Index · Artikel · Low-Carb Blumenkohl-Käse-Suppe

Low-Carb Blumenkohl-Käse-Suppe

2012-02-08 2
   
Advertisement
résuméVorbereitungszeit 15 Minuten Kochzeit 20 Minuten Gesamtzeit 35 min Ausbeute 8 Portionen Ich habe versucht, diese Suppe (und Brokkoli-Käse-Suppe) machen aus und im Laufe der Jahre, aber ich war nie ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Die meisten Rezepte
Advertisement

Low-Carb Blumenkohl-Käse-Suppe

  • Vorbereitungszeit

    15 Minuten
  • Kochzeit

    20 Minuten
  • Gesamtzeit

    35 min
  • Ausbeute

    8 Portionen

Ich habe versucht, diese Suppe (und Brokkoli-Käse-Suppe) machen aus und im Laufe der Jahre, aber ich war nie ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Die meisten Rezepte haben Maisstärke oder Mehl, die, natürlich, ich vermeiden wollte. Es schien, dass, wenn ich in genug Käse für die Suppe legen, um wirklich kitschig Geschmack, es war irgendwie gloppy und dazu neigt, auf Wiedererwärmung zu trennen. Aber beim Experimentieren fand ich, dass nur ein Esslöffel Maisstärke ein ganzes halbes Pfund Käse stabilisieren können, und fügt nur ein wenig weniger als ein Gramm Kohlenhydrate pro Tasse. (Wenn Sie verwenden möchten, nicht einmal so viel Maisstärke, siehe die Tipps am Ende des Rezeptes.)

Zutaten

  • 1 großer Kopf Blumenkohl (ca. 7 Zoll im Durchmesser), gebrochen oder in etwa gleich Röschen zerhackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel (ca. 4 oz), gehackt
  • 5 Knoblauchzehen - gedrückt, gerieben oder fein gehackt fein
  • 4 Tassen Hühnerbrühe oder Brühe oder 4 Tassen Wasser mit Huhn Base wie Better Than Bouillon
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 TL getrockneter Thymian oder 1 EL frischer Thymian
  • Prise Cayennepfeffer oder anderen heißen Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Paprika (optional, aber fügt eine nette rosige Farbe)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1/2 lb Cheddar-Käse (weiß bevorzugt)
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel gelber oder brauner Senf

Vorbereitung

1) In einem großen Topf oder Schmortopf (es ist am besten, wenn es etwa 3 Liter) hält, um das Öl erhitzen und die Zwiebel kochen, bis sie weich zu machen beginnt, etwa 4 oder 5 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch und kochen weitere 30 Sekunden oder so.

2) Fügen Sie den Blumenkohl und rühren. Dann fügen Sie die Hühnerbrühe, Kräuter und Gewürze. Decken Sie und bringen Sie zu einem Simmer. Kochen, bis der Blumenkohl weich ist, etwa 10 Minuten. Entfernen Sie die Lorbeerblätter.

3) Während das Gemüse kochen, Rost, den Käse, und werfen Sie es mit dem cornstarch.

4) Wenn der Blumenkohl ist weich, pürieren Sie die Suppe mit einem Tauch (Stick) Mixer, wenn Sie eine haben. Wenn nicht, Püree in Chargen in einem regulären Standmixer, aber vorsichtig sein, nicht zu mischen zu viel auf einmal - heiße Flüssigkeiten können "explodieren", wenn gemischt, speit heiße Flüssigkeit über den Ort.

5) Die Sahne und den Käse. Rühren Sie, wie die Käse schmilzt, und dann den Senf hinzufügen. Geschmack und passen Salz und Gewürze.

Schmücken Sie mit Schnittlauch, Petersilie, oder Speck zerbröselt.

Die Renditen 8 Portionen von etwa einer Tasse jeder.

Zusätzliche Serviervorschläge: Diese Suppe ist toll , mit Schinken drin, oder Greens.

Um ohne cornstarch machen: Um klar zu sein, es ist nicht schlecht , ohne die cornstarch, es ist nur weniger gut, vor allem auf Nacherwärmung. Andere Dinge, die Sie tun können, sind etwa die Hälfte der Menge an Käse zu verwenden, oder ohne Käse - die Suppe als cremig Blumenkohlsuppe eigentlich ganz gut ist. Sie könnten einen Hauch mehr Creme in diesem Fall hinzufügen möchten. Sie können aber auch versuchen, etwas Frischkäse hinzufügen, wie ich gefunden habe, dies eine stabilisierende Wirkung in einigen Soßen zu haben tendiert.

Nutritional Information: Jeder 8 Portionen hat 7 Gramm wirksame Kohlenhydrat plus 3 Gramm Faser (10 Gramm Kohlenhydrate gesamt), 10 Gramm Protein und 215 Kalorien.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated