Index · Blog · Kratom, Andere Kräuter und Mineralien für Angst

Kratom, Andere Kräuter und Mineralien für Angst

2015-11-02 6
   
Advertisement
résuméAngst - A Modern Handicap Der Druck und die Geschwindigkeit des modernen Lebens, durch seine Unsicherheiten multipliziert, sind überwältigend. Wir sind bestrebt, viele von uns ... und wir suchen nach Erleichterung. Dank Computer und mehrere elektroni
Advertisement

Kratom, Andere Kräuter und Mineralien für Angst


Angst - A Modern Handicap

Der Druck und die Geschwindigkeit des modernen Lebens, durch seine Unsicherheiten multipliziert, sind überwältigend. Wir sind bestrebt, viele von uns ... und wir suchen nach Erleichterung.

Dank Computer und mehrere elektronische Kommunikationsgeräte, jeder von uns mehr Informationen Eingang an einem Tag, als unsere Vorfahren in Wochen behandelt behandeln. Wir müssen viele Entscheidungen schnell und präzise und, offen gesagt machen, einige von uns auf die Bruchstelle geschoben.

Viele, versucht zu haben, extrem süchtig pharmazeutische Heilmittel, wenden sich an Kräuter zurück zu unserem gereizt Nerven zu beruhigen. Kratom ist einer der wichtigsten Spieler in unserem Bestreben, Angst, zur Ruhe zu setzen, aber es ist nicht das einzige Kraut, das zu helfen, berichtet wird.

Jenseits der Kräuter Management unserer Stressantwort zu ängstlichen Gedanken, brauchen wir Techniken zu lernen , diese Gedanken zu steuern. Und wir müssen glauben, dass "alles geht alles in Ordnung zu sein." Das ist leichter gesagt als getan.

Medikamente, die eigentlich zu machen sind die zugrunde liegenden Problem noch schlimmer

Krankheiten , die Angst verursachen: Krankheiten , die chronische Schmerzen und Behinderungen verursachen , sind wichtige Quellen der Angst. Mit MDs die Symptome zu behandeln, da sie keine Hoffnung auf eine Heilung, können die Patienten das Gefühl, ihr Leben aus ihrer Kontrolle ist. Neue Symptome treten ohne Vorwarnung, machen kognitiven Funktionen leiden, und Stimmungsschwankungen es schwierig, mit ruhiger Gewissheit, dass unsere Entscheidung richtig sein wird reagieren - alles zu unserem Gefühl der Angst beitragen.

Mehrere Medikamente auch für unsere ängstliche Gefühl von Gefühl von Kontrolle beitragen.

Kaffee kann sein , Aufstockung Angst:

Der Kaffee Gewohnheit ist ein zweischneidiges Schwert. Wir sehnen uns nach dem Augenblick Wachsamkeit es produziert, aber es macht uns auch für eine ängstliche Reaktion auf unerwartete Entwicklungen auf.

Eines der Probleme, die ich (und ich vermute, viele andere) mit Kaffee hatte, ist die gelegentliche Angst, die ich empfand, als ich hatte zu viel oder zu starke Tasse. Könnte Kaffee Ihre Angst Ebenen fahren höher?

Ironischerweise wird der Kratom Baum zum Kaffeebaum verwandt, aber Kratom enthält kein Koffein. Es hat andere Alkaloide, die Stimulanzien unserer Nebennieren sind. Kratom hat auch serotonergic Alkaloide, die die meisten Menschen mit Glück und eine bessere Stimmung in Verbindung bringen. Und schließlich hilft Kratom mit chronischen Schmerzen, die auch eine Ursache für unsere Angst lindert.

Wenn Angst ein Problem für Sie ist, kann es helfen, zu wissen, dass viele Menschen immer die Wachsamkeit sie von Kratom Tee wünschen - ohne die Bammel.

Mangel an körperlicher Bewegung Trägt zur Angst

Tägliche Aerobic-Übungen ist ein großer Stress-reliever. Aufgrund der Krankheit des Patienten, fällt Übung oft auf der Strecke, wenn die Endorphine es bei der Linderung der Schmerzen nicht nur sehr hilfreich sein, schafft könnte, aber auch Angst. Opioid-Medikamente und extreme Schmerzen kombinieren oft chronischen Schmerzpatienten bettlägerig zu verlassen. Agoraphobia und generalisierten Angststörung kann zu ihrem Wunsch, beitragen zu vermeiden wagen sich einen Spaziergang zu sprechen. Die Verwendung von Kratom wird viele mit chronischen Schmerzen helfen, ihre Abneigung zu überwinden, moderate Bewegung hinzufügen zurück in ihren Alltag.

Viele Kräfte in unserem Leben außerhalb unserer Kontrolle

Lassen Sie uns der Tatsache stellen, dass Angst nicht hilft uns, mit den Belastungen umgehen, dass es ausgeschaltet. Wir wissen, dass wir Angst unter Kontrolle zu bringen müssen, wenn wir mehr zu den Belastungen des täglichen Lebens wirksam zu reagieren. Die Frage lautet: "Wie?"

Angst scheint durch verschiedene Faktoren verursacht werden: unsere Gedanken und geistige Gewohnheit Muster; die chemische / hormonelle Reaktion produziert unser Körper auf Stress; und die immer schneller und die Gefahren des modernen Lebens.

Da wir nicht jedes externe Ereignis kontrollieren können, lassen Sie uns auf die Steuerung der Art und Weise arbeiten wir auf sie reagieren. Der Schlüssel zu diesem Rätsel ist die Kontrolle unserer gewohnten Selbstgespräche und Überzeugungen.

Wir haben eine wichtige Entscheidung zu treffen , dass viel von bestimmen, wie die Außenwelt behandelt uns: Haben wir gute Dinge geschehen zu erwarten? Oder haben gewöhnlich ein schlechtes Ergebnis , das wir fürchten?

Wir könnten auch erwarten - in volles Vertrauen -, dass gute Dinge passieren wird, denn dies ist sehr entspannend und bereitet uns auf eine positive Art und Weise zu reagieren.

Philosophen und moderne Psychologen einig, dass über Dinge Sorgen, dass das nicht passiert ist zwecklos. Wie das Sprichwort sagt, "99% von dem, was wir fürchten , passieren wird, nie."

Die gute Nachricht ist, dass die Gewohnheit der beunruhigende verlernt werden kann. Es wird einige Zeit und anhaltender Bemühungen nehmen - und viele Leute finden, dass Kratom in diesem Prozess helfen können.

"Optimismus ist der Glaube, der zur Verwirklichung führt. Nichts kann ohne Hoffnung und Zuversicht erfolgen. "Helen Keller

Erfahren Sie in sich selbst zu vertrauen. Wenn Sie in eine höhere Macht glauben, vertrauen dann, dass, wie auch.

Lernen Sie, Ihre Intuition zu hören. Es hilft Ihnen, schneller und genauer Entscheidungen zu treffen.

Haben alles, was Sie können, um die Dinge gehen, wie Sie sie möchten - und dann glauben, dass die Dinge funktionieren für die beste auf lange Sicht. Es in der Regel der Fall ist, obwohl Ereignisse auf unvorhersehbare Weise spielen kann!

Mineralstoffmangel sind ein Faktor Angst verursachende

Naturheilkundliche Ärzte lehren uns, dass unser Körper 90 spezifische Nährstoffe braucht, um richtig zu funktionieren. Mit Mängel bestimmter Einsen und ihre Co-Faktoren, schließlich beginnen wir Symptome wie Angst zu erleben.

Dies ist, wo moderne allopathischen Medizin uns versagt. Ihre typische MD ist nichts über die menschliche Ernährungsbedürfnisse in der medizinischen Schule unterrichtet. Ernährungs Lösungen für Ihre Probleme sind nicht das, was er (oder sie) verkauft.

Ihr Arzt oder Psychiater ist der Verkauf eine schnelle Lösung, die Ihre Symptome vorübergehend zu stoppen, kann aber noch schlimmer im Laufe der Zeit zu machen. Wie viele, die Angst leiden haben festgestellt, sind verschreibungspflichtige Benzodiazepine eine schwierige Sucht zu brechen.

Die Bedeutung der Mineralien, esp. Magnesium und Calcium:

Hier sind einige der Symptome von Magnesiummangel: Angst, Zittern, Müdigkeit, schlechtes Gedächtnis, und Verwirrung.

Die typische moderne Ernährung ist in diesen und anderen Mineralien schwerwiegende Mängel, die in wesentlich sind es uns ermöglicht, mit Stress ruhig zu beschäftigen. Ohne sie - und ihre beruhigende Wirkung auf zellulärer Ebene - wir sind eine leichte Beute für unerwartete Belastungen.

Eine wissenschaftlich fundierte, klinisch verifizierten Ansatz zur Ergänzung ist von entscheidender Bedeutung für unsere gesunde Reaktion auf Stress und Angst. Der Mainstream Ärzteschaft völlig vermissen die kritische Notwendigkeit für eine vollständige Vitamin / Mineral- / essentielle Fettsäure Ergänzung zu erkennen. Stattdessen bieten sie uns verschreibungspflichtige Medikamente, die Symptome zu vertuschen.

Kräuter kann auch helfen: Kratom, Heiliges Basilikum, Tulsi, lemonbalm, Baldrian, Beifuß, Kanna, sind ashwagandha ein paar , die Angst - Kranken für diesen Artikel interviewt helfen.

Was Kratom Can Do (Bewertung von Shelly Paulson)

Mein Jahr mit Kratom
Ich wurde mit einer Krankheit namens Nebennierenrindenhyperplasie geboren. Seit der Geburt habe ich Kortikosteroide nehmen musste (ich bin 48 jetzt). Als Folge der vielen Medikamente, die ich nehmen haben musste, entwickelte ich lebensbeeinträchtig Muskelatrophie (in meinen beiden oberen und unteren Beine) vor ungefähr sieben Jahren. Der Schmerz war entsetzlich, auch mit auf mehreren vorgeschriebenen Opiate zu sein, entzündungshemmende Mittel, und verschiedene andere schmerzlindernde Medikamente.
Neben Muskelatrophie, habe ich Platzangst. Ich leide unter extremer Angst, Panikstörung und Depression. Meine Ärzte wissen nicht, ob dies auf die Anwendung von Kortikosteroiden zurückzuführen ist oder nicht. Es genügt zu sagen, ich habe schon mehrmals wegen Selbstmordgedanken im Krankenhaus.

Geben Sie Kratom, die wunderbare Kraut, das ist mein Leben zu retten.
Ich habe etwa ein Jahr lang unter Kratom, und mein Leben hat sich drastisch verändert. Ich habe fünf Medikamente geschnitten aus meinem Leben, die verschiedenen Arten von Schmerzmitteln, zusammen mit Anti-Angst-und anti-depressive Medikamente enthält.
Ohne diese wunderbares Kraut, würde ich immer noch kaum in der Lage sein zu gehen. Ich brauche nicht mehr die Hilfe eines Walker. Heute verwende ich einen Stock und mein Diensthund mit meiner Balance zu helfen.
Meine Angst, Panik und Depressionen hat sich auch viel besser geworden. Statt vollständig ans Haus gefesselt zu sein, bin ich nun in der Lage außerhalb mit Hilfe meiner Verlobten zu bekommen. Vorher würde ich in meinem Schlafzimmer kauern mit den Wänden auf mich zu schließen.
Kratom hat mein Leben zum Besseren verändert. Zu verbieten, dieses erstaunliche Kraut mich gleich wieder setzen würde, woher ich komme. Ich will nicht zu regredieren, wie ich vor Kratom lebte. Ich mag mein Leben jetzt. "

Shelly ist ein Extremfall, aber nicht ungewöhnlich. Die Mehrzahl der für diesen Artikel befragten darauf hingewiesen, dass Kratom und andere Kräuter half ihnen, Anti-Angst-Medikamente auslaufen zu lassen, wie Xanax, mit Leichtigkeit.

Für eine umfassende Therapie Angst zu kontrollieren, Ernährung, Bewegung, Kräuter und Gewohnheiten positiven Gedanken der Umsetzung können alle dazu beitragen , eine gesunde Reaktion auf Stress wiederherzustellen.

Autor Paul Kemp schreibt häufig über Therapien für natürliche Gesundheit Jugend zu verlängern und die Lebensqualität zu verbessern.

Um mehr zu erfahren über Kratom dies zu sehen.

Um zu sehen , welche Kratom kann für Sie tun, besuchen OnlineKratom

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated