Index · Artikel · Libel in der Tat: Pol vs. Poll

Libel in der Tat: Pol vs. Poll

2012-04-17 3
   
Advertisement
résuméIn der Mitte des v Goldwater. Ginsburg Verleumdung Studie war die Frage der Umfrage von Fact durchgeführt, bei dem laut der Zeitschrift "1189 Psychiater sagte Goldwater ungeeignet war Präsident zu sein." Aber wie gut war die Umfrage und deren An
Advertisement

Libel in der Tat: Pol vs. Poll

Libel in der Tat: Pol vs. Poll

In der Mitte des v Goldwater. Ginsburg Verleumdung Studie war die Frage der Umfrage von Fact durchgeführt, bei dem laut der Zeitschrift "1189 Psychiater sagte Goldwater ungeeignet war Präsident zu sein." Aber wie gut war die Umfrage und deren Analyse: Könnte eine Umfrage zur Verleumdung beitragen?

Einer der führenden Experten für die Wahlen in den 1960er Jahren war Elmo Roper (1900-1971). Mr. Roper, der in Nebraska am 31. Juli 1900 geboren wurde, war von 1935 bis 1940 Schon bald nach der Fortune - Umfrage gerichtet, er gründete die Roper Survey. Im Jahr 1946 ging Elmo Roper auf die gefundene Roper - Center , jetzt an der University of Connecticut. Bis heute dient das Zentrum als Clearingstelle für Wahllokale ihre Daten zu senden.

Elmo Roper Stimme war einer der verantwortlichen öffentlichen Meinungsumfragen, als viele Amerikaner immer noch auf die Idee gewöhnen, dass die öffentliche Meinung gemessen werden konnte. Nicht nur hatte Elmo Roper Umfragen wurden unter den genauesten, die zum Zeitpunkt, aber er war auch bekannt für die Annahme von Verantwortung, wenn eine Umfrage falsch war und versuchte, seine Techniken zu verbessern.

Mr. Roper Sohn, Burns, hatte mit seinem Vater gearbeitet, auf nationale Polling-Projekte und war seit einem New Yorker Marktforschungsberater geworden.

Am 15. Mai 1968 Verbrennungen W. Roper sagte in der Goldwater v. Ginsburg Verleumdungsprozess. Sein Auftritt sicher war, einen Hauch von Polling Lizenz in der New Yorker Gerichtssaal gebracht zu haben - einem Gerichtssaal bereits zierte, sollte darauf hingewiesen werden, durch titan Recht, die Veröffentlichung und die Politik.

Mr. Roper brachte mit ihm eine Reihe von Kritik an der Tatsache Umfrage.

Ein Schlüsselsatz Kritik betraf die Formulierung der Frage an den Psychiater. Zunächst wies Mr. Roper, dass die Umfrage nur gefragt, ob Senator Goldwater für Büro fit war, aber enthalten keine Frage über die Eignung von Präsident Lyndon Johnson. Da keine vergleichbare Frage gestellt wurde in Bezug auf Herrn Goldwater des Gegners, Mr. Roper vorgeschlagen, beschwor die Schlüsselfrage der Umfrage, um die Idee, dass Herr Goldwater Charakter verdächtiger oder fragwürdig war, als der damalige Präsident Johnson war.

Insgesamt 1960 Psychiatrie (und Psychologie) wurde für das Sehen positiv auf die Gesundheit in ihren Kunden (mit einigen bemerkenswerten Ausnahmen wie Carl Rogers) nicht bekannt. Es wäre daher interessant gewesen, um zu sehen, wie diese gleiche Gruppe von Psychiatern könnte zu dieser Zeit Präsident Johnson dargestellt haben.

Darüber hinaus wies Herr Roper aus, die Frage gestellt: "Glauben Sie, Barry Goldwater psychologisch fit ist als Präsident der Vereinigten Staaten zu dienen?" und wurde von zwei Boxen gefolgt Befragten auszuwählen. Normalerweise würden diese bestellt "Ja .... Nein", aber in der Umfrage wurden sie bestellt "Nein .... Ja," vielleicht Zeichnung für ein "Nein" (ungeeignet) Antwort.

Vielleicht ist die schädlichste Frage über den Fragebogen, vom Standpunkt des Juror (und von denen, die Fact-Magazin lesen) war, dass die Polling-Frage durch einen Brief von Fact zu jedem Psychiater begleitet worden war, machte deutlich, dass Herr Goldwater Nervenzusammenbruch erlitten hatte, und die Psychiater solche führende Fragen zu prüfen, wie: "Hat er zu aggressivem Verhalten und Destruktivität anfällig scheinen?"

Der Zeitschriftenartikel hatte nie diesen Brief erwähnt - einen Brief, der eine beträchtliche Strecke in Richtung Vorbelastungs Antworten gegangen sein könnte.

Laut dem Reporter 'Times, Mr. Burks, vielen der vernichtenden und sarkastisch Börsen-Studie aufgetreten als Herr Steinberg, der Anwalt Herr Ginzburg, versuchte seinen Mandanten zu verteidigen.

Zunächst wurde Herr Steinberg vom Richter verwarf für die Behauptung, dass Mr. Roper Ansichten nicht relevant waren. Als nächstes versuchte Herr Steinberg zu den Wahl wichtig waren die Idee, dass Methoden und Verfahren zu entlassen. Das Wichtigste in Polling, argumentierte Herr Steinberg, wurde immer nur das Ergebnis richtig, und Herr Steinberg zitierte eine zweite Umfrage der Medical Tribune, die Psychiater angezeigt Johnson Goldwater bevorzugt 2-zu-1.

Herr Steinbergs Gleichsetzung der beiden Umfragen nicht gelungen, die vituperative Besonderheiten der Fact-Version zu fangen. Der Verteidiger erschien auf einem Bein Einfassung geführt werden. Er schien die Sympathie der Times-Reporter zu verlieren, und vielleicht den Gerichtssaal. Mr. Burks, der nie ganz sympathischer Herr Steinberg schien, beschrieb ihn an diesem Tag vor Gericht als Begünstigung: "Ben Franklin Brille und ein Poker-Gesicht, während mit Widerhaken Bemerkungen zu machen ...".

Ob einzelne Mitglieder der Jury waren wissenschaftlich gesinnten oder nicht, war es schwer, die Tatsache zu verpassen, dass Herr Ginzburg einen deutlich beeinträchtigend Brief an die Psychiater aufgenommen hatte, dass er und Herr Boroson befragt hatte - und dann versagt hatte die Existenz der offen zu legen Brief in dem Artikel. Angesichts solch schlechte Methoden und unvollständigen Berichterstattung, Argumente von Herrn Steinberg im Namen seiner Kunden sicherlich schwierig erscheinen mußte zu akzeptieren.

Mr. Roper, was einer der Familien der Wahlpromimenten in den Vereinigten Staaten hatte eine sorgfältig begründete Kritik an der Tatsache Umfrage Methodik und seine Fehler dargestellt. Herr Roper hob ein anderes Thema als auch: Nicht, dass der 12.356 Psychiater kontaktiert, nur etwa 20 Prozent antworteten, was darauf hindeutet, dass die Stellungnahme des "typischen" Psychiater - die 80%, die nicht reagieren - unbekannt geblieben.

Und so kam es, dass ein wenig Wissenschaft in den Gerichtssaal betrat, die nicht so leicht entlassen wurde.

Mehr über die Studie nächste Woche ...

Notizen

Burks, EC (1968, 16. Mai). Expert verurteilt Goldwater Umfrage. New York Times, p. 44.

Copyright (c) 2009 John D. Mayer

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Kann Amoxicillin / 875/125 Mg Doppelbilder verursachen?

    Ich habe dies für eine Sinus-Infektion. Ich war ein wenig Licht für 3 Tage geleitet, bevor ich dies und innerhalb von 3 Tagen fing an, diese zu nehmen Mir war schwindelig und begann doppelte Vision erlebt. Wenn ich sitze immer noch bin ich in Ordnung
  • Ich bin zum Rücktritt von Effexor XR. Ich war auf 150 mg, und für 2 Wochen habe ich eine genommen jeden 2.?

    ... Tag. Ich bin ein bisschen schwindelig, aber kein Gehirn zappt. Alle Vorschläge, wie von hier nach zurücktreten? ----schneiden---- In Antwort auf LaurieShay bei 2011-03-22 05.59 Hey renniesmum, Mein Vorschlag ist, bei 37,5 mgs ein Rezept für die E
  • Kate Winslet authors celebrity book for autism

    Kate Winslet authors celebrity book for autism
    NEW YORK Actress Kate Winslet will author a book of celebrity self-portrait photos by Ben Stiller, Jude Law, Meryl Streep and others to support autism that will be released later this year, publisher Simon & Schuster said Thursday. Winslet organized
  • Wie funktioniert Escitalopram Effekt Menschen, die eine Geschichte der Kindheit ADHS?

    Ich frage mich, ob dies tatsächlich meine Angst noch schlimmer zu machen, dass es schon ist, wegen meiner Geschichte von ADHS. Ich weiß, dass SSRIs in einigen Fällen kann Manie verursachen wieder auftritt. Alle Informationen im Zusammenhang mit diese
  • Adipositas ist Schädliche Auswirkungen auf die Nieren

    Adipositas ist Schädliche Auswirkungen auf die Nieren
    Ich wahrscheinlich nicht brauchen, um mit den üblichen Plattitüden über Fettleibigkeit die schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit beginnen. Eine große Vereinfachung wäre ein Zwei - Wort lange Erklärung sein: "Fettleibigkeit ist tödlich". Ab
  • Ich dachte, ich würde ein Update auf meinem MRT und ein paar andere Dinge posten?

    Ich dachte, ich würde Sie auf der MRT-Erfahrung zu aktualisieren, die ich am vergangenen Montag hatte, mit mir einen Schrittmacher, war die MRT in Ordnung, aber es war eine sehr lange Zeit in der Maschine zu sein, wo sie am Gehirn geschaut und dann d
  • WHO reports first patient-to-nurse spread of new SARS-like virus

    WHO reports first patient-to-nurse spread of new SARS-like virus
    LONDON Two health workers in Saudi Arabia have become infected with a potentially fatal new SARS-like virus after catching it from patients in their care - the first evidence of such transmission within a hospital, the World Health Organization said.
  • Ein Sonnenuntergang von großer Schönheit

    Ein Sonnenuntergang von großer Schönheit
    Ich habe gerade nach Hause nach ein paar Tagen in der wunderbar Spaß zurück SpaceFest V , wo ich mit alten Freunden getroffen und hörte fantastische Vorträge von Astronomen, Astronauten und Weltraumkünstler. Ich habe einen Haufen Arbeit nachholen und
  • 10 Songs über Thanksgiving-für Vorschüler

    10 Songs über Thanksgiving-für Vorschüler
    Thanksgiving ist ein wunderschöner Urlaub, die aus dem ganzen Land zusammen Familien bringt. Während Ihr Kind vielleicht nicht ganz verstehen, was das Essen reichen Urlaub mit Puten gefüllt dreht sich alles um, sind sie sicher auf den Spaß zu erhalte
  • Ist es sicher, Carac auf die Hände zu benutzen?

    Mein dermotologist vorgeschriebenen Carac für precancers auf dem Rücken meiner Hände, um für zwei Wochen verwendet werden, 2-mal täglich, eine dünne Schicht Vaseline unter Verwendung von nach dem Carac für 10-20 Minuten getrocknet ist Reizung zu redu