Index · Artikel · Können Sie sich von Midlife Die Angst vor Verlust, Verfall und Stagnations Befreien?

Können Sie sich von Midlife Die Angst vor Verlust, Verfall und Stagnations Befreien?

2012-02-28 4
   
Advertisement
résuméTrotz der Bände Bücher und Zeitschriftenartikel Beratung Midlife-Baby-Boomer, wie sie ihre Gesundheit, Glück und Vitalität zu verlängern oder zu erneuern, fahre ich fort, viele von ihnen zu hören, mir sagen, über Gefühle der Stagnation und Verlust. O
Advertisement

Können Sie sich von Midlife Die Angst vor Verlust, Verfall und Stagnations Befreien?

Trotz der Bände Bücher und Zeitschriftenartikel Beratung Midlife-Baby-Boomer, wie sie ihre Gesundheit, Glück und Vitalität zu verlängern oder zu erneuern, fahre ich fort, viele von ihnen zu hören, mir sagen, über Gefühle der Stagnation und Verlust. Oder noch schlimmer, ein Gefühl auf "eine lange Rutsche nach Hause" zu sein, als ein 50-etwas Person formulierte.

Beispielsweise:

  • Sie passierte eine alte Folge von zu fangen Sesamstraße oder Herrn Rogers im Fernsehen, und fühlte sich von einer Welle der Nostalgie und Verlust über Ihre Kinder verschlungen, die jetzt erwachsen sind , und bauen ihr eigenes Leben ohne dich.
  • Sie sorgen sich darüber, ob Ihre Karriere gipfelte hat, vor allem, wenn man jeden Tag von den Horden von jungen Menschen direkt hinter dir kommen erinnerte sind; oder die bereits jetzt vor Ihnen bewegt.
  • Sie sind geschieden und mit neuen Herausforderungen als eine einzelne Person zu tun haben.
  • Oder Sie sind verheiratet / mit einem Partner, aber Gefühle der Leidenschaft und Intimität haben wie Blätter im Herbst verblasst.
  • Sie sind über Ihre finanzielle Zukunft in Ihren späteren Jahren betonte, unsere wirtschaftlichen Unsicherheit gegeben.

Ich denke, es ist ein Hauptgrund, warum solche Gefühle und Erfahrungen sind nicht so sehr durch die Midlife-Führer und Programme gibt geholfen: Wir haben gelernt, habe Midlife durch eine Mentalität zu erfahren, die Sie innerhalb Gefühle von Verlust, Bedauern und Ängste eingefroren hält über Veränderung. Das lähmt Ihre Fähigkeit für bewusst geschaffen Aktionen, diejenigen, die neue Energie erzeugen kann, die Kreativität und das Engagement in der Zeit des Lebens sind Sie jetzt durch das Leben.

Was können Sie von diesem Gefühl der Versenkung helfen befreien, Rutschen, und stagnierenden - die großen drei der Midlife Verzweiflung - ist zunächst, zu lernen, geistig Ihre aktuellen Erfahrungen von Verlust, Bedauern und dergleichen reframe. Und zweitens, dass die neue Perspektive mit Aktionen zu identifizieren und zu übernehmen, die mit sich selbst etwas über Beschäftigung dienen.

Reframe Ihre Perspektive über den Verlust, Reue und Veränderung

In unserer Kultur neigen wir Veränderungen mit Verlust gleichzusetzen, und deshalb erleben sie als schmerzhaft und schlecht. Die meisten von uns können etwas erinnern, dass wir für immer zu "besitzen" wollte - einen besonderen Moment, eine Zeit in einer Beziehung, eine besondere Erfahrung. Der schwierige Teil ist zu akzeptieren, diese Gefühle, während auch die Realität umarmen, dass alles Leben in einem Zustand des Übergangs von einem Zustand in einen anderen. Alles ist vergänglich. Aber das Bewusstsein wird Ihre Fähigkeit zum Eingreifen in das Leben aktivieren und die Schaffung von positiven Erfahrungen mit dem, was jetzt existiert, in diesem Moment in Ihrem Leben.

Was wir "Verlust" nennen, ist die herkömmliche emotionale Erfahrung der Veränderung, Übergang und die Vergänglichkeit des Lebens. Es ist Ihre Antwort auf den Wunsch angebracht zu bleiben, an halten, um etwas, das in einer anderen Richtung beendet ist, oder weiterentwickelt. Es kann eine Beziehung, das wachsende Kind, Ihre körperlichen Zustand sein, oder einige Erfahrung, die man einmal "hatte."

Es ist schwer, die andere Seite der Medaille zu sehen oder zu akzeptieren: Dass jeder "Verlust" als auch eine neue Erfahrung enthält, dass Sie etwas mit oder lernen aus tun können. Zum Beispiel, wenn Sie, dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter akzeptieren ist nicht länger ein kleines Kind, das öffnet die Tür eine andere Art von Beziehung zu bauen, wie er oder sie wächst und reift. Aber Sie werden nicht, dass die Seite der Münze zu sehen oder zu umarmen, wenn Sie auf Angst fixiert sind, loszulassen von dem, was du hast "verloren".

Der Schlüssel hier ist, in vollem Umfang Ihre emotionale Erfahrung absorbieren, was sich ändert oder sich entwickelnden, einschließlich Gefühle der Trauer oder Bedauern. Aber - zugleich - akzeptieren und fühlen Dankbarkeit für das, was jetzt existiert in dem Leben , das Sie in diesem Moment in der Zeit haben. Dies ermöglicht es Ihnen, sich zu entwickeln, um fortzufahren, wie ich in einem früheren Post geschrieben habe.

Die Angst des Loslassens und Veränderung zu akzeptieren ist mächtig. Es kann einen Wunsch Kraftstoff fest zu bleiben, so wie du bist, auch wenn Sie leiden - ob aus einem bestimmten Verlust oder ein Gefühl des Lebens schief gegangen. Sie könnten das Gefühl, als ob es sicherer ist, zu leiden, weil zumindest die Art und Weise Sie sich lebendig fühlen. Oder noch schlimmer, als eine Midlife Person hat mir gesagt , als er erfuhr , dass er eine schwere Krankheit hatte, "Ich weiß nicht sterben dagegen , weil ich habe nie wirklich gelebt."

die Erfahrung von Verlust reframe Lernen ist hart. Es erfordert das Unbekannte umarmen, was wie Dunkelheit sehen können und die Unsicherheit, die vor Ihnen liegt. Diese Angst kann man in ungesunde Nostalgie und Fantasie über gefrieren, was Sie einmal "hatte," oder in Ihrem Kopf eine Zeit in Ihrem Leben zu verschönern, die nicht ganz so positiv gewesen sein könnte, wie Sie jetzt abrufen möchten. Ich sehe häufig Beispiele von alternden Babyboomer und midlifers, die in eine solche nostalgischen Lähmung zurückzuziehen.

Die Angst vor Verlust und verändern oft führen zu versuchen, zu bewältigen und den Niedergang verwalten; ein Versuch , zu verlangsamen , um die Auswirkungen der unfreiwilligen Ereignisse nach unten , die Teil der Midlife - Veränderung. Du bist wahrscheinlich mit ihnen bestens vertraut - Kinder aufwachsen und das Haus zu verlassen; unerwartete Änderungen bei der Arbeit, die Ihre Karriere auswirken; eine alternde Körper, die aussehen oder handeln nicht die gleiche wie früher; unerwartete Verletzung, Krankheit oder Tod von Freunden oder Familienmitgliedern. Unfreiwillige Ereignisse und Erfahrungen sind Teil des Lebens im Allgemeinen, aber sind oft sichtbar und im mittleren Alter ausgesprochen. Wenn Sie jedoch unfreiwillig Ereignisse mit einer gesunden Midlife gleichsetzen Verwaltung, bleiben Sie in Angst und Stagnation verstrickt. Sie sind nicht in der Lage zu werden unstuck und sich das Leben mit Leidenschaft, Energie und Dankbarkeit.

Im Gegensatz dazu baut gesunde Midlife aus freiwilligen Ereignisse und Erfahrungen , die Sie in Bewegung gesetzt. Das schafft die positive Elastizität man zum Leben braucht in der heutigen Welt, wie ich in einigen früheren Beiträge geschrieben zu. Es geht um Reframing , wie Sie Verlust und Übergang vorstellen - weg von Angst und Halten auf, weg von einem Käppchen, reaktive Mentalität , in dem Sie immer auf der Suche auf , was hinter Ihnen; und hin zu einer bewussten Vision, wie deine Kräfte und Energien auf die etwas größer ist als Ihr Eigennutz zu engagieren. Als der Schriftsteller Graham Greene in schrieb The Heart of the Matter "Ein kleines Wagnis kann man die gesamte Konzeption des ändern , was möglich ist."

Lebt seit mehr als Ihr Ego

Viel Angst, das Gefühl von Verlust und konzentrieren sich auf die unfreiwillige Ereignisse des Lebens wird in Fixierung auf sich selbst verwurzelt, dein Ego, im Sinne von zu viel Eigennutz, Selbstabsorption und vielleicht Selbstmitleid. Was hilft, ist Ihre Perspektive jenseits dieser Beschäftigung zu erweitern und Ihre Energien mit einem Zweck Eingriff oder Ziel, das ist größer als nur "Du". In diesem Sinne lernen, sich selbst zu "vergessen".

Dies ist eine Verschiebung in Richtung mit Ihrem mentalen, emotionalen, kreativ sehr engagiert sind, und andere Mächte; doch gleichzeitig ausgekuppelt. Das heißt, Sie gehen zu lassen von Ego-Erwartungen für "immer" etwas für sich selbst wegen Ihrer Akzeptanz und das Bewusstsein, dass Veränderungen im Gange und kontinuierlich ist. Natürlich, im Erwachsenenalter psychische Gesundheit, nicht nur Midlife, mit den unfreiwilligen Veränderungen und Erfahrungen beinhaltet fließt; aber was noch wichtiger ist, die sich Ihre Kräfte auf freiwillige Maßnahmen. Letztere ermöglichen es Ihnen, auch weiterhin alle Ihre Lebens Dimensionen weiterentwickelt - emotional, geistig, kreativ, geistig, intellektuell.

Ironischerweise sind die Ausfälle und Verluste, die Sie auf dem Weg in die Midlife-Erfahrung hilfreich Verbündeten. Diese Erfahrungen können Mut stärken neue Maßnahmen zu ergreifen, weil Sie etwas darüber gelernt haben, was funktioniert, was nicht und warum. Eine gesunde Midlife-Perspektive ist von "Versagen" als ineffektiv Lösungen für Probleme zu der Zeit zu denken; und "Verluste" als Übergang in eine neue Chance in der Realität enthalten, die jetzt existiert.

Ich finde, dass die meisten erregt, engagierte und positive Midlife-Männer und Frauen, einige Merkmale teilen. Denken Sie daran, dass die meisten jeder diese Kapazitäten hat:

  • Sie identifizieren sich nicht so viel mit, was sie verloren haben oder nicht an, verglichen mit anderen, die geschlagen geworden oder von ihnen stagnierte. Im Gegensatz dazu sind sie viel weniger gehemmt von der Vergangenheit in Bezug auf neue Aktionen, neue Risiken, neue Möglichkeiten zu strecken Richtung.
  • Sie können die banale, flache und belanglose Werte und Anliegen durchschauen , die so viel von unserer Kultur dominieren - Klatsch, die Sorge mit dem Aussehen, den sozialen Status und Anerkennung, und so weiter. Sie konzentrieren ihre Energien und die Absicht auf, was sie zu identifizieren als sinnvoller und dauerhaft.
  • Sie können sehen - und zu akzeptieren - das Ende der Straße deutlicher als je zuvor. Dieser Perspektive Brennstoffe ein größeres Gefühl der Dringlichkeit, neue Bestimmung und Vision. Sie wissen, was es wirklich wert ist, gehen nach und was passieren zu lassen. Das hilft Ihnen, mehr von der "Autor" des eigenen Lebens, vielmehr, dass ein Charakter in einer Geschichte, die von jemand anderem geschrieben worden ist.

Hier ist eine Übung, die Sie anwenden eine erweiterte Perspektive über Verlust, Veränderung und Selbst Beschäftigung zu Aktionen können dazu beitragen, die etwas größer ist als "immer" für sich selbst dienen:

Stellen Sie sich vor, dass Sie informiert habe, dass Sie nur ein paar Jahren verlassen zu leben. Von diesem Aussichtspunkt, zu reflektieren, was Sie vielleicht jetzt zu ändern - oder wünschen Sie verändert hatte - Ihre Werte, Perspektiven in Bezug auf, Prioritäten und Maßnahmen. Zeigen Sie keine Liste von kompilieren "50 Dinge, die ich tun möchte, bevor ich sterbe." Schauen Sie über diese Art von Eigennutz, zu:

  • Wie wollen Sie Ihre mentalen und emotionalen Energien in Ihre verbleibende Zeit nutzen wollen; und zu welchem ​​Zweck?
  • Was haben diese Entscheidungen zu anderen beigetragen, oder der Welt? Wie funktioniert das mit Ihnen sitzen?
  • Welche Art von Vermächtnis oder "Footprint" werden Ihre Handlungen und Entscheidungen schaffen? Werden Sie mit dieser Wirkung zufrieden sein? Wenn nicht, was fehlt?
  • Von Ihrer Antworten, zu reflektieren, welche Änderungen Sie möchten vielleicht oder vornehmen müssen.

[email protected]

Website: Center for Progressive Entwicklung

Mein Blog: Progressive Auswirkungen

2011 Douglas LaBier

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Studie: Wanting Things macht uns glücklicher, als wenn ihnen

    Studie: Wanting Things macht uns glücklicher, als wenn ihnen
    Eine empirische Auswertung des Materialismus - Vorsicht "hedonische Rückgang" Die kurzlebige Zufriedenheit der erste in der Reihe ist, ein iPhone zu kaufen. [Luke MacGregor / Reuters] PROBLEM: Lassen Sie uns also den Punkt , räumen ein, dass &qu
  • Pepcid Nebenwirkungen?

    Ich habe unter 40 mg PEPID zweimal täglich für ein paar Monate. Aber ich erlebe viel Gas (furzt) und der Art wie Verstopfung. Nach dem Stuhlgang, fühle ich mich nicht wie ich meinen Darm abgeschlossen haben leeren. Hat jemand das gleiche oder ähnlich
  • After failed trials, J&J pivots to early-stage Alzheimer's

    After failed trials, J&J pivots to early-stage Alzheimer's
    CHICAGO A little over a year ago, Dr. Husseini Manji, global head of neuroscience drug development at Johnson & Johnson, predicted that brain researchers were on the cusp of a golden age. That was before J&J's highly anticipated Alzheimer's drug,
  • Ruandas Historische Gesundheit Erholung: Was die USA lernen könnte

    Ruandas Historische Gesundheit Erholung: Was die USA lernen könnte
    Im Laufe der letzten zehn Jahre in Ruanda, Todesfälle durch HIV, TB und Malaria sank um 80 Prozent, die Müttersterblichkeit sank um 60 Prozent, verdoppelt die Lebenserwartung - und das zu einem durchschnittlichen Gesundheitskosten von $ 55 pro Person
  • Kann ich Omega-3-Ergänzungen statt Essen Fische?

    Kann ich Omega-3-Ergänzungen statt Essen Fische?
    Frage: Ich hasse den Geschmack von Fisch, und ich bin ein bisschen Angst vor der Quecksilbervergiftung. Kann ich Omega-3 - Fettsäure-Präparaten, so habe ich keinen Fisch zu essen? " Antwort: Omega-3 - Fettsäuren für Funktion des Nervensystems wesentl
  • Little White Ferien Lügen

    Little White Ferien Lügen
    "Schau Papa, es ist Weihnachtsmann!" erklärte Ruth im Alter von fünf "Schatz, Weihnachtsmann ist nicht real" geteilt David ihr Vater, als er fuhr Schneller Vorlauf zwanzig Jahren und Ruth ist noch im Gespräch darüber, wie sie in den We
  • Ortho Evra - Ich habe immer zum ersten Mal über 5years.Today auf dem Patch war mein Patch Herbst

    ... 6. Tag soll die 3 patch.Like zu setzen wissen, kann ich für Samstag warten oder muss ich es heute gelten whatz die Gefahr eines Absturzes schwanger Wenn ich und mein Mann, es zu tun beschlossen Tonite ----schneiden---- In Antwort auf kaismama bei
  • Abilify wurde meine Droge Regime gegeben und bin zu gewinnen viel Gewicht?

    Schnitt auf Lebensmittel zurück und immer noch gewinnen? keine wirklichen Ideen. Ron ----schneiden---- In Antwort auf 2013.08.16 00.17 bis theresa06 Hallo, ich war auf abilify 2 Mgs für 2 Wochen whic zum Lexapro aufgenommen Ich nahm an der Zeit, die
  • Wie weiß ich, ob ich gastroösophagealen Reflux-Krankheit?

    Wie weiß ich, ob ich gastroösophagealen Reflux-Krankheit?
    Bevor die möglichen Anzeichen einer gastroösophagealen Reflux-Krankheit diskutiert (GERD), ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt für eine genaue Diagnose zu sehen, wenn Sie denken, Sie GERD haben, oder es irgendwelche anderen gesundheitlichen Bedenken
  • Ist die Jagd Grizzlies Wirklich Sporting?

    Ist die Jagd Grizzlies Wirklich Sporting?
    Eine Mutter Grizzlybär geht mit ihrem Jungen an einem Strand in British Columbia, wo Bärenjagd ein großes Geschäft. In Bella Bella , British Columbia, einer Gemeinschaft First Nations etwa 700 Kilometer nördlich von Vancouver, traf ich Larry Jorgense