Index · Nachrichten · Jetzt ist die Zeit, unsere Kinder gut Feed

Jetzt ist die Zeit, unsere Kinder gut Feed

2010-09-09 3
   
Advertisement
résuméThomas Schauer Wie viele Eltern nach einer langen Familienurlaub, begrüße ich in der Regel in dem Moment, als meine Kinder zurück in die Schule fahren. Aber in diesem Jahr hat es bekam denken mich darüber, welche Art von Schulen unsere Kinder-und ob
Advertisement

Jetzt ist die Zeit, unsere Kinder gut Feed


Thomas Schauer

Wie viele Eltern nach einer langen Familienurlaub, begrüße ich in der Regel in dem Moment, als meine Kinder zurück in die Schule fahren. Aber in diesem Jahr hat es bekam denken mich darüber, welche Art von Schulen unsere Kinder-und ob zurückkehren oder nicht, dass wir sie mit der besten Umgebung zu lernen bieten. Ich bin Meistens besorgt über das Essen, der Kraftstoff, den wir ihnen geben. Als Koch und als Vater, ich bin sehr aufgeregt durch, was auf der Speisekarte an den meisten Schulen: Chicken Nuggets und Tater Tots und Ketchup und Pizza.

Die Kantinenfrauen, die Administratoren, die Menschen, die unsere Kinder ernähren wollen es besser zu machen. Geldmangel: Aber sie sind durch eine Sache beschränkt. Die Bundesregierung verbringt etwa $ 2.51 pro Kind und Tag sie Mittagessen zu füttern. Aus, dass müssen Sie für die Arbeit bezahlen, Einrichtungen und Verwaltungskosten, so dass ein Dollar für Lebensmittel über. Stellen Sie versuchen, sich eine nahrhafte Mahlzeit mit nur einem Dollar täglich zu füttern. Sehr schwierig. Nun stellen Sie versuchen zu tun, dass, während die pingelig Gaumen eines typischen Schulkind zu befriedigen.

Füttern jemand ist mehr als sie eine Mahlzeit zu geben. Es ist eine Art zu sagen: "Sie ist Teil meiner Gemeinde sind", "Sie meinen Nächsten", "Ich sehe dich", "ist mir egal." Diese Kinder brauchen, dass in ihrem Leben.

Gerade jetzt, wir haben die Möglichkeit, das zu ändern. Alle fünf Jahre nimmt Kongress einen anderen Blick auf die Frage, wenn der Kinderernährung Reauthorization Gesetz abgestimmt wird, für die Diskussion über mögliche Verbesserungen zu diesen Programmen sowie eine Aufstockung der Mittel, die Tür zu öffnen. Unter anderem bietet das CNR Geld für und setzt Ernährungsrichtlinien der Schule für Schulkantinen. Alle fünf Jahre kommt es zur Verlängerung an. Es ist der wichtigste Teil der Gesetzgebung, die niemand je gehört hat.

Durch meine Arbeit mit DC Central Küche und der Solar-for-Hope-Projekt habe ich gelernt, wie die Macht der Nahrung verwandelt Leben. Ich habe gelernt, dass jemand Fütterung ist mehr als sie eine Mahlzeit zu geben. Es ist eine Art zu sagen: "Sie ist Teil meiner Gemeinde sind", "Sie meinen Nächsten", "Ich sehe dich", "ist mir egal." Diese Kinder brauchen, dass in ihrem Leben.

Als Chef und Vater, tötet es mich, dass die Kinder gefüttert werden verarbeitete Lebensmittel, Fast-Food-Klone, Lebensmittel beladen mit Konservierungsstoffen und High-Fructose Corn Sirup. Wie kann es sein, dass unsere Schulen voll von Soda-Maschinen sind, und dass viele Kinder gehen ohne frisches Obst oder Gemüse?

Ich weiß, dass einige Leute fragen, warum wir mehr Geld für die Fütterung Kinder brauchen zu verbringen, wenn wir mit einer Epidemie der Fettleibigkeit bei Kindern zu tun haben. Es scheint wie ein Widerspruch. Aber ich möchte, dass sie verstehen, dass Hunger und Fettleibigkeit sind die Kinder des gleichen Vaters. Es ist schwer, gesund zu essen, weil es mehr kostet. Eine Gallone Milch ist vielleicht $ 3,50, fast $ 4.00, aber ein Zwei-Liter-Flasche Soda ist nur 99 Cent.

Die jüngste CNR wird am 30. September 2010 außer Kraft vor der Pause gehen, hat der Senat einen Gesetzentwurf, der für eine $ 4500000000 Anstieg nennt. Klingt gut. Aber fast die Hälfte dieses Geldes kommt von Kürzungen SNAP (Food Stamp-Programm). Dies ist nicht die Antwort. Wir können nicht von bereits kämpfen Familien nehmen Nahrung zur Schule Mittagessen Programme finanzieren.

Mitarbeiter im Kongress und dem Weißen Haus wurden für $ 10000000000 mehr als 10 Jahren fordern. Das Repräsentantenhaus setzte sich auf $ 8000000000-so dass sie zweimal so großzügig wie der Senat! Aber niemand, der Politik in Washington Uhren denkt Kinderernährung wichtig genug ist $ 800.000.000 pro Jahr zu investieren.

Tatsache ist, dass wir das Geld finden, insbesondere eine solche kleine Menge-Kongress-Haushaltsausgaben sind in den Milliarden für viele weniger wichtige Programme als diejenigen, die unsere Kinder-FEED wenn es eine hohe Priorität für unser Land ist. Und jetzt ist die Zeit, um diese Investition zu tätigen. Also, wenn das Haus zurück zu DC von Sommerpause kommt, ich hoffe, sie das Gehirn haben, das Geld schnell und übergeben ihre Rechnung zu finden, damit wir das neue Schuljahr mit einem neuen Versprechen an unsere Kinder beginnen kann, basiert auf einer realen Investitionen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated