helfen können. Es will auch verbesserte Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und erhöhen die Funktionalität seines mobilen apps.It derzeit etwa 60 beschäftigt Technologie Mitarbeiter wie Programmierer und Entwickler hinzuzufügen.

In einer Anspielung auf die Consumerization der Gesundheitsversorgung, ist es den Aufbau einer direkten Kanal auf seiner Plattform für die Verbraucher Labortests für den Zugriff auf die live in der zweiten Hälfte des Jahres gehen, sondern erarbeiten konnte nicht auf Details.

Werbung

Vor ein paar Jahren drei Abteilungen des Department of Health and Human Services vorgeschlagen eine Regel , die den direkten Zugang der Verbraucher zu ihrer klinischen Laborergebnisse ermöglichen würde. In einer per E-Mail Erklärung, sagte eine Sprecherin von den Centers for Medicare und Medicaid eine endgültige Regelung noch in diesem Jahr erwartet. "Der Erwerb eines mobilen Gesundheitsplattform [WellApps] gab uns einen Anlauf zusätzliche Anbindung an Patienten zu etablieren. Wir gestartet haben zusätzliche Dienste auf WellApps, da wir es erworben ", so Bhan.

Er fügte hinzu: "Wir werden immer breiter bekannt als Labordaten Firma und wie die Menschen mehr darüber zu erfahren, was wir tun, sind wir mehr Unternehmen bekommen Sie uns kontaktieren und mit uns als Partner."

Das Unternehmen ist dabei, sein Netzwerk von Laboratorien der Erweiterung und Gesundheitsüberwachungsmodule, über Fettleibigkeit, rheumatoide Arthritis, Hepatitis B, HIV, Darmkrebs, Brustkrebs, Prostatakrebs, Myelofibrose, multiplem Myelom, Wachstumshormonmangel, Osteoporose, Schilddrüsenunterfunktion, und multiple Sklerose.

Ab Juni schätzte Bhan, dass seine Nutzer 15.000 Anbieter erstrecken und mehr als 2 Millionen Patienten. Er sagte, es will seine Konnektivität mit 500 Labors zu verbessern. Das Wachstum im vergangenen Jahr hat sich durch eine verstärkte Engagements mit Life Sciences-Unternehmen und eine formalisierte Partnerschaft mit der American Association of Clinical Endokrinologen geholfen Medivo Dienstleistungen für ihre AACE Mitglieder zu liefern.

Medivo wurde sein Wachstum gegenüber dem Jahr verdoppelt, nach einer Stellungnahme der Firma . Heute ist der Abschluss seiner zweiten Hauptfinanzierungsrunde. Im Jahr 2011 hob es $ 7.000.000.

[Photo credit: Menschen verbinden über die Lücke von BigStock Fotos]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated