Index · Fragen · Kann ein schneller Herzschlag von linksventrikulärer Dysfunktion verursacht werden? Ich hatte einen 2D, M-Mode-Echokardiographie?

Kann ein schneller Herzschlag von linksventrikulärer Dysfunktion verursacht werden? Ich hatte einen 2D, M-Mode-Echokardiographie?

2009-08-06 2
   
Advertisement
résumé... Und Farb-Doppler-Studie im Jahr 2004, die mit E zu einer Strömungsumkehr früh linksventrikulärer Dysfunktion triviale Mitral regurgition Strömungsmuster zeigte, was darauf hindeutet. ----schneiden---- In Antwort auf 2009-08-09 17:54 Uhr in suzann
Advertisement

... Und Farb-Doppler-Studie im Jahr 2004, die mit E zu einer Strömungsumkehr früh linksventrikulärer Dysfunktion triviale Mitral regurgition Strömungsmuster zeigte, was darauf hindeutet.

----schneiden----

In Antwort auf 2009-08-09 17:54 Uhr in suzanne66

Nicht unbedingt.

Die Patienten können mit Vorhofflimmern (unregelmäßiger Herzschlag) und linksventrikulärer Dysfunktion präsentieren, die auf etwas zurückzuführen sein könnte sonst zum Beispiel. Herzfehler.
Ein cadiac (Herz) Spezialist in der Lage sein, Ihnen zu helfen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated