Index · Artikel · Ist Explosive Blähung ein Zeichen von Krankheit?

Ist Explosive Blähung ein Zeichen von Krankheit?

2013-03-12 68
   
Advertisement
résuméObwohl es nicht ein Thema der höflichen Gesellschaft ist, Blähungen (das hübsche Wort für Furz) ist ein natürlicher Bestandteil der Verdauung und ist völlig normal. Gas ist ein natürliches Nebenprodukt des Verdauungsprozesses. Sie könnten auch Luft i
Advertisement

Ist Explosive Blähung ein Zeichen von Krankheit?

Obwohl es nicht ein Thema der höflichen Gesellschaft ist, Blähungen (das hübsche Wort für Furz) ist ein natürlicher Bestandteil der Verdauung und ist völlig normal. Gas ist ein natürliches Nebenprodukt des Verdauungsprozesses. Sie könnten auch Luft im Laufe des Tages zu schlucken, wenn Sie lachen, trinken aus einem Stroh oder sogar Kaugummi kauen. Verweigern Sie es, wenn Sie müssen, aber der Durchschnitt kann gesunden Erwachsenen brechen Wind bis zu 21 Mal pro Tag (also fast eine pro Stunde ist).

Wenn Sie feststellen, dass Sie häufig mit Schmerzen, Blähungen oder Bauchkrämpfe zusammen mit übermäßigen Blähungen, möchten Sie vielleicht einen Besuch bei Ihrem Arzt zu planen. Zum größten Teil, mehr oder weniger Gas in einem bestimmten Tag vorbei kann leicht an in Beziehung gesetzt werden, was Sie aßen, tranken, oder Ihre Aktivität. Aber Ihre Meinung zu erleichtern über Blähungen zu setzen, hier sind fünf gemeinsame Mythen entlarvt.

Mythos # 1: Stinky Furzen Signal-Krankheit

Eigentlich, wenn Ihre Blähungen Foul ist, gibt es eine gute Chance, es zu etwas verwandt ist man gegessen hat, nicht eine Verdauungskrankheit. Lebensmittel wie Fleisch, Eier, Kohl, Zwiebeln, Knoblauch und fetthaltige Lebensmittel können Ihre Gasproduktion und Geruch erhöhen. Essen und Trinken Milchprodukte könnten Ebenso geben Sie Blähungen übelriechend, wenn Sie als Laktose-Intoleranz diagnostiziert wurde. Wenn der Geruch des Gases Sie macht sich Sorgen, sollten Sie ein Ernährungstagebuch zu halten. Jeder Körper verdaut anders Essen. Ein Lebensmittel Zeitschrift könnten Sie den üblen Geruch mit einem Lebensmittel helfen paaren Ihren Körper Schwierigkeiten verdauen hat.

Mythos # 2: Women Do not Pass so viel Gas wie Männer

Genau wie Männer, Frauen haben einen Verdauungstrakt, die Gas erzeugt. Trotz des Mythos, passieren Frauen so viel Gas wie Männer. Wie viele Ammenmärchen, stammt dieser Mythos wahrscheinlich aus einer Tatsache. Viele Krankheiten, einschließlich Darmkrebs, sind mehr überwiegend bei Männern gefunden. Sowohl Männer als auch Frauen sollten mit ihrem Arzt melden, wenn ihre tägliche Blähungen mit irgendwelchen beunruhigenden Symptome, die mit Darmkrebs einschließlich Müdigkeit, unerklärlicher Gewichtsverlust, Blut im Stuhl oder Bauchschmerzen verbunden gepaart ist.

Mythos # 3: Explosive Blähung ist ein Symptom von Colon Disease

Dies ist ein klassischer Fall von Blähungen mit Durchfall vermischen. Explosive Durchfall ist ein Symptom von Reizdarmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sein kann. Allerdings bedeutet die Geschwindigkeit Ihrer trockenen furzt nicht viel. Wenn überhaupt, bei dem die Geschwindigkeit Ihres Toot ausbricht ist eher ein Hinweis darauf, wie viel Gas zu sein, hat sich in Ihrem Rektum vor der Vertreibung aufgebaut. Wenn Sie beharrlich Druckgefühl sind bauen im Rektum (als ob Sie einen Stuhlgang haben müssen oder Gas passieren) mit Ihrem Arzt sprechen. Der anhaltende Druck und Fülle im Rektum ist ein Zeichen von Rektumkarzinom.

Mythos # 4: Ein schmerzhafter Fart ist ein Zeichen von Krebs

Eigentlich ist es wahrscheinlicher, dass Schmerzen im Zusammenhang mit Furzen durch anal Reizung verursacht wird. Die Schwingung der Ton kann schon geschwollen anal Gewebe von Rissen (kleine Risse), Hämorrhoiden reizen oder sogar längere Durchfall, wie wenn Sie ein Magen-Darm-Fehler haben.

Mythos # 5: Es ist nicht gesund viel Gas zu Pass

Erstens hängt es von Ihrer Definition von "eine Menge." Die durchschnittliche Person geht Gas mindestens 13-mal pro Tag, obwohl man nicht bewusst zu sein.

Flatulenz tragen nicht immer einen Ton oder einen Duft - manchmal Gas wird unentdeckt durch Ihre rektalen Schließmuskel Leck, wie es, wenn Sie schlafen. Möglicherweise könnte man meinen, man "eine Menge" von Gas passieren, weil Ihr toots sein lauter als Ihr Ehepartner oder Partner passieren. Das laute Geräusch mit den furzwitze verbunden ist eigentlich ein Nebenprodukt der zwei Dinge: der Schließmuskel Straffung um das Gas zu enthalten und die Schwingung in der Hautfalten Anus umgibt. Daher ist der Sound alles über Akustik, nicht eine Ursache der Krankheit.

Im Gegenteil, es könnte nicht gesund sein, alle Ihre Flatulenz zu halten. in der Gas halten könnte zu Blähungen, Schmerzen und Schwellungen des Dickdarms führen. Selbst wenn Sie die Toot in zu halten, die ich ausgewählt, sorgen Sie sich nicht über sie für lange. Wenn Sie Ihren Körper entspannen und schlafen gehen wird es freigeben.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated