Index · Artikel · Kann ich Kopfhörer in Rennen tragen?

Kann ich Kopfhörer in Rennen tragen?

2012-08-09 4
   
Advertisement
résumé"Ich bin einen Halbmarathon laufen und ich möchte die Musik während des Rennens zu hören. Kopfhörer in den Rennen sind erlaubt?" Die Antwort auf die Frage, ob Kopfhörer erlaubt sind, werden von Rennen zu Rennen variieren und einige allgemeine Re
Advertisement

Kann ich Kopfhörer in Rennen tragen?

"Ich bin einen Halbmarathon laufen und ich möchte die Musik während des Rennens zu hören. Kopfhörer in den Rennen sind erlaubt?"

Die Antwort auf die Frage, ob Kopfhörer erlaubt sind, werden von Rennen zu Rennen variieren und einige allgemeine Regeln haben sich im Laufe der Jahre verändert. Es gibt gute Gründe unplugged zu laufen.

Kopfhörer Ban Entspannt durch USATF

Während die Verwendung von Kopfhörern verwendet, um offiziell in vielen Rassen verboten werden, im Laufe der Jahre haben sich die Regeln gelockert.

Im Jahr 2008, die US-Track & Field (USATF) - der Dachverband für Langstreckenlauf und Track & Field in den Vereinigten Staaten - geänderte ihre Regel Kopfhörer und andere Musik-Abspielgeräte auf allen USATF sanktionierten Laufveranstaltungen zu verbieten. Die USATF Herrschaft hatte zuvor die Verwendung von Kopfhörern von allen Läufern verboten. Nun schränkt sie das Verbot "konkurrieren, in Meisterschaft für Auszeichnungen, Medaillen oder Preisgeld."

Überprüfen Sie die Kopfhörer-Regeln für Ihre Rennen

Trotz der offiziellen Änderung, entmutigen viele Rennleitung noch Gebrauch von Kopfhörern und persönlicher Musik-Geräte während der Rennen aus Sicherheitsgründen. Wenn Sie für ein Rennen zu registrieren, überprüfen ihre Regeln und Anweisungen, um zu sehen, ob sie eine Regel gegen Kopfhörer oder Ohrhörern haben. Es ist ihre Rasse, müssen Sie nach ihren Regeln zu laufen. Im Zweifelsfall Nachricht der Rennleiter. Wenn Sie wissen, dass der Kopfhörer und Ohrhörern nicht erlaubt sind, können Sie Ihre Trainingsläufe ohne Musik zu tun, damit Sie ihm vom Renntag verwendet werden.

Warum sind Kopfhörer und Earbuds Entmutigt oder verboten?

Wenn Sie während eines Rennens Musik hören, können Sie nicht in der Lage sein, Anweisungen auf dem Kurs von Rennen Beamten und anderen Läufern zu hören. Eine der grundlegenden Regeln der Renn Etikette ist, dass Sie andere hören können, so dass man aus dem Weg bewegen kann, oder zu stoppen, wenn nötig.

Der Typ an der Seite der Straße winken könnte man von einer wichtigen Wende erzählen zu machen, nicht nur Sie anfeuern!

Die andere Warnung über Kopfhörer während eines Rennens tragen ist, dass man auf eine Menge Rennen Aufregung verpassen werde. Sie werden nicht zu Bands hören können zu hören Menschen jubeln, oder zu anderen Läufern reden. Da mehr und mehr Rennen um mit on-Kurs Musik, Kostüme, Teams und Spaß eingebaut sind, werden Sie nicht in sein auf all den Spaß, wenn Sie Ihre eigene Musik eingesteckt sind.

Es gibt auch eine Chance, dass Ihr Musikgerät hören könnte aufhören während des Rennens arbeiten, so ist es wichtig, dass Sie nicht völlig abhängig komme darauf. Wenn Sie auf Ihre Melodien verlassen Ihr Tempo zu setzen und plötzlich Fritze es aus, werden Sie noch in der Lage sein, Ihre PR zu erreichen?

Wenn Sie Ihre Musik brauchen, motiviert zu bleiben oder Langeweile während des Rennens schlagen, versuchen Sie es auf ein geringes Volumen mit oder mit einem Ohrhörer aus, so können Sie immer noch hören.

Mehr Renn FAQs

  • Kann ich vor einem Rennen zu essen?
  • Sollte ich vor einem Rennen den Tag?
  • Darf ich während eines Rennens zu gehen?
  • Wie kann ich meine Rennen-Zeit vorhersagen?
  • Wie kann ich bei den Rennen mit Massen Deal?
  • Kann ich mit einem Jogger ein Rennen laufen?
  • Kann ich in einem Rennen habe ich nicht für registrieren?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated