Index · Fragen · Kann Ursache Angst Singulair?

Kann Ursache Angst Singulair?

2011-11-03 1
   
Advertisement
résuméMeine Tochter verwendet Singulair ab dem Alter von 6 bis etwa 15. Sie leidet jetzt im Alter von 18 von Angst. Jede Chance, sie in Verbindung stehen könnten? ----schneiden---- In Antwort auf Christie00 bei 2011-11-03 22.22 Singulair Nebenwirkungen Zus
Advertisement

Meine Tochter verwendet Singulair ab dem Alter von 6 bis etwa 15. Sie leidet jetzt im Alter von 18 von Angst. Jede Chance, sie in Verbindung stehen könnten?

----schneiden----

In Antwort auf Christie00 bei 2011-11-03 22.22

Singulair Nebenwirkungen

Zusammen mit ihrer Auswirkungen erforderlich, kann ein Medikament einige unerwünschte Wirkungen verursachen. Obwohl es nicht kann alle diese Nebenwirkungen auftreten, wenn sie auftreten, sie ärztliche Hilfe benötigen.

Fragen Sie Ihren Arzt sofort, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten:

Erweitern...

Seltener
Bauch- oder Magenschmerzen
blutige Nase
Gliederschmerzen oder Schmerzen
Schüttelfrost
Erkältungen
Stau
Husten oder Heiserkeit
Husten produziert Schleim
Durchfall
Schwierigkeiten mit der Atmung
Trockenheit oder Schmerzen im Hals
Fieber
grippeähnliche Symptome
allgemeines Gefühl von Unwohlsein oder Krankheit
Kopfschmerzen
Gelenkschmerzen
Appetitverlust
Muskelschmerzen und Schmerzen
Übelkeit
Schmerzen oder Zärtlichkeit um die Augen und Wangenknochen
Zittern
Kurzatmigkeit oder Schwierigkeiten beim Atmen
Niesen
verstopfte oder laufende Nase
Schwitzen
zart oder geschwollene Drüsen in den Hals
Engegefühl in der Brust oder Keuchen
Trauma
Probleme mit Schlaf
Schwierigkeiten beim Schlucken
ungewöhnliche Müdigkeit oder Schwäche
Veränderungen der Stimme
Erbrechen
Schwäche
Selten
Pus im Urin
Die Häufigkeit nicht bekannt
Aggression
Agitation
Angst
Versuche, bei sich selbst zu töten
Blähungen
Atembeschwerden
Lehm gefärbten Stuhl
Verwirrung über Identität, Ort und Zeit
Verstopfung
Krämpfe (Krampfanfälle)
dunkel gefärbter Urin
Entmutigung
trockener Mund
Schneller, unregelmäßiger, Stampfen oder rasender Herzschlag oder Puls
Gefühl traurig oder leer
allgemeine Müdigkeit und Schwäche
Nesselsucht oder Striemen
Magenverstimmung
Reizbarkeit
Juckreiz, Schwellungen oder Schwellungen der Augenlider oder um die Augen, Gesicht, Lippen oder Zunge
Appetitlosigkeit
große, bienenstock wie auf Schwellungen im Gesicht, Augenlider, Lippen, Zunge, Hals, Hände, Beine, Füße oder Geschlechtsorgane
helle Stühle
Verlust der Blasenkontrolle
Verlust von Interesse und Freude
Muskelkrämpfe oder Zuckungen aller Extremitäten
Nervosität
Schmerzen im Magen, Seite oder Bauch, möglicherweise nach hinten bewegen
Rötung der Haut
Unruhe
Sehen, Hören, oder das Gefühl, Dinge, die nicht da sind
Zittern der Beine, Arme, Hände oder Füße
Schütteln oder Zittern der Hände oder Füße
Schlaflosigkeit
plötzlicher Bewusstseinsverlust
Müdigkeit
Probleme mit der Atmung
Probleme mit der Konzentration
nicht schlafen können
unangenehmen Mundgeruch
oberen rechten Bauchschmerzen
Erbrechen von Blut
gelbe Augen oder Haut
Einige Nebenwirkungen können auftreten, die in der Regel nicht benötigen ärztliche Hilfe. Diese Nebenwirkungen während der Behandlung zu gehen können, wie Ihr Körper auf die Medizin. Außerdem können Sie Ihren Arzt, können Sie über die Möglichkeiten, zu sagen, zu verhindern oder einige dieser Nebenwirkungen zu verringern. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder als störend empfunden werden oder wenn Sie irgendwelche Fragen über sie:

Seltener
Säure oder sauren Magen
Aufstoßen
verschwommene Sicht
Wechsel in der Nähe oder Ferne
Zahnschmerzen
Schwierigkeiten in die Augen konzentrieren
Ohrenschmerzen
Sodbrennen
Mangel oder Verlust an Kraft
Schmerz
Röte
Rötung oder Schwellung im Ohr
Hautausschlag, verkrustete, schuppige und Nässen
Magenbeschwerden, umkippen oder Schmerzen
Schwellung
Zärtlichkeit
Wärme auf der Haut
Die Häufigkeit nicht bekannt
Brennen, Kriechen, Juckreiz, Taubheit, Kribbeln, "Nadeln" oder Kribbeln Gefühle
Schwierigkeiten mit sich bewegenden
Träume, die ungewöhnlich sind
erhöhte Blutungsneigung
große, flache, blaue oder violette Flecken auf der Haut
Muskelschmerzen oder Krämpfe
Muskelschmerzen oder Steifheit
Schläfrigkeit
geschwollene Gelenke

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated