Index · Artikel · Können Frauen verwenden hormonalen Kontrazeption Nach 40 Jahren?

Können Frauen verwenden hormonalen Kontrazeption Nach 40 Jahren?

2012-09-01 4
   
Advertisement
résuméDr. Andrew Kaunitz präsentiert die folgende Fallvignette in einem veröffentlichten Artikel in der New England Journal of Medicine: Eine gesunde, schlanke 46-jährige Frau, die ein Nichtraucher ist fordert Beratung über Empfängnisverhütung. Sie stellt
Advertisement

Können Frauen verwenden hormonalen Kontrazeption Nach 40 Jahren?

Dr. Andrew Kaunitz präsentiert die folgende Fallvignette in einem veröffentlichten Artikel in der New England Journal of Medicine:

Eine gesunde, schlanke 46-jährige Frau, die ein Nichtraucher ist fordert Beratung über Empfängnisverhütung. Sie stellt fest, dass ihre Menstruation sind weniger regelmäßig als bisher, und sie berichtet auch intermittierend lästige Hitzewallungen. Sie ist in einer neuen Beziehung nach einer Scheidung, und sie ist sexuell aktiv. Sie fragt, ob sie beginnen kann, ein orales Verhütungsmittel zu verwenden. Was würden Sie raten?

Antworten

Wenn Sie eine Frau 40 Jahre alt oder älter sind, dann hören Sie! In den letzten Jahren hat es sich gezeigt, dass Ihre verfügbaren Geburtenkontrolle Optionen erweitert haben. Nicht mehr werden Sie Ihre Auswahl etwas beschränkt auf Kondome, Membranen und Tubenligatur.

Dr. Kaunitz, Mitglied der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie an der University of Florida College of Medicine veröffentlichte Forschung in der 20. März 2008 Volumen des New England Journal of Medicine , dass Frauen die Nutzung der hormonellen Empfängnisverhütung nach Alter untersucht 40. Dr. Kaunitz erklärt, dass, da die in vielen der heutigen Kombination Geburtenkontrolle Pillen gefunden Östrogen drastisch reduziert wurde, wird die Pille jetzt eine sichere Alternative für schlanke, gesunde Frauen im Alter über 40 betrachtet wird.

Weitere Vorteile der hormonalen Kontrazeption für Frauen über 40

Dr. Kaunitz weist ferner darauf hin, dass viele Frauen, die die Pille bevorzugen, weil es folgende Möglichkeiten:

  • Reduzieren Sie unregelmäßige Menstruationsblutungen
  • Hilfe Kontrolle Hitzewallungen
  • Hilfe reduzieren Hüftfrakturen
  • Reduzieren Sie das Risiko von Eierstock-, Endometrium-und Darmkrebs

Risiko von gefährlichen Blutgerinnseln

Beachten Sie aber, dass das Risiko von gefährlichen Blutgerinnseln scharf im Alter ansteigt 40 für Frauen, die Östrogen-haltige Pille verwenden, mit einer geschätzten Häufigkeit von mehr als 100 Fälle pro 100.000 Personen (wie pro 100.000 mit 25 Fällen im Vergleich Personen der jugendlichen Alter).

Auch ist das Risiko für venöse Thromboembolien fast doppelt so hoch wie bei adipösen Frauen, wie es unter nonobese Frauen, die orale Kontrazeptiva verwenden.

Wenn Sie ein 40-plus-jährige Frau, die übergewichtig ist, Zigaretten rauchen, haben Migräne-Kopfschmerzen, Bluthochdruck oder Diabetes, schlägt Forschung, Dr. Kaunitz, dass die Risikofaktoren, die mit Kombination Geburtenkontrolle Gebrauch verbunden sind als die Vorteile überwiegen . Aber es gibt noch eine gute Nachricht. Frauen über 40 mit diesen Risikofaktoren könnten immer noch hervorragende Kandidaten für die ParaGard IUP sein, oder für nur Gestagen-Verhütungsmöglichkeiten.

Die Verwendung von Birth Control in Frauen Alter von 40 und älter

Hormonelle Verhütungsmittel hat sich für die Notwendigkeit vor kurzem 40 etwas Bevölkerung - gegeben, dass viele Frauen Kindererziehung bis späteren Zeitpunkt zu verschieben wählen, so Sterilisation, wie man die Rohre gebunden ist, kann einfach nicht eine gute Wahl sein. Interessanterweise Statistiken zeigen, dass 40-plus im Alter von Frauen sind die am wenigsten wahrscheinlich Geburtenkontrolle zu verwenden, dennoch (zusammen mit Jugendlichen), diese älteren Frauen haben die höchsten Abtreibungsraten.

Dr. Kaunitz jedoch berichtet, dass 40-plus Frauen im gebärfähigen Alter, die Empfängnisverhütung verwenden sind "eher Verhütungsmittel richtig und konsequent als jüngere Frauen zu verwenden. Dementsprechend Frauen in dieser Altersgruppe niedrigere Raten von Versagen der Kontrazeption haben als jüngere Frauen."

Die Erweiterung von 40 plus der Frauen Verhütungsmittel Optionen werden viele Frauen glücklich genießen befriedigende sexuelle Beziehungen, ohne die Notwendigkeit für Sie zu befürchten, schwanger zu werden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated