Index · Artikel · Mangel an Schlaf Kann Männer Sperma Harm

Mangel an Schlaf Kann Männer Sperma Harm

2012-10-15 6
   
Advertisement
résuméCredit: Schlafender Mann Foto über Shutterstock Nicht genug Schlaf kann schaden Mena € ™ s Sperma, eine neue Studie aus Dänemark sagt. Männer, die schlecht geschlafen hatte niedriger Spermienzahl und weniger Spermien, die korrekt gebildet hatten, ver
Advertisement

Mangel an Schlaf Kann Männer Sperma Harm



Credit: Schlafender Mann Foto über Shutterstock


Nicht genug Schlaf kann schaden Mena € ™ s Sperma, eine neue Studie aus Dänemark sagt.

Männer, die schlecht geschlafen hatte niedriger Spermienzahl und weniger Spermien, die korrekt gebildet hatten, verglichen mit Männern, die besser geschlafen.

"Die Tatsachen gegeben, dass etwa 20 Prozent aller jungen Männer haben die Samenqualität reduziert kann, und dass Schlafstörungen sind häufig und in den Industrieländern zu erhöhen, werden die Ergebnisse dieser Studie wichtige Implikationen öffentliche Gesundheit haben können", schrieben die Forscher in ihrem Artikel.

Zukünftige Studien an, ob Interventionen zur Verbesserung der Schlaf soll aussehen sollte vielleicht auch die Samenqualität verbessern, sagten sie.

Die Forscher verwendeten Daten von 953 jungen Männern, die sich vor allem in ihren späten Teenager und Anfang der 20er Jahre waren. Sie fragten die Männer , wie gut sie in den letzten vier Wochen geschlafen hatte, führte Bluttests messen ihre Hormonspiegel und analysiert , um ihre Samen.

Die Forscher fanden heraus, dass 15 Prozent der Männer sagten, sie hätten es schwierig gefunden hatte, um einzuschlafen, und 13 Prozent der Männer ruhelos berichtet schlafen.

Im Allgemeinen, desto schlechter die Leute schliefen, desto schlechter war die Qualität ihrer Samen. Zum Beispiel sind die Männer, die die ärmsten hatte eine 25-prozentige Reduktion der Spermienzahl geschlafen hatte, und hatte 1,6 Prozent weniger Spermien, die morphologisch normal waren, im Vergleich zu Männern, die geringe Mengen an Schlafstörungen berichtet. Die Forscher machten Faktoren, die die Ergebnisse, wie Männeralkoholkonsum, Rauchen und Alter beeinflussen könnten.

keine Unterschiede in der Hormonspiegel in den Gruppen gab es, so die Forscher.

Die Studie ergab eine Assoziation, und nicht beweisen, dass es eine Ursache-Wirkungs-Beziehung zwischen Schlafqualität und die Anzahl der Spermien.

Allerdings gibt es plausible Wege sind, um die Verbindung zu erklären, sagte der Forscher. Es kann sein, dass Schlafstörungen nächtlichen Testosteron Rhythmen verändern, ohne dass das Gesamttestosteronspiegel zu beeinflussen, sagte der Forscher. Allerdings Lifestyle-Faktoren nicht in der Studie berücksichtigt konnte sowohl den schlechten Schlaf erklären und senkte die Samenqualität, sie zur Kenntnis genommen.

Die Studie wurde online veröffentlicht April 7 im American Journal of Epidemiology.

Geben Sie es weiter: Der Mangel an Schlaf kann der Männer Spermien schädigen.

Folgen Sie Karen Rowan @karenjrowan . Folgen Sie MyHealthNewsDaily @MyHealth_MHND , Facebook & Google+ .

Empfehlungen der Redaktion

  • 7 Seltsame Fakten über Schlaflosigkeit
  • 7 Surprising Gründe für Erektionsstörungen
  • 5 Mythen über den männlichen Körper

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated