Index · Artikel · Kinder und Selbstmord

Kinder und Selbstmord

2012-06-20 5
   
Advertisement
résumé"Diejenigen, die gelitten haben, das Leiden zu verstehen und damit ihre Hand ausstrecken." Patti Smith Kinder begehen Selbstmord. Dies ist das erschreckend und beängstigend, was jeder Elternteil jemals vorstellen können. Ich habe unzählige Anruf
Advertisement

Kinder und Selbstmord

"Diejenigen, die gelitten haben, das Leiden zu verstehen und damit ihre Hand ausstrecken."
Patti Smith

Kinder begehen Selbstmord. Dies ist das erschreckend und beängstigend, was jeder Elternteil jemals vorstellen können. Ich habe unzählige Anrufe von Eltern erhalten und sagte: "Mein Sohn (oder Tochter) droht Selbstmord" und ich habe schnell zu arbeiten. Natürlich gibt es einige Kinder, die eine echte psychische Erkrankungen und andere haben, die so aufgeregt, sie sind einfach sagen, diese Hilfe zu bekommen. Was auch immer der Fall, dass jemand muss schnell handeln, um das Kind zu helfen, in ihrer tiefen emotionalen, mentalen Navigation und manchmal körperliche Schmerzen.

Mit anderen Worten, es muss qualifizierte professionelle Lage sein, das Kind zu bringen, von wo aus sie (tiefe Leiden) zu einer gewissen Erleichterung, so dass sie sehen können, was Situation sie mit unterschiedlich umgehen. Wenn Sie jemals selbst als Eltern, Lehrer finden oder Arzt in dieser Situation ist meine Empfehlung geht an:

  • Get Assistance - Springt jemand (wie mich) , die Kinder navigieren ihre tiefe Emotionen zu helfen und kommen auf der anderen Seite erfahren ist. Sie können eine ganze Reihe von verschiedenen Buchstaben hinter ihrem Namen haben oder nicht, das ist nicht der entscheidende Punkt. Diese Person kann auch ein Rabbiner, Minister sein oder mit einer Community-Gruppe verbundenen Sie ein Teil sind, aber was macht sie anders ist sie verstehen, wie Kinder die Welt wahrnehmen und warum diese Erfahrung lastet so schwer auf ihr Herz und Verstand. Es ist diese Person zusammen mit den Eltern (oder Betreuer), die sie über die Brücke von unerträglichen Leiden zu Erleichterung zu bekommen, die Medikamente enthalten kann oder auch nicht. (National Suicide Prevention Hotline: + 1-800-273-TALK).
  • Erstellen Sie ein Wellness - Plan - Kinder gut sein wollen und wenn sie denken (oder Sprechen) über Selbstmord ist etwas sehr falsch. Sie können es als Verhandlungstaktik verwenden wie: "Wenn Sie mich zurück in die Schule werde ich mich umbringen", aber sie kann es bedeuten. Es ist wichtig, mit Ihrem Kind zu arbeiten, ein professionelles und ein Geist-Körper-Geist-Plan erstellen, in dem ihre physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen (kreative) Bedürfnisse optimiert werden, so dass diese Blip ist nur ein Sprungbrett für ihre mehr Gesundheit.
  • Bauen Sie ein Team - Meine Erfahrung ist , dass die meisten Kinder , die geschickte Unterstützung erhalten (Therapeuten oder andere) zusammen mit auf ein neues Gesundheitsprogramm bekommen ihre Leiden zu überwinden und auf einem besseren Weg. Natürlich gibt es ernstere Fälle, in denen Kinder persistent Suizidgedanken haben, problematische Verhalten und andere Fragen, die psychiatrische und medizinische Aufmerksamkeit, wenn brauchen dies ein Problem ist, ich schlage vor, ein Team von Fachleuten Aufbau Ihres Kindes chemische Ungleichgewichte, problematische Denken adressieren und zu behandeln und möglicherweise psychische Erkrankungen (obwohl ich die Phraseologie hassen).

Einige Kinder, die aus klinischen Depression leiden, bipolare Störung, oder die einfach sind sehr empfindlich das Leben zu nehmen in tiefer, müssen zusätzliche Aufmerksamkeit (und Führung), während aufwachsen, so dass sie Elastizität entwickeln können und nicht zulassen, dass andere sie zu beeinflussen, so tief. Wie der Junge, Michael Morones, der vor kurzem Selbstmord 11 Jahre alt versucht, weil andere Kinder in seiner Klasse wurden neckte ihn über mein kleines Pony zu mögen ist betrüblich. Meine Gebete und Gedanken sind bei seiner Familie sowie ihn in dieser schwierigen Zeit (er noch in NC mit möglichen Hirnschäden im Krankenhaus ist). Michael ist ein sehr sensibler Junge, der einfach nicht die tiefe psychische Schmerz umgehen konnte er erlebt und brauchte eine Möglichkeit aus.

Kinder andere Optionen geben Erleichterung zu spüren, schwierige Emotionen umgehen und lernen, wie die Intensität dieses Leben Bedürfnisse zu navigieren bringt auf den Lehrplan, ob bekommen zu Hause oder in der Schule, weil die Herausforderungen des Lebens nicht weg gehen.

Denken und Handeln

Ich möchte auch eine sehr klare Unterscheidung zwischen Gedanken über Selbstmord zu machen und auf sie in der Kindheit handeln. Viele Kinder denken: "Das ist scheiße. Ich habe hier raus "zu erhalten und nur sehr wenige handeln, diese Gedanken in einem Selbstmordversuch aus, aber es passiert. Wenn Ihr Kind ist jemand, der impulsiv wirkt, hat Anfälle von Depression erlebt, oder ist sehr empfindlich meine Empfehlung ist sie brauchen einen Mentor, ob es ein Therapeut oder jemand anderes ist. Sie müssen unbedingt jemand sie über die Dinge reden kann , die Scham verursachen (wie Selbstmord, Depressionen, gemobbt, Ängste und Angst über das Leben). Da alle Forschung deutet darauf hin, dass, wenn Sie ein wahrer Freund die Chancen dafür haben auftretenden dramatisch nach unten gehen, und wenn Sie in einem Mentor werfen Sie haben mehr Menschen "auf Ihrer Seite" zu helfen, die Herausforderungen des Lebens zu navigieren.

"Das Leben ist nicht für die Schwachen" ist ein Sprichwort, das ich glaube, wahr ist. Selbstmord ist nicht die Antwort, die wir unsere Kinder wollen zu wählen, wenn das Leben schwierig wird, aber es ist ein komplexes Thema stark durch eine biologische Veranlagung und andere Stressoren beeinflusst, dass es (in diesem Moment) erscheinen zu lassen wie eine gute Wahl. Was ich sicher weiß ist, dass immer mehr Kinder brauchen Anleitung, wie sie ihre tiefe Emotionen zu behandeln und "einen Weg finden," durch ihre Herausforderungen gegenüber in das Elend der Moment stecken zu bleiben.

Durch Maureen Dämmerung Healy

Maureen Dämmerung Healy ist ein Autor, Sprecher und Berater arbeiten direkt mit den Eltern und Kindern. Sie lebt in Los Angeles, sondern arbeitet über Telefon und Skype zu. Ihre letzten beiden Bücher sind: Wachsende Happy Kids , und die energetischen Schlüssel zum Indigo Kinder . Weitere Informationen: www.growinghappykids.com und @mdhealy

Um Erlaubnis nachdrucken müssen, vom Autor über das Büro erteilt: [email protected]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated