Index · Artikel · Kann Ambien Nebenwirkungen Auswirkungen Ihr Gedächtnis und Beitrag zur Demenz?

Kann Ambien Nebenwirkungen Auswirkungen Ihr Gedächtnis und Beitrag zur Demenz?

2013-09-18 3
   
Advertisement
résuméAmbien oder Zolpidem, ist eine häufig verordneten Medikamente, die als Schlafmittel verwendet wird zur Behandlung von Schlaflosigkeit. Es gibt eine Handvoll häufige Nebenwirkungen, kann aber Ihr Gedächtnis Ambien beeinflussen und Amnesie verursachen?
Advertisement

Kann Ambien Nebenwirkungen Auswirkungen Ihr Gedächtnis und Beitrag zur Demenz?

Ambien oder Zolpidem, ist eine häufig verordneten Medikamente, die als Schlafmittel verwendet wird zur Behandlung von Schlaflosigkeit. Es gibt eine Handvoll häufige Nebenwirkungen, kann aber Ihr Gedächtnis Ambien beeinflussen und Amnesie verursachen? Besteht die Gefahr von Langzeitgedächtnisstörungen, wie Demenz oder Alzheimer-Krankheit? Wie könnte das funktionieren? Entdecken Sie einige der Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Ambien Nutzung und Alternativen, die helfen könnten.

Wie funktioniert Ambien Arbeit?

Ambien ist ein nützliches Medikament zur Behandlung von Schlaflosigkeit. Es funktioniert wie eine hypnotische Droge, was bedeutet, dass sie einen Zustand der Bewusstlosigkeit induziert, ähnlich dem, was in den natürlichen Schlaf auftritt. Wie die meisten Schlafmittel, es fügt nur etwa 20 bis 25 Minuten Gesamtschlafzeit, wenn genommen. Es betrifft chemische Botenstoffe im Gehirn Neurotransmitter genannt. Durch einen Neurotransmitter GABA zu beeinflussen genannt, es kann die Aktivität von spezifischen Teilen des Gehirns beruhigen. Einer der Bereiche, ist der Hippocampus betroffen sein können. Zusammen mit anderen Regionen des Gehirns, ist der Hippocampus wichtig bei der Bildung des Gedächtnisses.

Kann Ambien Gedächtnis beeinflussen?

Es ist bekannt, dass Ambien Gedächtnisverlust als Nebenwirkung verursachen kann, insbesondere in höheren Dosen. Wenn Sie das Medikament nehmen und gehen Sie nicht ins Bett, kann dies eher auftreten. Wenn Sie sofort ins Bett zu gehen, ist ein Verlust des Gedächtnisses der Regel belanglos. Es doesnâ € ™ t Angelegenheit, wenn Sie für ein paar Minuten vor dem Einschlafen oder nach dem Aufwachen in der Nacht wach € ™ t erinnern liegend dona.

Es gibt viele Berichte von Menschen, die Schlaftablette nehmen und die verbleibenden wach und aus dem Bett, aber mit der betroffenen Person die nachfolgenden Ereignisse nicht erinnern.

Aufgrund der Verein stellte mit anderen Schlaf Medikamente wie Diphenhydramin und Benzodiazepine, gibt es einige Bedenken, dass Ambien Langzeitgedächtnis beeinflussen könnten und für die Entwicklung von Demenz oder Alzheimer-Krankheit beitragen.

Dieser mögliche Zusammenhang wurde von Forschung bewiesen zu diesem Punkt nicht. Es ist möglich, dass unbehandelter Schlafapnoe für diese Beziehung verantwortlich ist.

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Ambien Nutzung

Ein weiteres Problem tritt auf, wenn jemand, der Ambien in der Nacht aufsteht genommen hat. Es gibt Berichte von komplexen schlafbezogene Verhalten ähnlich Parasomnien, auftritt, während unter dem Einfluß von Ambien. Dazu gehören beispielsweise Schlafwandler (die häufig ohnehin auftritt) oder problematischer Verhaltensweisen, wie Schlaf essen, schlafen Fahren, oder Sexsomnia. Die Teile des Gehirns, die Bewegungen steuern kann funktionieren, während vollem Bewusstsein und die Fähigkeit, Speicher zu erzeugen, ist ausgeschaltet. Diese Verhaltensweisen können zu unbeabsichtigten Schäden, einschließlich Stürzen bei älteren Menschen, oder sogar rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Schließlich ist es sehr empfehlenswert, dass Ambien nicht mit Alkohol oder anderen Drogen, die das Gehirn beeinflussen verwendet werden. Dies kann die Wirkung auf das Gedächtnis verschlechtern und könnte sogar zu gefährlichen Problemen, wie gestört Atmung führen.

Sobald das Medikament aus Ihrem System gelöscht hat, ist es unwahrscheinlich, dass auch weiterhin Ihr Gedächtnis im Laufe des Tages zu beeinflussen. Es wird von der US Food and Drug Administration (FDA), die Frauen verwenden niedrigere Dosen von Ambien aufgrund der möglichen Auswirkungen auf die Morgen-Funktion empfohlen, vor allem der Fahrt. Wenn Sie sich mit Schwierigkeiten mit Rückruf finden nach der Einnahme der Medikamente, können Sie mit Ihrem Arzt sprechen und betrachten die Dosis senken oder es weg verjüngt.

Ambien kann ein sicheres und wirksames Medikament sein, um Schlafstörungen zu behandeln, aber wenn es Ihr Gedächtnis in einer negativen Art und Weise beeinflusst, sollten Sie alternative Behandlungen für Ihre Schlaflosigkeit in Betracht ziehen. Glücklicherweise Behandlungen wie kognitive Verhaltenstherapie für Schlaflosigkeit (CBTI) können ohne Risiko von Nebenwirkungen hilfreich sein.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated