Index · Artikel · Langzeitpflegeeinrichtungen navigieren Staatsbürokratie Minnesota Rechnung würde helfen

Langzeitpflegeeinrichtungen navigieren Staatsbürokratie Minnesota Rechnung würde helfen

2011-10-22 2
   
Advertisement
résuméEine Übersicht über die neuesten Entwicklungen in der Gesundheitsversorgung bezogenen Gesetzgebung in Minnesota: Fünf Senatoren, einschließlich Sen. Julie Rosen , einen Gesetzentwurf, der eine "etablieren würde langfristige Pflege Verbindungsbüro &qu
Advertisement

Langzeitpflegeeinrichtungen navigieren Staatsbürokratie Minnesota Rechnung würde helfen
Eine Übersicht über die neuesten Entwicklungen in der Gesundheitsversorgung bezogenen Gesetzgebung in Minnesota:

Fünf Senatoren, einschließlich Sen. Julie Rosen , einen Gesetzentwurf, der eine "etablieren würde langfristige Pflege Verbindungsbüro " in der Abteilung für Gesundheit. Das Büro würde Führungspflegeheimen und Einrichtungen für betreutes Wohnen im Umgang mit staatlichen Behörden zu Themen wie Lizenzierung und Versicherung helfen. Das neue Büro würde auch mit der Erstellung einer Liste von Empfehlungen in Rechnung gestellt, die "straffen" langfristige Anlagen "Interaktion mit staatlichen Behörden würden. Eine ähnliche Rechnung im Haus wurde an den Ausschuss für Gesundheit und Human Services Politik und Aufsicht bezeichnet.

In anderen Gesetzgebungs Nachrichten:

  • SF Nr 3248 würde Ambulanz - Anbieter ermächtigen , eine Gebühr auf die lokalen Regierungen in den Bereichen zu verhängen sie dienen , wenn die Regierungen für ihre Dienste nicht zu zahlen.
  • In einem Vorschlag , die mit Krankenkassen sitzen nicht sicher gut, acht Hausmitglieder stellte eine Rechnung vor, dass die Versicherer anzubieten Gesundheitspläne in den einzelnen Markt Bars , wenn sie nicht garantieren , dass Kunden , die in ihren Gesundheits - Pläne einschreiben das Recht Einschreibung zu erneuern. Die so genannte "garantiert-Ausgabe" Vorschlag verbietet im Wesentlichen Versicherer Fähigkeit Deckung zu verweigern, auf einem Patienten die Erkrankung basiert. Ein ähnliches Gesetz wurde vorgeschlagen , im Senat.
  • Voicing ihren Widerstand gegen die Bundes - Gesundheits - Überholung führte vier Hausmitglieder einen Vorschlag der staatlichen Bundes Kongreßdelegation drängt die Gesetzgebung dagegen zu stimmen. Die Autoren des Vorschlags sagen, dass die Gesundheit Überholung "fehlerhaft in einer Reihe von beunruhigenden Möglichkeiten", ist vor allem die sogenannte individuelle Mandat, das viel Feuer aus Konservativen gezogen hat, ist.
  • Eine Rechnung im Haus eingeführt würde ein verschreibungspflichtiges Medikament Bildungsprogramm für Ärzte, Apotheker und andere Gesundheitsanbieter erstellen. Das Ausbildungsprogramm würde entwickelt, um Informationen über kostenwirksame Nutzung von verschreibungspflichtigen Medikamenten zur Verfügung zu stellen, relevante Informationen über die Einbeziehung der "klinischen Studien, pharmazeutische Wirksamkeit, Nebenwirkungen von Medikamenten und evidenzbasierte Behandlungsmöglichkeiten." Der Gesetzentwurf wurde dem Gesundheitswesen bezeichnet und Human Services Finance Division Committee.

Foto von Flickr - Nutzer KeithBurtis

Werbung

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated