Index · Artikel · Macklemore Tells Obama, wie er einmal Prescription Drugs Abused

Macklemore Tells Obama, wie er einmal Prescription Drugs Abused

2012-07-05 5
   
Advertisement
résuméBarack Obama und Grammy-Gewinner Künstler Macklemore sprach über verschreibungspflichtige Drogensucht während der wöchentlichen Adresse des Präsidenten. Credit: WH.gov | YouTube Screen Shot Wenn Sie sich fragen, warum verschreibungspflichtige Medikam
Advertisement

Macklemore Tells Obama, wie er einmal Prescription Drugs Abused




Barack Obama und Grammy-Gewinner Künstler Macklemore sprach über verschreibungspflichtige Drogensucht während der wöchentlichen Adresse des Präsidenten.

Credit: WH.gov | YouTube Screen Shot


Wenn Sie sich fragen, warum verschreibungspflichtige Medikamente enthalten, Opioide so süchtig sind, fragen Sie einfach Grammy-Gewinner Rap-Künstler Macklemore.

Am vergangenen Samstag (14. Mai), Barack Obama eingeladen Macklemore über Opiatabhängigkeit während der Präsident der wöchentliche Online-Adresse im Weißen Haus zu sprechen.

"Ich bin hier mit Präsident Obama , weil ich das persönlich nehmen" Macklemore sagte in dem Video . "Ich missbraucht verschreibungspflichtige Medikamente und kämpfte Sucht. Wenn ich nicht die Hilfe bekommen hatte ich brauchte, wenn ich ihn brauchte, habe ich heute nicht hier sein kann." [Top 10 führenden Todesursachen]

Macklemore Tells Obama, wie er einmal Prescription Drugs Abused




Es sterben mehr Menschen von verschreibungspflichtigen Medikamenten-Überdosen als von Autounfälle in den Vereinigten Staaten.

Credit: WH.gov YouTube Screen Shot


Drogenüberdosierungen jetzt mehr Amerikaner jedes Jahr töten, als Verkehrsunfälle tun, und Todesfälle durch Opioid-Überdosierungen sind seit 2000 verdreifacht, sagte Obama in dem Video. Opioide sind ein Top-Killer in den Vereinigten Staaten.

Aber warum sind diese Medikamente so tödlich? Wissenschaftler sagen, es hat damit zu tun, wie die Medikamente das Gehirn beeinflussen.

Opioid-Sucht

Prescription Opioide wie OxyContin und Vicodin werden in der Medizin eingesetzt, um Menschen mäßigen bis starken Schmerzen verwalten zu helfen. Einmal aufgenommen, diese Medikamente heften sich an spezifische Proteine, die so genannte Opioid-Rezeptoren, die im Gehirn, Rückenmark, Magen-Darm-Trakt und anderen Organen gefunden werden, sagte Dr. Nora Volkow, Direktor des National Institute on Drug Abuse.

"Wenn diese Medikamente an ihre Rezeptoren binden, sie die Wahrnehmung von Schmerzen zu lindern und ein Gefühl von Wohlbefinden erzeugen kann" , Volkow sagte in einer 2014 - Präsentation zu den US - Senat . "Sie können aber auch Schläfrigkeit, Verwirrtheit, Übelkeit und Verstopfung produzieren."

Insbesondere Regel Opioide "Effekte über eine Teilmenge von Opioid-Rezeptoren auf, diejenigen, die durch das körpereigene Opioid Chemikalien wie Endorphine aktiviert sind, wobei die Volkow. Wenn eine Person wiederholt externen Opioiden führt, stoppt der Körper seine eigenen Opioide machen. Das bedeutet, dass, wenn eine Person diese Medikamente stoppt mit, er oder sie extreme Beschwerden (bekannt als Rückzug) fühlen können, sagte Volkow.

Manche Menschen missbrauchen verschreibungspflichtige Medikamente absichtlich einen euphorischen hoch zu bekommen, sagte Volkow. Diese Gruppe könnte Pillen zerquetschen und dann schnauben oder das Pulver zu injizieren, oder kombinieren Sie die Pillen mit Alkohol oder anderen Drogen, sagte sie. Andere Zeiten, die Menschen nehmen fälschlicherweise verschreibungspflichtigen Pillen falsch, wie zu viele Pillen auf einmal nehmen, oder sie mehr nehmen häufiger als vorgeschrieben, sagte sie. Es ist auch möglich, dass eine kleine Anzahl von Menschen zu verschreibungspflichtigen Opioiden süchtig werden auch nach den Anweisungen des Arztes folgen, sagte Volkow.

Opioid-Überdosierungen

Opioid-Sucht kann ein lebenslanger Kampf sein und kann schwerwiegende Folgen haben, sagte V.

Wenn die Menschen immer wieder Opioid-Drogen nehmen, können sie Toleranz im Laufe der Zeit entwickeln. Dies bedeutet, dass die Personen nicht mehr auf die Medikamente reagieren, so stark wie früher, und so nehmen sie oft eine höhere Dosis den gewünschten Effekt zu erzielen, wobei Volkow. [The Drug Diskussion: 7 Neue Tipps für heutige Eltern]

"Diese Toleranz gegenüber dem hohen Risiko einer Überdosierung bei einem Rückfall beiträgt", sagte sie. Menschen, die nach einer Zeit mit den Drogen aufhören können einige ihrer Toleranz für die Drogen zu verlieren, aber kann es nicht erkennen. Wenn sie eine hohe Dosierung während dieser Zeit in Anspruch nehmen, können sie leicht eine Überdosierung, wobei die Volow.

Jeden Tag, 44 Menschen in den Vereinigten Staaten nach einer Überdosis Medikamente sterben, die berichtet US Department of Health and Human Services . Die meisten dieser Todesfälle zurückzuführen sind, zu Opioiden, sagte der Abteilung.

"Ich habe nicht nur jemand wissen - ich jemanden verloren", sagte Macklemore. "Mein Freund Kevin Überdosis Schmerzmittel, als er gerade 21 Jahre alt war."

Sowohl Macklemore und Obama sagte, dass sie das Bewusstsein für Opiatabhängigkeit zu erhöhen hoffen so, dass die Menschen, die Hilfe brauchen wird versuchen, und es bekommen. Zur lokalen Behandlung zu finden, rufen Sie 1-800-662-HELP, sagte Macklemore.

Macklemore, der 32 ist, hat über seine Rezept-Drogen - und Alkoholsucht gesprochen vor, die Seattle Times berichtete . Der Künstler, dessen richtiger Name ist Ben Haggerty, wurde mit 15 Jahren verhaftet und in Jugenddrogen gerichtlichen Liquidation, The Seattle Times sagte, und fügte hinzu, dass der Musiker Reha im Jahr 2008 eingetragen und ist jetzt nüchtern.

Weitere Aufnahmen von Macklemore und Obamas Diskussion über Opioid-Sucht wird in diesem Sommer auf MTV ausgestrahlt, berichtete das Weiße Haus.

Folgen Sie Laura Geggel auf Twitter @LauraGeggel . Folgen Sie Live - Wissenschaft @livescience , Facebook & Google+ . Originalartikel auf Live - Wissenschaft.

Empfehlungen der Redaktion

  • 10 Interessante Fakten über Heroin
  • Das Verständnis der 10 verheerendsten Menschen Behaviors
  • 5 überraschende Fakten über Schmerzen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated