Index · Artikel · Ist es normal, Angst Nach einer Fehlgeburt oder Totgeburt zu fühlen?

Ist es normal, Angst Nach einer Fehlgeburt oder Totgeburt zu fühlen?

2013-12-10 3
   
Advertisement
résuméDie Forschung zeigt, dass es nicht ungewöhnlich ist für Eltern Probleme mit Angst und Depression zu entwickeln, nach einer Fehlgeburt oder eine Totgeburt haben. Die meisten Menschen kennen die Anzeichen einer Depression, aber die Anzeichen für eine A
Advertisement

Ist es normal, Angst Nach einer Fehlgeburt oder Totgeburt zu fühlen?

Die Forschung zeigt, dass es nicht ungewöhnlich ist für Eltern Probleme mit Angst und Depression zu entwickeln, nach einer Fehlgeburt oder eine Totgeburt haben. Die meisten Menschen kennen die Anzeichen einer Depression, aber die Anzeichen für eine Angststörung erkennt, kann ein wenig schwieriger sein - und einige Forschungsergebnisse legen nahe, dass Angststörungen nach einer Fehlgeburt tatsächlich als Depressionen häufiger sein kann.

Generalisierte Angststörung nach einer Fehlgeburt oder Totgeburt

Einige Frauen können generalisierter Angststörung entwickeln, oder GAD, nach einem Verlust der Schwangerschaft.

Menschen mit GAD haben Sorgen über das tägliche Leben, die in keinem Verhältnis sind, was normalerweise zu erwarten wäre. Auch wenn sie in der Lage sind zu erkennen, dass die Sorge zu groß ist, können sie einige oder alle der folgenden Symptome haben:

  • Unfähigkeit sich zu entspannen
  • verblüffend leicht
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Schlafprobleme
  • ermüden
  • Kopfschmerzen
  • Muskelverspannungen / Schmerzen
  • Schluckbeschwerden
  • Zittern und Zucken
  • Reizbarkeit
  • Schwitzen
  • Übelkeit
  • Benommen

Nach einer Fehlgeburt oder Totgeburt, können Sie mit der GAD diagnostiziert werden, wenn Sie für mindestens sechs Monate übermäßige Sorge haben.

Zwangsstörung und Verlust der Schwangerschaft

Mindestens eine Studie hat ein Risiko für die Entwicklung Zwangsstörung (OCD) nach einer Fehlgeburt gefunden. Obwohl die gängigen Klischee von OCD von zwanghaftem Händewaschen und Hausreinigung ist, gibt es mehr zu OCD:

  • anhaltende Gedanken eines störenden Natur
  • Verwendung von Ritualen die Stauch Gedanken zu kontrollieren
  • entweder die Rituale oder die Gedanken (oder beides) sind störend auf das tägliche Leben der Person

Die störenden Gedanken könnten Gedanken an Gewalt oder Schaden zu Lieben oder unerwünschte sexuelle Gedanken umfassen.

Wenn Sie OCD nach einem Verlust der Schwangerschaft haben, können Sie keine Freude raus aus den Ritualen Sie tun, aber sie durchführen kann Ihnen vorübergehende Befreiung von den unerwünschten Gedanken.

Akute Belastungsstörung

Laut anekdotische Berichte von Ärzten, entwickelt von Frauen in etwa 10 Prozent akute Belastungsstörung, die eine Fehlgeburt oder Fehlgeburt gehabt haben.

Die Symptome einer akuten Belastungsstörung sind:

  • ein Gefühl der Abstumpfung oder Mangel an emotionaler Ansprechbarkeit
  • Gefühl in einem betäuben des Seins
  • Unfähigkeit Aspekte des Traumas zu erinnern
  • persistent Nacherleben der Veranstaltung durch wiederkehrende Gedanken, Träume oder Rückblende Episoden
  • Vermeidung von Reizen, die Erinnerungen an die Fehlgeburt
  • Angstgefühle
  • Not beeinträchtigt die tägliche Funktionieren einer Person

Akute Belastungsstörung ist ähnlich wie posttraumatische Belastungsstörung, sondern dauert eine kürzere Zeit. für die Diagnose zu qualifizieren, die Symptome für mindestens zwei Tage, aber höchstens vier Wochen dauern muss.

Posttraumatischer Belastungsstörung

Etwa 1 Prozent der Frauen entwickeln PTSD nach einer Fehlgeburt. Die Symptome sind im Grunde die gleichen wie bei der akuten Belastungsstörung, aber die PTSD Markierung verwendet wird, wenn die Symptome länger als einen Monat dauern.

Angst, die nicht enden wird

Wenn die Angst, die nach der Schwangerschaft Verlust kam nicht weg, auch gegangen, nachdem Sie ein gesundes Baby hatte, du bist nicht allein.

Sie werden überrascht sein zu hören, dass dies etwas üblich ist.

Eine Studie von 13.000 Frauen im Jahr 2011 veröffentlicht wurde, fand, dass 15 Prozent der Frauen, die so lange wie drei Jahren klinisch signifikante Angst und / oder Depression während und nach der Schwangerschaft eine Fehlgeburt. Das ist, wie lange die Studie dauerte, so dass für einige dieser Frauen, die psychologischen Auswirkungen des Verlustes haben noch länger fortgesetzt werden.

Sie könnten medizinische Fachkraft zu prüfen wollen, die eine mentale Hilfe zu bekommen, wenn Sie erleben laufenden Angst oder anderen psychischen Problemen nach einem Verlust der Schwangerschaft. Ob Ihr Verlust früh in der Schwangerschaft oder später passiert ist, es ist keine Schande, um Hilfe zu bitten, so dass Sie auf dem Weg zu mehr Gefühl wie Sie selbst wieder zu bekommen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ich habe Zwolffingerdarmgeschwur, ich ging zu einem Arzt und er getan Endoskopie und schlug mir ein paar Medikamente. aber?

    ... Nach Einnahme dieser Medikamente jetzt habe ich ein neues Problem konfrontiert bin, ist, dass einige weiße Flüssigkeit aus meinen Brüsten heraus geht, wenn ich die Nippel berühren oder drücken Sie die breasts.I unmarried.age 24 bin. was die Gründ
  • Leben und Tod auf der Ranch

    Leben und Tod auf der Ranch
    Foto von Nicolette Hahn Niman Wir bevorzugen die Fokussierung auf die angenehmen Seiten der Landwirtschaft, aber es gibt harte Tage, auch. Auch schmerzhafte. Wie am vergangenen Freitag. Der Morgen begann gut. Wir begannen unsere Aufgaben als die Sonn
  • Zuckerrüben Flip-Floppers und andere Nachhaltigkeit News

    Zuckerrüben Flip-Floppers und andere Nachhaltigkeit News
    Wikimedia Commons Die Saurer Geschmack des Erfolgs Zuckerrübenanbauer sollten vorsichtiger sein, als sie für eine genetisch veränderte Zukunft gewünscht. Vor zwei Jahren, nach dem United States Department of Agriculture seine gab Segen-vorzeitig es s
  • Die Kommunikation mit intelligenten Aliens

    Die Kommunikation mit intelligenten Aliens
    Wenn wir uns trafen eine intelligente gebietsfremde Arten, in Person, in welchem ​​Umfang konnten wir kommunizieren? Dies ist natürlich eine komplizierte Frage, aber ich will es einen Stich zu nehmen , indem die Perspektiven zweier verschiedener Büch
  • Ich nehme 30 mgs. Paxil?

    Hallo yall, Kevin hier. Ich nehme 30 mgs. von Paxil am Morgen. Ich neige dazu, immer noch eine Menge Angst zu haben. Aber mehr Energie, welche Art von gut ist. Aber ich lese auf dieser Seite eine Schilddrüsen-Test zu haben. Um zu sehen, ob die Depres
  • Trivora - Dies ist mein erstes Mal die Pille und ich begann am 7. Tag meiner Periode

    ... Da ich den ersten Tag und den ersten Sonntag verpasst .. Werde ich auf der sicheren Seite sein, wenn ich die Pillen unprotective Sex nach 7 Tagen der Einnahme sogar tho i am 7. Tag meiner Periode begann? ----schneiden---- In Antwort auf kaismama
  • Obamacare website security at 'high risk' before launch -memo

    Obamacare website security at 'high risk' before launch -memo
    BOSTON The security of the Obama administration's healthcare website was at "high risk" because of lack of testing before it opened for enrollment on October 1, according to a government memorandum reviewed by Reuters on Wednesday. The HealthCar
  • Wie lange bleibt MDMA in Ihrem System?

    Wie lange bleibt MDMA in Ihrem System?
    genau die Bestimmung, wie lange MDMA im Körper nachweisbar ist, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich, welche Test Art Droge verwendet wird. MDMA - auch als Adam bekannt, Ecstasy, STP, XTC - kann für eine kürzere Zeit mit einigen Tests festges
  • Erleichterung der Vereinbarkeit von Leben und Tetraplegie

    Erleichterung der Vereinbarkeit von Leben und Tetraplegie
    Anfang dieses Monats, ein 32-jähriger Mann und Vater fiel 16 Meter von einem Baum während der Jagd, brach sich das Genick und war vom Hals abwärts scheidungs ​​ihn Tetraplegiker-und angewiesen auf ein Beatmungsgerät. Atmen gelähmt Nach dem Indy Stern
  • Top zehn Wege die Menschheit im Namen der "evidenzbasierten Wissenschaft '(# 9 Cosmetics) ermordet

    Top zehn Wege die Menschheit im Namen der "evidenzbasierten Wissenschaft '(# 9 Cosmetics) ermordet
    Nicht-Bio-Kosmetik und Körperpflegeprodukte werden mit "wissenschaftlich formuliert" chemische Inhaltsstoffe geladen, Krebs, Leberschäden, Nierenschäden, neurologische Störungen und sogar Hautkrankheiten verursachen. Eine typische "Hautloti