Index · Artikel · Kann der Kongress die Störung in Mental Health heilen?

Kann der Kongress die Störung in Mental Health heilen?

2012-11-20 3
   
Advertisement
résuméIm vergangenen Monat hat sich für die Gesundheit der psychischen Gesundheit katastrophal. Eine Peinlichkeit folgte another- zu einer Vertrauenskrise führen, die für die potentiell gefährlich ist, die auf die psychiatrische Versorgung angewiesen. Die
Advertisement

Kann der Kongress die Störung in Mental Health heilen?

Im vergangenen Monat hat sich für die Gesundheit der psychischen Gesundheit katastrophal. Eine Peinlichkeit folgte another- zu einer Vertrauenskrise führen, die für die potentiell gefährlich ist, die auf die psychiatrische Versorgung angewiesen.

Die meisten schädlichen waren die negativen Bewertungen von DSM 5, die neue Diagnosehandbuch. Es wurde zu Recht verrissen für viele unsichere und wissenschaftlich unsolide Diagnosen einzuführen, die die bereits bestehenden Überbehandlung der Sorgen gut und die schändliche Vernachlässigung der wirklich krank verschlechtern wird.

Das National Institute of Mental Health dann mit einer irreführenden Pressemitteilung angehäuft, das schien alle gängigen klinischen Praxis, um die Unterstützung für die Hirnforschung für seine erweiterte Haushaltsantrag zu pumpen abzulehnen. NIMH gescheitert zugeben, dass es wahrscheinlich Jahrzehnte dauern wird für die Patienten eine ihrer Grundlagenforschung Erkenntnisse in konkrete Vorteile zu übersetzen, die jetzt leiden. Die exklusive NIMH Schwerpunkt auf Biologie hat es auf die verzweifelten Bedürfnisse der jetzt schmachten für verunreinigten Verbrechen im Gefängnis eine Million psychiatrischen Patienten geblendet, die nur hätte verhindert werden können, wenn sie Zugang zu einer angemessenen Gemeinschaft Behandlung und angemessene Wohnung hatte.

Manchmal schlimme Fehler sich als ein Segen in sein disguise- Sie erkennen, wie weit weg richtigen Kurs Sie haben driften und kann eine notwendige Kurskorrektur vornehmen. Die schlechten Fehler von DSM 5 und NIMH sind ein lauter Weckruf zum aktuellen Chaos in der psychischen Gesundheit und die zwingende Notwendigkeit zur Veränderung.

Was kommt als nächstes? Ich bin kein Fan des US-Kongresses - es scheint, ständig durch törichte Parteilichkeit gelähmt zu sein, nicht in der Lage offensichtlich Herausforderungen zu begegnen oder sie sogar rational diskutieren. Es ist ein Zeichen meiner Verzweiflung zu deuten darauf hin, dass nur Kongressanhörungen beginnen kann, die tief liegende Erkrankungen zu heilen, die unsere geistige Gesundheit nicht System plagen. Ich schlage vor, dass der Kongress eine acht Tagesordnungspunkt übernehmen:

Erstens ist das Diagnosesystem in der Psychiatrie gebrochen und kann nicht intern von der American Psychiatric Association- befestigt sein, die derzeit das Monopol hält. DSM-5 hat die Flammen der Diagnose Inflation mit Definitionen aufgefächert, die den Alltag Probleme in geistige disorder- machen die falsch identifiziert "Patienten" und kostet die Wirtschaft Milliarden von Dollar zu schaden. Psychiatrische Diagnose ist zu wichtig geworden (in Entscheidungen des Arbeiters comp Bestimmung, einer Behinderung, VA Vorteile, Schulleistungen, Verwahrung, die strafrechtliche Verantwortung, Sicherungsverwahrung und die Fähigkeit, ein Kind zu adoptieren, ein Flugzeug fliegen, oder eine Waffe kaufen) werden von links nach eine kleine Berufsverband

Psychiatrische Diagnose ist zu sehr ein Teil der öffentlichen Ordnung werden ausschließlich in den Händen der Psychiater verlassen. Experten in der Psychiatrie haben keine Erfahrung, wie sie ihre diagnostischen Entscheidungen der öffentlichen Gesundheit und Wohlfahrt, die Allokation von Ressourcen und die Gesundheit der Wirtschaft auswirken wird. Kongress sollte eine Agentur, um sicherzustellen, viel vorsichtiger Überprüfung von Risiken und Nutzen einzurichten.

Zweitens sollten Kongress auch untersuchen, warum eine Million psychiatrischen Patienten teure Gefängnisbetten besetzen, anstatt dass sie artgerecht und wirtschaftlich in der Gemeinschaft behandelt. Da Staatsbudgets für die psychiatrische Versorgung drastisch gekürzt wurden, sind Gefängnisse inadvertantly die psychische Gesundheit Anbieter der letzten Instanz geworden und sind heute das größte System der psychischen Gesundheitsversorgung im Land. Diese dummen Fehlleitung von Ressourcen führt zu der barbarischen Mißhandlungen von psychisch schlecht eine Praxis der Rest der entwickelten Welt vor zwei Jahrhunderten aufgegeben.

Drittens Big Pharma vor knapp zwanzig Jahren werden tamed- braucht, gezähmt Kongress Big Tobacco. Drug Unternehmen Marketing besteht aus nicht mehr als Krankheit irreführend mongering- Diagnosen Verkauf von Pillen, um Menschen zu hausieren, die sie nicht brauchen. Wenn es den politischen Willen hat die folgenden Schritte zu unternehmen, kann Congress leicht Pharma-Hijacking der medizinischen Versorgung zu beenden. No more direct-to-Consumer-Werbung von Drogen-Privileg Pharma genießt nur in den USA. Nicht mehr irreführende Werbung für Ärzte in den Schafspelz der "Erziehung" verhüllte. Nicht mehr finanzielle Beiträge drehen Verbraucher Advocacy-Gruppen in Extender von Unternehmen Lobbying. Nicht mehr "Forschung" geführt durch die Marketing-Bemühungen Indikationen Patent Leben und Dehnung zu verbessern, anstatt für einen realen Durchbruch anstreben. Nicht mehr Geist geschrieben Papiere von Vordenkern, die Mund Parteilinie. Keine Monopolpreismacht, weil die Regierung von Verhandlungen verboten. Und nicht mehr Drehtür Politiker hin und her von der Regierung treiben Pharma Jobs CUSHY.

Viertens sollten Kongress für einen unterfinanzierten FDA mehr Zähne und die Finanzierung zur Verfügung stellen, die zu fast zwangsläufig Arzneimittelindustrie ist freundlich- bereit passiv zu teuer Me-too-Medikamente akzeptieren, schlecht ausgerüstet negativen Auswirkungen zu überwachen und nicht in der Lage zu Sonnenuntergang Drogen (wie Xanax ), die trotz fragwürdiger Indikationen und unbestreitbare schädlichen Auswirkungen weit vorgeschrieben sind.

Fünftens sollte der Kongress den Forschungsauftrag des NIMH untersuchen. Ist es wirklich bedeutete ausschließlich ein Gehirn Institut macht großen und wahrscheinlich unrealistischen Versprechungen für die ferne Zukunft zu sein, während vollständig die wirklich verzweifelt Bedürfnisse von psychisch Kranken in der Gegenwart zu ignorieren? Wenn nicht NIMH, die mit dem Studium und der Verbesserung unserer aktuellen traurigen Zustand der psychischen Gesundheitsversorgung aufgeladen ist?

Sechstens sollte der Kongress die tödlich fehlerhaft Methode CDC untersuchen für Raten von psychischen Störungen zu bestimmen. CDC hat eine systematische Verzerrung in Richtung der Störung Raten in der gesunden Überschätzung und die Bedürfnisse der wirklich krank zu ignorieren. Die Datenerfassung basiert auf Telefonkontakte von Laien Interviewern durchgeführt, die nicht möglicherweise klinisch signifikante psychische Störung aus dem täglichen Symptome unterscheiden kann, die Teil der menschlichen Natur sind. Die wilde Instabilität und Elastizität der berichteten Prävalenzen ist Beweis dafür, sie diskontiert werden sollten; nicht als glaubwürdige Anzeichen dafür genommen unserer Gesellschaft kränker erhält. Epidemiologische Aufmerksamkeit sollte sich stattdessen auf das Ausmaß und die Korrelate der schweren psychischen Störungen konzentrieren derzeit vernachlässigt.

Siebtens sollten Kongress zu der Katastrophe teilnehmen, die mehr Menschen von Überdosierungen von verschreibungspflichtigen als Straße Drogen sterben. Hohe fliegen Verordner werden müssen, brachte eine strenge Überwachung, die Berufsordnung zu erden und öffentliche Beschämung. Und Echtzeit Computersteuerung könnte lose Arzneimittelabgabe enthalten. Wenn Visa einen Vorschuss Anschlag auf einen verdächtigen $ 100 kaufen können, können wir eine proaktive Kontrolle entwickeln, dass ein Rezept Sinn macht, bevor es zu füllen. Cooperative FDA und DEA Kontrolle von Drogen-Unternehmen Marketing-Praktiken und Vertriebsmethoden würde die derzeitige freie Verfügbarkeit von tödlichen Drogen zu reduzieren. Wir kämpfen einen Drogenkrieg gegen die Kartelle, die wir nicht gewinnen können möglicherweise und noch nicht einen Krieg gegen die unangemessene Verwendung von verschreibungspflichtigen Medikamenten begonnen, die wir nicht möglicherweise verlieren könnten.

Schließlich die Über Verschreibung von Medikamenten in den aktiven Dienst Truppen (10%), die grassierende polypharmacy, und das Fehlen von Übergangsstützen zwischen dem aktiven Dienst Dienst und zivilen Leben Kongress sollte seine bestehenden Besorgnis über Selbstmord im Militär erweitern zu diskutieren, die dazu führt, die übermäßige Diagnose von PTSD und unnötige Behinderung von ihm.

Warum Kongress? Mit all seinen offensichtlichen Mängel, gibt es keinen anderen Ort zu machen. Die Probleme im Zusammenhang mit der Out-of-Control-Diagnose und Out-of-Control-verschreibungspflichtige Medikamente und außer Kontrolle Inhaftierung von psychiatrischen Patienten werden von Institutionen erleichtert, die Korrektur- der American Psychiatric Association, Big Pharma, Staat selbst immun erwiesen haben, Regierungen, das Zentrum für Krankheitskontrolle und die Food and Drug Administration.

Es sei denn, Kongress seinen Teil tut, bald die meisten von uns eine gefälschte psychische Störung haben (oder wenige), und wir werden in einer schönen neuen Welt leben, in der fast jeder Medizin verwendet. Inzwischen sind Menschen mit echten psychischen Erkrankungen mehr shabbily in den USA behandelt als in jedem anderen entwickelten Ländern der Welt.

Wenn alle diese Untersuchung nicht rechtfertigen, was dann?

  • Kann der Kongress die Störung in Mental Health heilen?

    Kann der Kongress die Störung in Mental Health heilen?
    Im vergangenen Monat hat sich für die Gesundheit der psychischen Gesundheit katastrophal. Eine Peinlichkeit folgte another- zu einer Vertrauenskrise führen, die für die potentiell gefährlich ist, die auf die psychiatrische Versorgung angewiesen. Die
    2012-11-20
  • Wenn der Kongress die Medicare-Zahlung Politik ändert, was bedeutet, dass für Patienten und Ärzte?

    Wenn der Kongress die Medicare-Zahlung Politik ändert, was bedeutet, dass für Patienten und Ärzte?
    Nach Jahren der Legislatur Gerangel und Last-Minute-Patches sind die Erwartungen hoch unter Ärztegruppen, Gesetzgeber und Medicare-Empfänger, dass der Kongress in diesem Jahr permanent handeln könnte, um den aktuellen Medicare Arzt Zahlung Formel ers
  • Die Tragödie des Mental Health Law

    Die Tragödie des Mental Health Law
    Zu Beginn dieses Jahres veröffentlichte ich ein Op-Ed im Wall Street Journal (WSJ) unter dem Titel: The Tragedy of Mental Health Law . Ich war so bewegt, in der Folge der Newtown, CT, Massaker-und seine zu viele Vorgänger Katastrophen-und tun hatte s
    2013-08-17
  • Das Problem bei der Verwendung Managed Care for Mental Health Treatment

    Das Problem bei der Verwendung Managed Care for Mental Health Treatment
    Managed-Care übernimmt als die vorherrschende Methode zur Finanzierung der psychischen Gesundheitsversorgung in den Vereinigten Staaten, aber nicht ohne Probleme. Um festzustellen, ob die Managed-Care-Lösung winden Kosten im Gesundheitswesen ist oder
  • Die Politisierung von Mental Health

    Die Politisierung von Mental Health
    Nicht allzu vielen Jahren, ich erinnere ist frustriert, dass psychische Probleme selten viel öffentliche Aufmerksamkeit. Die politische Führung und die Medien diskutiert sie selten, und es war selten Probleme haben zu Verhaltensstörungen in der allge
    2013-01-18
  • Suche nach Sexy: die Disparität of Mental Health in Global Public Health

    Suche nach Sexy: die Disparität of Mental Health in Global Public Health
    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass mehr als 450 Millionen Menschen unter psychischen Störungen leiden, und dass mehr als 1 Million Menschen geschätzt, Selbstmord zu begehen weltweit jährlich, eine stark unterschätzt Zahl aufgrund beh
    2014-04-25
  • Als College-Shopping, vergessen Sie nicht über Mental Health

    Als College-Shopping, vergessen Sie nicht über Mental Health
    Quelle: Foto von iStockphoto erworben haben, mit freundlicher Genehmigung verwendet. Wenn Hochschulen kundschaften, hoffnungsvollen Schüler und ihre Familien sind sicher, Gewicht auf die Schüler / Lehrer-Verhältnis, die Qualität der Klassen zu geben,
    2015-03-24
  • Eine Erholung für die Amerikaner "Mental Health

    Eine Erholung für die Amerikaner "Mental Health
    Als der Kongress und die Verwaltung neue Impulse betrachten, müssen sie die Rezession Schaden für die Amerikaner die psychische Gesundheit zu reparieren. Wir sehen, was wir seit Jahrzehnten bekannt haben: Verlust von Arbeitsplätzen und die wirtschaft
    2016-02-10
  • Die Befestigung des Defektes Mental Health System

    Die Befestigung des Defektes Mental Health System
    Die Befestigung des Defektes Mental Health System Lloyd I. Sederer, MD, und Steven S. Sharfstein, MD Martin war 20 Jahre alt, als er zum zweiten Mal verhaftet wurde. Als Reaktion auf akustische Halluzinationen, seine aggressive Verhalten Menschen auf
    2013-05-29
  • Warum brauchen wir Linking Mental Health Reform & Gewalt zu beenden

    Warum brauchen wir Linking Mental Health Reform & Gewalt zu beenden
    Quelle: Foto von iStockphoto erworben haben, mit freundlicher Genehmigung verwendet. Sie drehen Überall in letzter Zeit, von unseren Gemeinden zu Capitol Hill, Stimmen werden für die psychische Gesundheitsreformen in einem Aufruf erhöht. Das ermutigt
    2015-11-02
  • Destigmatizing Kindheit Mental Health

    Destigmatizing Kindheit Mental Health
    Am 9. Mai ist der Drogenmissbrauch und Dienstleistungen Mental Health Administration (SAMHSA) und US Department of Health & Human Services wird die Anerkennung einer viel verdiente Sache bringen , wie sie die National Children Mental Health Awareness
    2015-11-09
  • Weniger Patienten töten sich selbst in Mental Health Units, aber es gibt größere Vorteile zu Home Care (Op-Ed)

    Weniger Patienten töten sich selbst in Mental Health Units, aber es gibt größere Vorteile zu Home Care (Op-Ed)
    Selbstmord zu verhindern, ist nicht das einzige Ziel. Credit: født, CC BY-SA Dieser Artikel wurde ursprünglich am veröffentlicht . Das Gespräch Die Veröffentlichung dazu beigetragen , den Artikel zu Live - Science Expert Stimmen: Op-Ed & Insights. Su
    2012-02-20
  • US Mental Health Care geht von den schlimmsten Schlimmer zu noch

    US Mental Health Care geht von den schlimmsten Schlimmer zu noch
    Meine Verzweiflung über die Vernachlässigung der schwer krank in den USA wurde in vielen früheren Blogs beschrieben. Die verzweifeltsten stand unter dem Titel "Welt besten und schlechtesten Orte Psychisch krank zu sein" - mit (Sie ahnen es) die
    2013-09-21
  • Military Mental Health

    Military Mental Health
    Mit Selbstmordraten dramatisch steigt und erhöht die Aufmerksamkeit auf die Gewalt von Veteranen, die mit psychischen Erkrankungen zu kämpfen, hat das Militär unter erhöhtem Druck bereit gewesen, den Zugang zu Behandlung der psychischen Gesundheit zu
    2015-06-08
  • Mental-Health-Patienten ein höheres Risiko für Becoming Opfer von Tötungsdelikten

    Mental-Health-Patienten ein höheres Risiko für Becoming Opfer von Tötungsdelikten
    Credit: Lightspring / Shutterstock.com Patienten mit psychischen Erkrankungen kann, dass sie Opfer von Tötungsdelikten ein höheres Risiko als Menschen ohne psychische Erkrankungen, die nach einer neuen Studie im Vereinigten Königreich. Die Forscher f
    2016-03-03
  • Die Zukunft der Mental Health Interview-Serie

    Die Zukunft der Mental Health Interview-Serie
    Dieser Blog-Eintrag stellt eine hunderttägige Reihe von Interviews mit Leuten aus der ganzen Welt verpflichtet, nicht-traditionelle Art und Weise zu helfen, Menschen aus emotionalen und psychischen Störungen leiden. Der Mensch kann in allen möglichen
    2014-07-25
  • Die Erhaltung Mental Health während der Arbeitslosigkeit

    Die Erhaltung Mental Health während der Arbeitslosigkeit
    Die Arbeitslosenquote liegt nun knapp 10% Unsere Nation steht vor beispiellosen Arbeitslosenraten sowie Arbeitsplatzunsicherheit und Unzufriedenheit. Die jüngsten Zahlen legen die nationale Arbeitslosenquote bei knapp 10%, nicht auch diejenigen, die
    2013-02-03
  • Wo ist die Polizei Teil der Mental-Health Care

    Wo ist die Polizei Teil der Mental-Health Care
    Es ist fast 16.00 Uhr, und Offiziere Ernest Stevens und Ned Bandoske sind seit dem frühen Morgen in der Stadt in ihren schwarzen Flügel mit SUV gefahren. Die Beamten sind Teil von San Antonio geistige Gesundheit Kader-ein Sechs-Personen-Einheit, die
    2014-08-20
  • Die vier Säulen der Mental Health and Transformation

    Die vier Säulen der Mental Health and Transformation
    28. September 2011 Update: Ich veröffentlichte gerade mein erstes Buch mit Gedichten, ein Fuchs lugt: Gedichte - hier klicken , um eine Beschreibung zu sehen und kaufen . Ich dieses Volumen zusammen als ich Gedichte für eine Aufführung Zusammenarbeit
    2015-09-23
  • 5 Minuten mit der Natur Kann Mental Health Erhöhung

    5 Minuten mit der Natur Kann Mental Health Erhöhung
    Nur 5 Minuten im Freien psychische Gesundheit fördern kann, findet eine neue Studie. Bildnachweis: Dreamstime etwas in einem Park, im Wald oder auch in Ihrem Garten nur 5 Minuten zu tun psychische Gesundheit fördern kann, findet eine neue Studie. Vie
    2016-03-17

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated