Index · Artikel · Machen Sie Multisensorielle Lehrmaterialien

Machen Sie Multisensorielle Lehrmaterialien

2012-06-21 3
   
Advertisement
résuméMultisensorielle Techniken: Multisensorielle Techniken sind für Schüler mit Lernschwierigkeiten (LD) Multisensorielle Lehrmethoden und Strategien unterstützen das Lernen durch Einrücken Studenten auf mehreren Ebenen häufig verwendet. Sie ermutigen di
Advertisement

Machen Sie Multisensorielle Lehrmaterialien

Multisensorielle Techniken:

Multisensorielle Techniken sind für Schüler mit Lernschwierigkeiten (LD) Multisensorielle Lehrmethoden und Strategien unterstützen das Lernen durch Einrücken Studenten auf mehreren Ebenen häufig verwendet. Sie ermutigen die Schüler einige oder alle ihre Sinne zu verwenden, um:

  • Sammeln Sie Informationen über eine Aufgabe;
  • Link-Informationen zu Ideen, die sie bereits kennen und verstehen;
  • Erkenne die Logik verbundenen Probleme bei der Lösung;
  • Erfahren Sie Problemlösungsschritte;
  • Tippen Sie in nonverbale Argumentation Fähigkeiten;
  • Verstehen Sie Beziehungen zwischen Konzepten; und
  • Erfahren Sie Informationen, und bewahren sie für einen späteren Abruf.

Warum Multisensorielle Techniken sind wichtig für Studierende mit LDs:

Studierende mit LDs haben in der Regel das Lernen Unterschiede in einem oder mehreren Bereichen Lesen, Schreiben, Mathematik, Hörverständnis und Ausdruckssprache. Multisensorielle Techniken ermöglichen den Studierenden, ihre persönlichen Bereiche der Stärke zu nutzen, um ihnen helfen zu lernen. Sie können von einfachen bis zu komplexen reichen, je nach den Bedürfnissen des Schülers und die Aufgabe in der Hand.

Multisensorielle Techniken Hilfe Lehrer Beherbergungslernstile:

Einige Forscher vermuten, dass viele Studenten haben eine Fläche von sensorischen Lern ​​Stärke, manchmal ein Lernstil bezeichnet. Diese Forschung legt nahe, dass, wenn die Schüler im Einklang mit ihren Lernstile mit Hilfe von Techniken gelehrt werden, sie lernen, leichter, schneller und können Konzepte behalten und anwenden leichter auf zukünftige Lernen.

Die meisten Studenten, mit einer Behinderung oder nicht, genießen Sie die eingreifenden Vielfalt, die multisensorische Techniken anbieten kann.

Stimulierende von Visual Reasoning und Lernen:

Multisensorielle Techniken umfassen oft visuelle Lehrmethoden und Strategien wie die Verwendung von:

  • Text und / oder Bilder auf Papier, Plakate, Modelle, Leinwände oder Computer;
  • Film, Video, Multi-Bildmedien, Unterstützten Bild Kommunikationskarten oder Geräte, Fingeralphabet und Gebärdensprache;
  • Adaptive Lesematerialien;
  • Die Verwendung von Farbe für die Hervorhebung, die Organisation von Informationen oder Bildern;
  • Grafik-Organisatoren, und umreißt Passagen; und
  • Studenten erstellte Kunst, Bilder, Texte, Bilder und Videos.

Auditory Techniken:

Multisensorielle Techniken, die auf soliden konzentrieren und stimulieren verbale Argumentation sind auditorischen Techniken genannt. Auditory Techniken umfassen Strategien wie die Verwendung von:

  • Computerized Textleser, Unterstützten Kommunikation Geräte; Gehör Ausbilder; Hörhilfen; Bücher auf Kassette, Podcasts und Peer-gestützte Messwert;
  • Video, Film oder Mehrbild-Medien mit Audio begleiten; und
  • Musik, Gesang, Instrumente, Sprechen, Reime, Gesänge und Sprachspiele.

Taktile Lehrmethoden:

Multisensorielle Techniken, die den Tastsinn beinhalten verwenden taktile Methoden aufgerufen. Taktile Methoden umfassen Strategien wie zum Beispiel:

  • Mit Hilfe von kleinen Objekten, die so genannte mathematische manipulatives, Zahlenwerte repräsentieren mathematische Fähigkeiten wie Zählen, Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division zu lehren;
  • Die Verwendung von Modellmaterialien wie Ton und Bildhauerei Materialien, Pappmaché zu Modelle zu erstellen; und
  • Die Verwendung von Sand Tabletts, erhöhte Linie Papier, texturierte Objekte, sensorische Kitt, Fingerfarben und Puzzles Feinmotorik zu entwickeln.

Kinesthetic Methoden:

Multisensorielle Methoden, die Körperbewegung verwenden kinästhetische Methoden aufgerufen. Es handelt sich dabei fein- und grobmotorischen Bewegungen wie zum Beispiel:

  • Vorschule und Grund Spiele mit Seilspringen, Klatschen, Stampfen oder andere Bewegungen mit Aktivitäten gepaart, während das Zählen und das Singen von Liedern auf Konzepte im Zusammenhang;
  • Alle taktile oben genannten Tätigkeiten; und
  • Jede große motorische Aktivität für ältere Schüler beteiligt Tanz, beanbag werfend, Basketball oder andere solche Tätigkeiten, bei denen Konzepte, rhythmische Rückruf und akademischen Wettbewerb wie aktuelle Ereignisse Quiz, Flashcard-Rennen und andere Lernspiele.

Rezepte Ihre eigenen Multisensorielle Materialien zu machen:

  • Finger Paint Gel
  • Puffy Lack
  • Fun Putty
  • Crafting Dough

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated