Index · Artikel · Maisonneuve Fraktur des Sprunggelenks

Maisonneuve Fraktur des Sprunggelenks

2012-06-15 21
   
Advertisement
résuméEine Maisonneuve Fraktur ist eine bestimmte Art von Knöchelbruch, der auftritt, wenn der Knöchel gewaltsam nach außen verdreht ist (Außenrotation). Die Fraktur ist wichtig, weil die Behandlung fast immer Chirurgie erfordert, und ohne eine sorgfältige
Advertisement

Maisonneuve Fraktur des Sprunggelenks

Eine Maisonneuve Fraktur ist eine bestimmte Art von Knöchelbruch, der auftritt, wenn der Knöchel gewaltsam nach außen verdreht ist (Außenrotation). Die Fraktur ist wichtig, weil die Behandlung fast immer Chirurgie erfordert, und ohne eine sorgfältige Untersuchung des Knöchels (und das Knie) ist es möglich, dieses Verletzungsmuster zu verpassen.

Doktor Maisonneuve

Die Maisonneuve Fraktur wurde nach einem Französisch Chirurg namens Jules Germain Maisonneuve benannt.

Dr. Maisonneuve (ausgesprochen MAY-Sohn-OU-ve) beschrieb diese Verletzungsmuster und seine Verbindung mit Verletzungen, die eine kraftvolle Außenrotation des Sprunggelenks verursachen. Dr. Maisonneuve war ein Protegé von Dr. Dupuytren, eine andere Französisch Chirurg mit einem wichtigen orthopädischen Namensgeberin für eine Bedingung, die er beschrieben.

Heute ist Dr. Maisonneuve Name wird verwendet, noch dieses spezielle Verletzungsmuster zu beschreiben. Während dies eine seltene Art von Knöchelbruch, es ist wichtig, denn ohne sorgfältig suchen, ist dies eine weniger schwere Verletzungen zu sein scheinen kann. Wenn sie nicht richtig diagnostiziert wird, kann es sein, langfristigen Probleme des Sprunggelenks, einschließlich der frühen Knöchel Arthritis.

Anzeichen einer Maisonneuve Fraktur

Es gibt mehrere wichtige Zeichen zu suchen, dass eine Knöchelverletzung eine Maisonneuve Fraktur sein könnte darauf hindeuten kann. Zuerst wird der Mechanismus der Schädigung als Patienten zu verstehen, die eine Fraktur Maisonneuve Sustain haben typischerweise eine sehr kraftvoll nach außen Verdrehung des Knöchels hatte.

Dies kann eine Sportverletzung sein oder kann von einem Fall zu tun normalen Aktivitäten auftreten. Andere Zeichen dieser Verletzung sind:

  • Schmerz und Welling um die Innenseite des Knöchels (um den Malleolus medialis)
  • Zartheit um die Außenseite des Knies (das proximale Fibula)
  • Drückender Schmerz in der Wade und Schienbein (Syndesmose Verletzung)

Patienten werden Röntgenstrahlen haben das Verletzungsmuster zu bestimmen, und wenn zu befürchten ist, dass die Verletzung ein Maisonneuve Fraktur, dann Röntgenstrahlen des Knies auch erhalten werden sollte. Bei einigen Patienten ist eine schwere Weichteilverletzung, die Behandlung erschweren können. Die Haut sollte für Fraktur Blasen und andere Anzeichen von schweren Weichteilverletzung kontrolliert werden.

Die Behandlung von Maisonneuve Frakturen

Die chirurgische Behandlung ist die Standardbehandlung eines Maisonneuve Fraktur, obwohl einige Patienten ohne Verschiebung der Fraktur oder Sprunggelenk ist oder bei schlechten chirurgische Kandidaten (ältere oder kranke Patienten) könnte nicht-chirurgischen Behandlung in Betracht gezogen werden. Jedoch ist die typische Behandlung einer Fraktur Maisonneuve Operation durchzuführen Stabilität des Sprunggelenkes wiederherzustellen.

Wenn ein Maisonneuve Knöchelbruch zu reparieren, die mediale (innere) Seite wird repariert, und der Syndesmose repariert wird. Jedoch braucht die Fibula Fraktur um das Knie nicht chirurgisch stabilisiert werden. Die kritische Struktur, die in ihrer Position gehalten werden muss, ist der Syndesmose (das Band, das die Schienbeine verbindet).

Die Syndesmose ist entweder mit Schrauben oder sehr schwere Nahtmaterial, ein paar Zentimeter über dem Sprunggelenk repariert.

Rehab von der Chirurgie

Rehab nach einer Maisonneuve Fraktur ist ein mehrere Monate Prozess, und ist abhängig von der Schwere der Verletzung und Richtlinien Ihres Chirurgen. Die meisten Chirurgen die Knöchel für 4-6 Wochen nach der Operation zu immobilisieren und Gewicht Einfluss auf die Extremität für 6-12 Wochen nach der Operation zu verhindern. Darüber hinaus empfehlen einige Chirurgen eine zweite Operation, um die Hardware zu entfernen, verwendet, um die Syndesmose zu reparieren, bevor damit Gewicht-Lager fortzusetzen. Dies ist umstritten, und kann mit Ihrem Arzt besprochen werden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated