Index · Artikel · Low-Carb-Kürbis-Apfel-Pudding

Low-Carb-Kürbis-Apfel-Pudding

2013-03-14 7
   
Advertisement
résuméVorbereitungszeit 12 min Kochzeit 45 min Gesamtzeit 57 min Ausbeute 10 Portionen Diese gebackenen Pudding ähnelt Kürbiskuchen, aber ich wollte es zumindest ein wenig anders zu machen. Ich habe gehackt Apfel für einige "Funken" hinzugefügt und es
Advertisement

Low-Carb-Kürbis-Apfel-Pudding

  • Vorbereitungszeit

    12 min
  • Kochzeit

    45 min
  • Gesamtzeit

    57 min
  • Ausbeute

    10 Portionen

Diese gebackenen Pudding ähnelt Kürbiskuchen, aber ich wollte es zumindest ein wenig anders zu machen. Ich habe gehackt Apfel für einige "Funken" hinzugefügt und es funktioniert wirklich gut. Ich wollte auch von der traditionellen Kürbis Gewürze, ohne dabei so weit weg ein anders gewürzt Dessert zu versuchen, dass es schien seltsam. Ich benutzte Koriander, die ein "warm" Gewürz ist (wie ich von Zimt und Muskat denken), während zur gleichen Zeit ein wenig anders zu sein. Wenn Sie zögern, zu versuchen, Koriander in einem Dessert sind, könnten Sie etwas weniger beim ersten Mal verwenden. Natürlich können Sie jede Kürbiskuchen Gewürz verwenden, und es wird gut funktionieren, aber weniger davon verwenden - Koriander zu den traditionellen Gewürzen im Vergleich ziemlich mild.

Hinweis zu den in Großbritannien und anderen Ländern, in denen "Koriander" entweder den Samen oder das Blatt der Pflanze sein kann: Ich beziehe mich auf den Boden Samen. Es gibt keine Blätter in diesem Pudding! (In den USA, Mexiko und einigen anderen Ländern, die wir nennen die Blätter "Cilantro".)

Vorbereitung

1. Backofen auf 200 Grad F (kein Tippfehler - ich finde die Pudding kocht gleichmäßiger, wenn die Temperatur mehr kommt langsam statt anfangen heiß)

2. Butter ein 2-Liter Auflaufform.

3. Mischen Sie alle Zutaten außer dem Apfel zusammen - verwenden Sie einen Mixer, Mixer, Küchenmaschine, oder Löffel.

4. Rühren in den Apfel, und gießen Sie die Mischung in die Auflaufform. Dekorieren mit Äpfeln, falls gewünscht.

5. in den Ofen, und schalten Sie den Ofen auf 350 Grad F.

Backen Sie ca. 45 Minuten. Es wird in der Mitte leicht verwackelt sein. Wenn Sie eine Instant-Thermometer lesen, sollte es bis zu 155 F. sein Das Zentrum der Rest des Weges aus dem Ofen kochen.

Serviervorschlag: mit Schlagsahne, gehackte Walnüsse, oder beides.

Hinweis auf den zuckerfreien Ahornsirup: ich eines der von Maple Grove gemacht diejenigen verwendet werden, wie diejenigen , die einzigen sind , die ich gefunden habe , die menschenwürdige schmecken. Wenn Sie nicht einen zuckerfreien Ahornsirup gefunden haben, die Sie möchten, verwenden Sie es nicht! Verwenden Sie einfach regelmäßiger Zuckerersatz. Die Maple Grove Art, die ich verwendet, um Listen 6 Gramm carb pro 1/4 Tasse, die 5 Gramm aus Sorbit enthält. Ich zählte die alle 6 Gramm in der Rezeptur.

Nährwertangaben: Jede 10 Portionen hat 5 Gramm wirksame Kohlenhydrate plus 2 Gramm Faser (7 Gramm Kohlenhydrate gesamt), 3 Gramm Protein und 112 Kalorien.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated