Index · Artikel · Low-Carb gefüllte Paprika

Low-Carb gefüllte Paprika

2012-10-01 5
   
Advertisement
résuméVorbereitungszeit 20 Minuten Kochzeit 30 Minuten Gesamtzeit 50 min Ausbeute 6 Portionen Gefüllte Paprikaschoten sind in der Regel mit Paprika gemacht, was Sinn macht - sie sind leicht zugänglich, und sie aufstehen in einer Auflaufform. Allerdings hab
Advertisement

Low-Carb gefüllte Paprika

  • Vorbereitungszeit

    20 Minuten
  • Kochzeit

    30 Minuten
  • Gesamtzeit

    50 min
  • Ausbeute

    6 Portionen

Gefüllte Paprikaschoten sind in der Regel mit Paprika gemacht, was Sinn macht - sie sind leicht zugänglich, und sie aufstehen in einer Auflaufform. Allerdings habe ich sie mit poblano Paprika (manchmal auch als pasilla Paprika, wo ich lebe, aber offenbar falsch) nur durch die Spaltung von ihnen in Längsrichtung und machen zwei gefüllte Paprika aus jedem gemacht. Es ist schön, für eine Änderung gefüllte Paprika zu haben, die ein wenig mehr scharf sind.

Sie können jede Farbe von Paprika verwenden, um dieses Rezept zu machen - es macht Spaß, eine Mischung aus zwei oder drei Farben zu haben. Sie können auch was auch immer Gewürzmischung Ihre Fantasie schlägt, aus dem Nahen Osten in die asiatischen verwenden. Es macht Spaß, es zu ändern up.

Zutaten

  • 6 Paprika, jede Farbe, mittel oder groß *
  • 1 1/2 Pfund Hackfleisch
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 8-Unzen können Tomatensauce oder 4 Esslöffel Tomatenpaste
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Teelöffel Chilipulver (oder wirklich, alle Gewürze Sie möchten)
  • 1/3 Tasse Mozzerella Käse

Vorbereitung

Heizen Sie den Backofen auf 350 Grad F.

1. Bereiten Sie die Paprika - Schneiden Sie die Spitze der Paprika aus und die Rippen und Samen entfernen. Entweder Mikrowelle sie auf einen Teller oder Auflaufform (was auch immer in der Mikrowelle passt) für 4 Minuten mit Plastikfolie bedeckt, oder blanchieren Wasser während 3 Minuten in kochendem.

2. Kochen Sie die Rindfleisch Mischung - Hitze eine große Pfanne und kochen Sie die Rindfleisch, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze. Wenn Sie Tomatenpaste verwenden, umfassen das auch.

Wenn Sie die Tomatensauce verwenden, gießen etwa 2/3 der Dose in, und den Rest für Topping speichern. Kochen, bis das Rindfleisch wird durch gekocht und die Zwiebeln weich sind. Wenn es zu trocken wird können Sie ein wenig Wasser hinzufügen.

3. Lose die Paprika mit Rindfleisch Mischung füllen und aufrecht sitzen in einer Auflaufform. Wenn Sie Tomatensauce verwenden, einige der übrig gebliebene Sauce auf jeder Pfeffer Löffel. Fügen Sie etwa einen Esslöffel Käse auf jedem. Backen Sie für eine halbe Stunde in den Ofen, oder 12 Minuten in der Mikrowelle, Drehen auf halbem Weg durch das Kochen.

Nährwertangaben: Jede von 6 Portionen hat 8 Gramm wirksame Kohlenhydrate plus 4 Gramm Faser (12 Gramm Kohlenhydrate gesamt), 32 Gramm Protein und 379 Kalorien.

* Benutzte ich Paprika große Glocke die Nährwertangaben für die Berechnung, da das USDA über eine große, wie etwa 4 Zoll lang und 3 Zoll definiert, was ich denke, die meisten Menschen ein Medium nennen. Wir nehmen Sie die Spitze, aber.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated