Index · Artikel · Medikamente zur Gewichtsreduktion: Pro und Contra von 5 Approved Verschreibungen

Medikamente zur Gewichtsreduktion: Pro und Contra von 5 Approved Verschreibungen

2013-01-02 6
   
Advertisement
résuméCredit: hartphotography / Shutterstock.com Für die meisten Menschen ist das Rezept für die Gewichtsabnahme ist ziemlich einfach: Essen Sie weniger, mehr bewegen. In den letzten Jahren sind jedoch auf neue Drogen Bekämpfung Fettleibigkeit bewegt haben
Advertisement

Medikamente zur Gewichtsreduktion: Pro und Contra von 5 Approved Verschreibungen



Credit: hartphotography / Shutterstock.com


Für die meisten Menschen ist das Rezept für die Gewichtsabnahme ist ziemlich einfach: Essen Sie weniger, mehr bewegen. In den letzten Jahren sind jedoch auf neue Drogen Bekämpfung Fettleibigkeit bewegt haben auf den Markt.

Eine neue Aufteilung dieser Optionen, veröffentlichte heute (18. August) in der Zeitschrift der American Medical Association (JAMA), unterstreicht die Versprechen und Gefahren von jedem dieser Medikamente, die von Appetit Unterdrückern auf Stimulanzien reichen.

Keines dieser Medikamente sind eine magische Kugel. Sie sind alle durch Anschluss an eine gesunde Ernährung begleitet werden muss und der Ausübung und deren Auswirkungen auf die Skala sind moderat im Vergleich zu den dramatischen Gewichtsverlust bei Menschen gesehen, die Magen-Bypass-Operation unterziehen, sagte Dr. Jill Jin, eine allgemeine Internisten an der Northwestern Medical Group in Chicago, der schrieb den Artikel. Allerdings sagte Jin Live-Wissenschaft, diese Medikamente bestimmte Patienten profitieren können.

"Es gibt Nutzen in sogar 5 Prozent bis 10 Prozent Ihres Körpergewichts zu verlieren", sagte Jin. "Sie können Veränderungen im Blutdruck, in durchschnittlichen Blutzuckerspiegel, in Cholesterin zu sehen."

Wer kann von Gewichtsverlust Drogen profitieren?

Medikamente zur Gewichtsreduktion sind nicht für jedermann. Nach Richtlinien der Endocrine Society in Januar 2015 veröffentlicht, sind diese Arzneimittel für Menschen nur geeignet, die als fettleibig zu qualifizieren, das heißt, sie einen Body-Mass-Index (BMI) von 30 oder höher haben. Medikamente können auch für Menschen nützlich sein, die nur übergewichtig sind (mit einem BMI von 27 oder höher), aber die haben auch Bedingungen Gesundheit durch ihre zusätzliche Pfunde, wie Bluthochdruck oder Herzerkrankungen gebracht.

Der Nutzen dieser Medikamente ist, dass sie allein entlang schneller als Diät und Bewegung bewegen Gewichtsabnahme zu helfen, damit die Patienten ermutigen, ihre Veränderungen im Lebensstil zu halten, sagte Jin. [7 Größte Diät-Mythen]

"Es ist eine gute psychische Wirkung", sagte sie.

Patienten, die diese Medikamente werden verschrieben werden streng überwacht. Wenn sie mindestens 5 Prozent ihres Körpergewichts nicht nach drei Monaten Einsatz verlieren, sollten sie beenden die Drogen, gemäß der Endocrine Society. Gewichtsverlust Vorteile weiterhin nur solange die Medikamente genommen werden, so dass die Nutzer müssen auch gesunde Gewohnheiten zu entwickeln.

"Weil alle Medikamente von Natur aus mehr Risiken als Diät und Bewegung zu tun haben, sollten pharmakologische Therapie nur bei Patienten angewendet werden, bei denen der Nutzen das Risiko rechtfertigt", schloss die Gesellschaft.

Welche Mittel stehen zur Verfügung?

Wie amerikanische waistlines erweitert haben, haben Pharmaunternehmen für Arzneimittel gesucht worden, die wieder jene waistlines schrumpfen kann. Dennoch wurden für die langfristige Behandlung von Fettleibigkeit durch die Food and Drug Administration nur fünf Medikamente (oder Arzneimittelkombinationen) zugelassen. Hier ist ein kurzer Überblick der einzelnen:

Orlistat - Jetzt verfügbar over-the-counter oder als Rezept war Orlistat eines der ersten Medikamente in der Gewichtsverlust Arsenal. Es wurde zum ersten Mal mit einem Rezept im Jahr 1999 von der FDA zugelassen für den Einsatz, und dann im Jahr 2007, wurde es für Over-the-counter zugelassen. Das Medikament wird unter dem Markennamen Xenical als verschreibungspflichtiges und Alli als Over-the-Counter-Arzneimittel verkauft.

Orlistat ist gemeint, mit einer fettarmen, kalorienreduzierten Diät, nach der FDA Fettleibigkeit in Verbindung zu behandeln. Das Medikament ist eine Lipase-Inhibitor, das heißt, es arbeitet, um die Wirkung eines pankreatischen Enzym Lipase zu verhindern, die in den Dünndarm Fett bricht. Auf diese Weise verhindert der Nahrung in den Körper die Aufnahme von all dem Fett mit jeder Mahlzeit Einnahme von Orlistat.

Die häufigsten Nebenwirkungen von Orlistat beziehen sich auf das Extra-Fett, anstatt absorbiert ausgeschieden: Blähungen, öligen Stuhlgang und andere Darmbedingte Veränderungen. Berichte über schwere Leberschäden ein Dutzend Menschen in über die Orlistat verwendet aufgefordert, einen neuen Warnhinweis im Jahr 2010, obwohl die FDA, dass das Medikament den Schaden verursacht nicht bestätigen konnte. Die Leute, die das Medikament nehmen sollten auf Anzeichen von Leberfunktionsstörungen wie Gelbfärbung der Haut oder Augen, Juckreiz, Appetitlosigkeit, brauner Urin oder gelblich Stuhl beobachten.

A 2004 Überprüfung der Forschung in der Zeitschrift Obesity Bewertungen veröffentlicht festgestellt , dass Orlistat bei der Verringerung Gewicht bei adipösen Patienten wirksam ist, aber verursacht mehr gastrointestinale Beschwerden als ein Placebo. Allerdings ist der Gewichtsverlust wahrscheinlich bescheiden zu sein. Nach der Mayo Clinic , eine Überprüfung 2014 festgestellt , dass Menschen , die eine Diät gemacht, ausgeübt und nahm Alli für mindestens ein Jahr etwa 5,5 Pfund verloren (2,5 kg) im Durchschnitt mehr als diejenigen , die eine Diät gemacht und allein ausgeübt.

Lorcaserin - Dieses Medikament wirkt auf Rezeptoren im Gehirn Serotonin Völlegefühl zu fördern, so dass Anwender ermutigt , weniger zu essen. Zugelassen im Jahr 2012, war lorcaserin das erste Gewichtsverlust Medikament eine FDA nicken seit Orlistat zu bekommen.

Nach Angaben der FDA , das Medikament ( in Kombination mit Diät und Bewegung) wurde mit einem durchschnittlichen Gewichtsverlust von 3 bis 3,7 Prozent mehr als ein Placebo. Bei Patienten ohne Diabetes Typ 2, 38 Prozent der Droge verloren 5 Prozent oder mehr ihres Körpergewichts mit, die die klinische Standard für eine erfolgreiche Behandlung von Fettleibigkeit ist. Unter den Patienten, die allein Ernährung und Bewegung verwendet wird, erreichte 23 Prozent, dass Niveau der Gewichtsverlust.

Da lorcaserin Serotonin-Rezeptoren wirkt, kann sie nicht neben anderen Arzneimittel mit dem gleichen Ziel wie selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) verwendet werden, die Depression verwendet werden, zu behandeln. Das Medikament ist nicht für schwangere Frauen zugelassen und Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit, Kopfschmerzen und Verstopfung verursachen kann. [9 Mahlzeit Spielplan: Wenn zu essen, um Gewicht zu verlieren]

Verkauft unter dem Markennamen Belviq wird lorcaserin durch den Mund genommen, in der Regel zweimal pro Tag.

Phentermin + Topiramat - Auch im Jahr 2012 genehmigt, wird diese Arzneimittelkombination Qsymia unter dem Markennamen verkauft. Phentermin ist ein Stimulans, das den Appetit abnimmt; Topiramat ist ein Anti-Anfall und Migräne Medikament, das auch den Appetit verringert und verursacht Völlegefühl.

Die Wirkstoffkombination kann einen Geburtsfehler verursachen Kiefer-Gaumenspalten bei der Entwicklung von Föten, so genannt, Frauen im gebärfähigen Alter werden, müssen sie Geburtenkontrolle verwenden und monatlich einen Schwangerschaftstest machen. Eine weitere seltene , aber schwerwiegende Nebenwirkung ist die Entwicklung von Selbstmordgedanken. Nach Angaben der National Institutes of Health , etwa 1 in 500 Menschen , die Anti-Anfall Medikamente nehmen wie Topiramat entwickeln Selbstmordgedanken oder Verhaltensweisen.

Wie alle anderen zugelassenen Gewichtsverlust Drogen, die Kombination von Phentermin und Topiramat ist gemeint, mit einer Diät und Bewegung Routine verwendet werden. In einer klinischen Studie wurden Patienten , die dieses Medikament Combo dauerte durchschnittlich 9 Prozent ihres Körpergewichts verloren, verglichen mit 1,5 Prozent bei Patienten , die ein Placebo nahmen, nach einem 2013 in der Zeitschrift Diabetes, metabolisches Syndrom und Adipositas: Ziele und Therapie . Zwei Follow-up-Studien ergab ähnliche Ergebnisse für bis zu 2 Jahren Gebrauch.

Bupropion + Naltrexon - verkauft unter dem Markennamen Contrave, diese Arzneimittelkombination kam zum ersten Mal ins Rampenlicht im Jahr 2011 von der FDA abgelehnt wurde aufgrund von Bedenken über die langfristigen Auswirkungen auf das Herz und Herz - Kreislauf - System. Im Jahr 2014 jedoch gab die Agentur Contrave grünes Licht - mit dem Vorbehalt, dass es immer noch unter Kontrolle sein, um seine kardiovaskulären Sicherheit gewährleisten.

Das Medikament hat auch eine Black-Box-Warnung - die strengste der FDA Warnhinweise - da Bupropion mit einem erhöhten Risiko von Selbstmordgedanken verbunden ist. Das Medikament wurde bisher als Raucherentwöhnungshilfe zugelassen und zur Behandlung von Depressionen. Naltrexon war benutzt worden, Alkohol und Opiatabhängigkeit zu behandeln. Die Ärzte sind nicht ganz sicher, wie die Arzneimittelkombination funktioniert Gewichtsverlust zu fördern. Nach einem 2011 in der Zeitschrift Pharmazie & Therapeutics , die wahrscheinlichsten Ziele der Droge sind der Hypothalamus, eine Mandel-Größe Region tief im Gehirn , die Hunger steuert, und die mesolimbic Belohnungssystem, ein Gehirn - Schaltung , die in jedem lohnende Tätigkeit beteiligt ist einschließlich Essen.

In einer Studie, 42 Prozent der Patienten ohne Typ - 2 - Diabetes , die Contrave nahm zusammen mit einer Diät und Bewegung Routine mindestens 5 Prozent ihres Körpergewichts verloren, nach der FDA . Diejenigen, die eine Diät gemacht und übte alleine waren weniger erfolgreich: Nur 17 Prozent verloren 5 Prozent oder mehr ihres Körpergewichts.

Liraglutid - Dieses Medikament wurde erstmals im Jahr 2010 für die Behandlung von Typ - 2 - Diabetes zugelassen. Es hilft, die Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüse zu fördern, die wiederum den Blutzucker steuert.

Im Dezember 2014 erweiterte die Agentur die Verwendung von Liraglutid für die Behandlung von Fettleibigkeit. Verkauft als Saxenda, diese Version des Medikaments ist eine höhere Dosis als die zur Behandlung von Diabetes. Anders als die anderen FDA-zugelassene Medikamente auf dieser Liste, die oral eingenommen werden, wird Saxenda als genommen einmal pro Tag gedreht. [13 Einfache Küche Updates, die Sie Gewicht verlieren Hilfe]

Nach Angaben der FDA , 62 Prozent der Menschen , die Saxenda nahm in klinischen Studien verloren 5 Prozent oder mehr ihres Körpergewichts, verglichen mit 34 Prozent , die ein Placebo nahmen. Dieses Medikament hat auch eine Black-Box-Warnung, weil Studien an Nagetieren zeigten, dass es Schilddrüsentumoren verursacht. Es ist nicht bekannt, ob Liraglutid die gleiche Wirkung beim Menschen haben könnte, aber die Menschen mit einer Familiengeschichte von bestimmten Krebsarten sollten nicht die Droge zu nehmen. Studien sind im Gange, die langfristige Sicherheit des Medikaments zu verfolgen beim Menschen und bei Ratten.

Viele Patienten fragen über Gewichtsverlust Drogen, Jin sagte, das, was ihr über die verfügbaren Optionen zu schreiben aufgefordert ist. Viele Menschen qualifizieren sich nicht, sie zu nehmen, sei es, weil sie nicht genug übergewichtig sind, oder weil sie andere Bedingungen Gesundheit oder nehmen andere Medikamente, die unsichere Verwendung dieser Behandlungen machen könnte.

Andere sind nicht auf die Art der intensiven Änderung des Lebensstils verpflichtet, die von Menschen erforderlich ist, die diese Medikamente zu verwenden wollen, dass sie Gewicht verlieren zu helfen, sagte sie.

Die idealen Kandidaten, Jin sagte, sind diejenigen, die bereits versuchen, Gewicht zu verlieren: ". Menschen, die sehr motiviert sind, die haben wirklich wirklich diese Veränderungen im Lebensstil angenommen, und haben einfach nicht den Erfolg, dass das Gewicht weg bekommen"

Folgen Sie Stephanie Pappas auf Twitter und Google+ . Folgen Sie uns @livescience , Facebook & Google+ . Originalartikel auf Live - Wissenschaft.

Empfehlungen der Redaktion

  • Dieters, Achtung: 9 Mythen, die Can Make Sie Fett
  • 7 Diät-Tricks, die wirklich funktionieren
  • 9 Mahlzeit Spielplan: Wenn zu essen, um Gewicht zu verlieren

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated