Index · Nachrichten · McDonalds versagt bei gesunder Ernährung, macht Kohl Salat Schlimmer als ein Doppel Big Mac

McDonalds versagt bei gesunder Ernährung, macht Kohl Salat Schlimmer als ein Doppel Big Mac

2014-09-19 3
   
Advertisement
résuméMcDonalds hat auf die Supernahrungs Zug aufgesprungen und hat gesunde und hinzugefügt beliebte Gemüsekohl in einigen seiner Menüpunkte. Die Bewegung kommt als Teil eines Versuchs , die McDonalds Bild neu zu erfinden - aber einige Gesundheitsexperten
Advertisement

McDonalds versagt bei gesunder Ernährung, macht Kohl Salat Schlimmer als ein Doppel Big Mac
McDonalds hat auf die Supernahrungs Zug aufgesprungen und hat gesunde und hinzugefügt beliebte Gemüsekohl in einigen seiner Menüpunkte. Die Bewegung kommt als Teil eines Versuchs , die McDonalds Bild neu zu erfinden - aber einige Gesundheitsexperten sagen , dass die neuen Nährstoff-enhanced Mahlzeiten tatsächlich auf dem sind gleichen Maßstab wie Junk - Food .

Eines der neuen kale Salate hat scheinbar mehr Kalorien, Fett und Natrium als ein Doppel Big Mac - mit verschiedenen anderen neuen Menüpunkte auch für ihre Gesundheit Kick Ansprüche in Frage gestellt.

Was ist Kohl?

Kale ist eine belaubte grüne Gemüse, die reich an Vitaminen verpackt ist, und hat vor kurzem eine trendige Supernahrungsmittel geworden. Es wird angenommen , viele Vorteile zu sein , um Kohl zu essen, einschließlich gesenkt Cholesterinspiegel, hoher Fasergehalt und verringert das Risiko von Krebs .

Kale ist auch als eine umfassende Unterstützung für die körpereigene Entgiftungssystem, mit mehr als 45 verschiedene Flavonoide im Gemüse erkannt worden, die sowohl antioxidative und entzündungshemmende Vorteile bieten.

In Kanada McDonald begann das grüne in Frühstück Wraps kürzlich zu werfen und eine neue Linie von Salaten und bietet auf seiner Website, dass die "Behalten Sie Ruhe, Caesar On" Hähnchen-Salat enthält "echten Parmesan Blätter" und "ein nährstoffreiches Salatmischung mit Baby Kohl. "

Tossing Kohl in den Mahlzeiten nicht machen sie gesünder

Sobald Sie die begleitenden Asiago Caesar-Dressing auf der "knusprige Chicken" Version hinzufügen, das Nährwertprofil Salat ist überhaupt nicht gut. In der Tat, nach McDonald eigenen Zahlen, Tops der Salat bei 730 Kalorien, 53 Gramm Fett und 1.400 Milligramm Salz. Das ist das Äquivalent von drei traditionellen McDonalds Hamburger und ein Doppel Big Mac hat tatsächlich weniger Kalorien, weniger Fett und weniger Salz.

Health Canada empfiehlt Erwachsene sollten pro Tag nicht 2300 Milligramm Salz überschreiten, aber durch diesen Salat raubend Sie Ihre Natrium für den ganzen Tag essen würde.

McDonald 's in die Schlagzeilen im Jahr 2015, als bekannt gegeben wäre es Kohl zu Menüpunkte werden das Hinzufügen, After-Sales-Start wurden hinken und neue CEO Steve Easterbrook kündigte die Kette in eine zu verwandeln "moderne, progressive Burger Unternehmen."

Aber Adipositas-Experte Dr. Yoni Freedhoff sagt, dass die Kette an einen Verbraucher Notwendigkeit ansprechen versucht zu fühlen, als ob sie nicht schrecklich Mahlzeit Entscheidungen zu treffen, durch Wörter wie mit "kale." Allerdings gibt es nicht wirklich viel Unterschied zwischen einem Salat und einem Burger, wenn beide ähnliche Salz und Kaloriengehalt haben.

Der leichteste Salat auf der neuen McDonald-Menü: "Ich bin griechisch-ing Out" hat 420 Kalorien, 26 Gramm Fett und 1.080 Milligramm Natrium - und ist damit praktisch das gleiche wie ein doppelter Cheeseburger. McDonalds besagt, dass der Kunde die Möglichkeit hat, die Menüeinträge zu ändern und sie gesünder zu machen - zum Beispiel mit einem Salat ohne Dressing, oder mit gegrilltem Hähnchen, statt knusprig.

Es ist erwähnenswert, dass die Kohl-Salat Nährwertangaben Online schließt den Verband gefunden, dass sie mit serviert werden - ". Würzen" Sie werden diese Informationen separat unter finden müssen Während dies nicht zeigen, dass McDonald 's in einen ausgewogenen Lebensstil passen, können Sie die Menüpunkte wählen nicht so gesund, wie Sie zuerst gedacht.

Kein Betrag der öffentlichen Information kann für die Tatsache machen, dass Restaurants in der Regel nicht gesund genug Nahrung dienen. Das Hinzufügen von mehr Gemüse auf der Speisekarte ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung für McDonalds, aber nur weil etwas Kohl enthält, nicht automatisch machen es eine gesunde Wahl.

Quellen sind:

CBC.ca

WHFoods.com

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated