Index · Artikel · Mayo Clinic im Gesundheitswesen "Facebook" bietet Herausforderungen und Chancen

Mayo Clinic im Gesundheitswesen "Facebook" bietet Herausforderungen und Chancen

2015-05-11 1
   
Advertisement
résuméMayo Clinic schreibt möglicherweise die Grundierung auf den Gesundheitsbereich Social Media mit seinem Vorstoß in die Connect - Mayo Twist auf Facebook. Etwa 6 Monate in Betrieb es weiterhin Mayo Clinic Connect populärer zu sein als jeder konzipierte
Advertisement

Mayo Clinic im Gesundheitswesen "Facebook" bietet Herausforderungen und Chancen

Mayo Clinic schreibt möglicherweise die Grundierung auf den Gesundheitsbereich Social Media mit seinem Vorstoß in die Connect - Mayo Twist auf Facebook.

Etwa 6 Monate in Betrieb es weiterhin Mayo Clinic Connect populärer zu sein als jeder konzipiertes Prahlerei 13.000 Plus-Nutzer. Aber Mayo lernt, dass seine eigene Gesundheitsorientierte soziale Netzwerk ausgeführt werden dedizierte Ressourcen erfordert schnell auf Probleme zu reagieren.

"Auf der einen Seite Sie die Möglichkeit haben, um Änderungen vorzunehmen, auf der anderen Seite Sie haben die Verantwortung, sie zu machen (und müssen), um die Ressourcen zur Verfügung, um diese Änderungen zu machen", sagte Lee Aase, Direktor für Mayo Center for Social Media in ein Interview letzte Woche.

Werbung

Zum Beispiel, seit dem Start im Juli letzten Jahres brachte Benutzer es die Aufmerksamkeit auf Mayo, dass, wenn Menschen außerhalb der USA ansässigen versucht, auf der Website zu registrieren, sie mussten noch einen Zustand wählen Sie den Registrierungsvorgang abzuschließen. Das muss etwas aus und sie vertrieben habe frustriert weg, aber andere nahm zufällig einen Zustand und bekam jede mögliche Weise registriert.

Das Problem hat sich mit dem Zustand Box gelöst zu werden abgeblendet, wenn ein Benutzer aus dem Ausland, sagte Aase.

Aber die Tatsache, dass unter seinen 13.000 Nutzer, etwa 850 sind von außerhalb der Grenzen der USA, ist "schon eine Leistung" angesichts der technischen Panne einige von ihnen begegnet, sagte Aase.

Und Aase sagte, mehr Verbesserungen kommen den Hecht nach unten. Sie beinhalten:

  • Eine neue Zielseite auf Spanisch. (Keine Überraschungen gibt, Mayo spanischer Sprache Twitter Mühe gegeben)
  • Automatische Kennzeichnung einiger Schlüsselwörter (diese könnten vier-Buchstaben-Wörter sein, aber noch wichtiger Phrasen wie "töten mich", "Selbstmord" oder "Ich will nicht leben")
  • Eine neue Profilansicht, so dass ein Benutzer sieht seine auf die gleiche Weise andere Connect-Benutzer das Profil zu, um sieht ihnen zu helfen, die Datenschutzeinstellungen auf einfache Weise ändern

Diese Änderungen können helfen, die Kundenbasis weiter ausbauen.

Derzeit hat Connect etwa 1.000 Benutzer aus Florida sammelte, wo es einen Campus hat, und die gleiche Anzahl von Kalifornien. Texas, Illinois und New York bieten 600 ein Stück. Und Heimatbasis Minnesota hat in 900 Benutzer gebracht.

Aase sagte, dass er "angenehm überrascht", dass mit Ausnahme von Minnesota, Connect Nutzerbasis zu jedem Zustand der Bevölkerung in etwa proportional ist.

Mehr Frauen als Männer füllen die Benutzerränge und die aktivsten Diskussion Themen drehen sich um die Gesundheit von Frauen, Gehirn und Nervenerkrankungen und psychische Gesundheit.

Mit Connect wird Mayo geht kühn, wo niemand zuvor gesehen hat. Mayo Markennamen und die Tatsache, dass zumindest ein Patient aus jeder der 50 Staaten kommt zu Mayo Clinic jedes Jahr, hilft zweifellos die Initiative Connect. Aber Aases Beschreibung impliziert, wie ein solcher Aufwand nur zuerst mit seiner Heimat an der Klinik eingeleitet hätte in weit geschleudert Rochester, Minnesota.

"Für uns ist dies eine gute Möglichkeit ist, zu verbinden, weil wir durch die Geographie von den großen Bevölkerungszentren getrennt sind", sagte Aase.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated