Index · Artikel · Massachusetts-basierten Gerät Unternehmen wirft 34.760.000 US $ zentrale klinische Studie zu finanzieren, führen im Ausland Geschäftsstrategie

Massachusetts-basierten Gerät Unternehmen wirft 34.760.000 US $ zentrale klinische Studie zu finanzieren, führen im Ausland Geschäftsstrategie

2013-08-10 2
   
Advertisement
résuméGI Dynamics 'EndoBarrier Gerät GI Dynamics, Inc ., Eine Lexington, Mass-basierte Unternehmen bekannt für seine EndoBarrier Therapie, die sie behauptet , kann den Blutzuckerspiegel und bieten Gewichtsverlust führt zu Typ - 2 - Diabetes - Patienten zu
Advertisement

Massachusetts-basierten Gerät Unternehmen wirft 34.760.000 US $ zentrale klinische Studie zu finanzieren, führen im Ausland Geschäftsstrategie


GI Dynamics 'EndoBarrier Gerät

GI Dynamics, Inc ., Eine Lexington, Mass-basierte Unternehmen bekannt für seine EndoBarrier Therapie, die sie behauptet , kann den Blutzuckerspiegel und bieten Gewichtsverlust führt zu Typ - 2 - Diabetes - Patienten zu reduzieren, hat 34.755.000 $ in Aktien und CDIs angehoben, nach zu einem Zulassungsantrag machte es bei der SEC am 22. Juli .

Das Unternehmen sucht noch 17.745.000 $, was es im August 2013, nach der Zustimmung der Aktionäre erwartet, nach Angaben des Unternehmens Pressekontakt, Dan Budwick .

Das Unternehmen hat vor kurzem angekündigt diese überzeichneten Privatplatzierung mit zusätzlichen Investitionen von einer Reihe von bestehenden Investoren und einladende mehrere neue institutionelle Aktionäre in das Register.

Lazard Capital Markets, LLC, das Blei Placement Agent in den Vereinigten Staaten, und Suntrust Robinson Humphrey, Inc. , der Co-Placement Agent in den Vereinigten Staaten, gesammelt beide Vertriebsprovisionen auf diesem Deal, für eine Summe von $ 522.873.

"Das Unternehmen hat den Erlös aus der Platzierung und SPP angehoben zu verwenden beabsichtigt, seine US-zentrale klinische Studie zu finanzieren und auf seinen globalen Geschäftsstrategie für EndoBarrier Therapie fortzusetzen Ausführung", sagte Budwick in einer E-Mail.

Laut einer Pressemitteilung : "Das Unternehmen freut sich auch die Bedingungen eines Angebots an berechtigte Aktionäre der Gesellschaft mit einer registrierten Adresse in Australien oder Neuseeland (Teilnahme berechtigte Aktionäre) im Rahmen eines Aktienkaufplan (SPP) ankündigen zu erwecken zu $ 2.500.000 (oder einen solchen größeren Betrag als die Direktoren bestimmen). "geschlossen das Angebot am 26. Juli Aktien zugeteilt werden und Aktionäre erwarten sollten, hält Aussagen am 5. August zu empfangen, nach dem gleichen Release.

Die SPP ist zusätzlich zu dem $ 52.500.000 an die SEC Einreichung enthalten.

Das Gerät ist kommerzialisiert derzeit in Australien, Chile, Israel und einigen europäischen Ländern. In den USA gibt es eine zentrale klinische Studie .

Die Beamten und über die Einreichung aufgeführten Direktoren gehören Präsident und CEO Stuart Randle , ehemaliger Präsident und CEO von ACT Medical, Inc. , die durch erworbene MedSource Technologies ; Regisseur Graham Bradley , Vorsitzender des Stockland Corp.Ltd., Poebene Energy Ltd. und HSBC Australia Ltd .; CFO Robert Crane , ehemaliger Partner von Montgomery Ventures; Direktor Timothy Barberich , der Gründer und ehemaliger CEO von Sepracor ; Direktor Jack Meyer , der ehemalige Präsident und CEO von Urologix, Inc. und aktuelle Director bei Minnetronix, Inc .; Direktor Michael Carusi , General Partner bei Advanced Technology Ventures; und Direktor Anne Keating , der ehemalige General Manager von United Airlines in Australien, die ein Vorstandsmitglied ist bei Ardent Leisure Management Ltd., ClearviewWealth Ltd., Goodman Group Ltd., Garvan Institute of Medical Research und REVA Medical, Inc.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated