Index · Artikel · Karotis-Screenings haben mehr Wert als Task Force Beratung impliziert

Karotis-Screenings haben mehr Wert als Task Force Beratung impliziert

2012-07-12 4
   
Advertisement
résuméBart Gesetze schrieb vor kurzem eine vernichtende Kritik der Life Line Screening des Ultraschall - Screening von Carotis - Arterien . Sein Argument ist objektiv nicht wahr, und ich werde erklären, warum. Es ist eine häufige, aber fehlgeleitete Kritik
Advertisement

Bart Gesetze schrieb vor kurzem eine vernichtende Kritik der Life Line Screening des Ultraschall - Screening von Carotis - Arterien . Sein Argument ist objektiv nicht wahr, und ich werde erklären, warum. Karotis-Screenings haben mehr Wert als Task Force Beratung impliziert

Es ist eine häufige, aber fehlgeleitete Kritik, die wir Screenings bieten nicht von der US Preventive Services Task Force empfohlen. Der Schwerpunkt dieses Argument dreht sich in der Regel um den Bericht der Task Force auf Screenings Arteria carotis. Die USPSTF Aussage über Karotisstenose Screening wird häufig falsch interpretiert.

Die Erklärung empfiehlt gegen Krankenhaus-basierte Screening von asymptomatischen Personen für die Zwecke der mit Karotisendarteriektomie Behandlung. Sie konzentrieren sich hierbei nicht gemeinschaftsbasierten Screening für die Zwecke der Früherkennung und Behandlung mit Lifestyle-Coaching und medizinische Management, das ist das, was Life Line Screening tut. Andere stimmen zu , wie Dr. Lavenson, der renommierten Uniformed Services Universität für Gesundheitswissenschaften, über das Thema in seinem Artikel heißt es: "Die USPSTF Empfehlung gegen Screening für CAD (Arteria carotis Krankheit) ... schlecht beraten und sollte überdacht werden." ( Referenz 1 unten)

Zusätzlich wird durch eine weitere Empfehlung des USPSTF folgenden , dass nur Männer im Alter zwischen 65 bis 75 sollte für AAA (Bauchaortenaneurysma), mehr als die Hälfte der tatsächlichen AAA zu sehen sein wird unentdeckt bleiben (2). Wir bei LLS, glauben fest an die Bedeutung der evidenzbasierten Medizin. Der Nachweis in der Medizin, wie ich bin sicher, Sie jedoch wissen, ist ein sich ständig verändernden Dynamik. Die Schlussfolgerungen des USPSTF basieren auf Daten, die viele Jahre alt und nicht mehr stellen die aktuelle Literatur basierte Evidenz sind.

Werbung

Vorbeugende Gefäß-Screening, wie das Screening von Life Line Screening führt, zielt darauf ab, die mit subklinischer Erkrankungen zu identifizieren, bevor sie für drastische Erholung Maßnahmen. Krankheiten werden zu einem Zeitpunkt identifiziert, wenn einfache Änderungen des Lebensstils und der medizinischen Management einen großen Unterschied machen kann. tatsächlich führen zu positiven gesundheitlichen Veränderungen Im Mittelpunkt steht ein Aha-Erlebnis zwischen den Ärzten auf die Schaffung und Patienten, während der Rat die Förderung eines gesunden Lebensstils, wie gut essen, Sport treiben und nicht rauchen können. Die medizinische Behandlung wie Aspirin-Therapie oder Statine können auch umgesetzt werden und möglicherweise eine lebensbedrohliche Gesundheits Ereignis oder eine Operation abzuschrecken. Personen, die Operation zu finden ist erforderlich reagieren typischerweise mit Dankbarkeit für eine potenziell lebensbedrohliche Erkrankung zu finden. Nach Überprüfung durch Forscher in Großbritannien, Community-basierte Gefäß Screenings für Karotis - Krankheit gefunden wurden sowohl kostengünstig und lebensrettend sein (3, 4). Untersuchungen in den USA hat festgestellt , konsistente Ergebnisse (5).

Es ist keine Frage, dass die Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall sind sehr weit verbreitet in den Vereinigten Staaten. Neue statistische Untersuchungen zeigen, dass 94% der Bevölkerung mindestens einen Risikofaktor für kardiovaskuläre Erkrankungen hat. Diejenigen mit schwerwiegenden Risikofaktoren belaufen sich auf 38% (6). Es gibt fast 800.000 Hüben pro Jahr in den USA und, nach dem Alter von 55, Schlaganfall - Risiko alle zehn Jahre verdoppelt (7). Wir sind eine Nation in Gefahr, und wir können nicht mehr die Fakten ignorieren.

Die Bedeutung der Risikofaktoren sind das, was die von uns bei Life Line Screening motivieren zusammen mit PAD-Screening anderen Schlaganfall-Screenings durchzuführen, von denen alle sind sehr wichtige Hilfsmittel bei der Früherkennung eines Schlaganfalls. Unser PAD / ABI-Screening unterstützt die Identifizierung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit, eine Einheit, die, falls vorhanden, mit ein fünfmal höheres Risiko für einen ischämischen Herzkrankheit als für Personen ohne PAD verbunden ist. Darüber hinaus bieten wir auch Screening für zwei andere häufige Ursachen für einen Schlaganfall, Vorhofflimmern (AF) und Hypertonie (HT). Mit diesen Methoden der Früherkennung, ist es unser Ziel, die Zahl der Menschen mit einem Schlaganfall jedes Jahr betroffen zu verringern.

Der National Stroke Association Website umreißt klar die zugrunde liegenden Krankheitsstadien, die zu Schlaganfall führen, von denen Bedingungen alle für die Life Line Screening - Tests (8). Diese Krankheiten werden als "Steuerbare Risikofaktoren" aufgeführt, aber, wie auf der Website erwähnt, sind oft asymptomatisch. Die Vorführungen der Leitung von Life Line Screening sollen ein Mittel zur Früherkennung zu schaffen, die Menschen könnten nicht anders haben. Von dort können Menschen auf dem Weg zu Wellness, bevor etwas unglückliche und ernsthafte geschieht bekommen. Wir fordern alle Teilnehmer die Screening-Ergebnisse mit einem Arzt zu teilen, der dann entscheiden kann, was der nächste Schritt für den Einzelnen sein sollte.

Referenzen
1. Lavenson GS. Warum die Preventive Services Task Force US Empfehlung gegen Screening auf asymptomatische Arteria carotis Krankheit sollte überdacht werden. J Vasc Ultraschall, 36 (10: 26-30), 2012.
2. Zwolak RM, Kent KC. Screening für abdominalen Aortenaneurysmen .
3. SVS
4. Wyman RA, Fraizer MC, et. Al. Ultraschall erkannt Carotis Plaque als Screening-Werkzeug für fortgeschrittene subklinischen Atherosklerose. Am Heart J. Nov 2005; 150 (5): 1081-5.
5. Saleem MA, Sadat U, et al. Die Rolle der Carotis-Duplex-Bildgebung in der Karotis-Screening-Programmen - ein Überblick. Kardiovaskulären Ultraschall 2008; 6: 34.
6. Heart Disease and Stroke Statistics - 2012 Update: Ein Bericht der American Heart Association .
7. NIDDS
8. Nationale Stroke Association

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated