Index · Artikel · Krebs-Immuntherapie Firma wirft $ 1.5M, Augen strategische Partner

Krebs-Immuntherapie Firma wirft $ 1.5M, Augen strategische Partner

2012-06-06 3
   
Advertisement
résuméEin Unternehmen , Produkte zu entwickeln , die das Immunsystem von Krebspatienten zur Wiederherstellung hat 1.500.000 $ erhöht und ist nun auf der Suche nach strategischen Partnern. IRX Therapeutics "Hauptprodukt IRX-2, zielt darauf ab , dendritische
Advertisement

Krebs-Immuntherapie Firma wirft $ 1.5M, Augen strategische Partner
Ein Unternehmen , Produkte zu entwickeln , die das Immunsystem von Krebspatienten zur Wiederherstellung hat 1.500.000 $ erhöht und ist nun auf der Suche nach strategischen Partnern.

IRX Therapeutics "Hauptprodukt IRX-2, zielt darauf ab , dendritischen Zellen und T-Zell - Defekte bei Krebspatienten zu überwinden , um Krebs-induzierte Immunsuppression und wiederherstellen Anti - Tumor - Antwort zu korrigieren, nach der Website des Unternehmens. Die zellbasierte Arzneimittel hat eine Phase - 2a - Studie abgeschlossen , in dem es auch von Patienten mit Kopf-Hals - Tumoren, und zeigte ein gutes Sicherheitsprofil toleriert wurde, was darauf hindeutet , es mit einer Reihe von Krebsbehandlungsschemata zur Verbesserung ihrer Wirksamkeit kombiniert werden könnten.

"Dieser letzte $ 1.500.000 Runde wird in erster Linie die Bemühungen des Unternehmens finanzieren mit strategischen Partnern für die Entwicklung von IRX-2, in Einklang zu bringen" Finanzchef Jeffrey Hwang in einer E-Mail, sagte.

Mindestens 40 weitere einzigartige Krebs Immuntherapien derzeit getestet werden, nach einem Bericht von MD Becker Partners LLC, darunter auch solche , entwickelt von Bavarian Nordic, Glaxosmithkline, Bristol-Myers Squibb, Oncothyreo / Merck und Transgene / Novartis.

Werbung

IRX hat mehr angehoben als $ 80.000.000 , so weit und hat Fast Track erhielt von der US Food and Drug Administration.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated