Index · Fragen · Ist es möglich, Übelkeit als ein Symptom von Vitamin-D-Mangel zu haben?

Ist es möglich, Übelkeit als ein Symptom von Vitamin-D-Mangel zu haben?

2013-03-20 3
   
Advertisement
résuméIch habe durch meine Dr dx'd worden und haben starrte zusätzliche vit D nehmen - 50.000 iu wöchentlich. eine Internet-Suche zu tun, ich sehe es gibt viele Symptome, die ich habe, die zu einem Vitamin-D-Mangel zurückgeführt werden kann, einschließlich
Advertisement

Ich habe durch meine Dr dx'd worden und haben starrte zusätzliche vit D nehmen - 50.000 iu wöchentlich. eine Internet-Suche zu tun, ich sehe es gibt viele Symptome, die ich habe, die zu einem Vitamin-D-Mangel zurückgeführt werden kann, einschließlich verschwommenes Sehen, die ich in den letzten paar Monaten bemerkt haben. Hat jemand erlebt Übelkeit?

----schneiden----

In Antwort auf endlessP ... bei 2013.03.20 16.25

Nicht wirklich. Ich war auf der 50.000 für einen Zeitraum. Auf der anderen Seite war ich so sehr krank, dass ich nicht sicher sein kann, was verursacht, was. Übelkeit ist so sehr häufig von meiner Medikamente, die ich habe ein Rezept für gegen Übelkeit med. Ich schlage vor, Sie melden Sie dies mit Ihrem Arzt. Etwas anderes als auch los sein kann.

By the way, habe ich bis auf 1000 Einheiten pro Tag, wenn ich wieder in Reichweite getestet. Da ich nicht nach draußen zu bekommen, und es ist Winter, wie auch immer, hält diese mich auf den richtigen Bereich. Solange ich genügend Kalzium nehme, das ist. Karen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated