Index · Fragen · Ist die Unfähigkeit, eine bekannte Nebenwirkung von Inderol auszuüben?

Ist die Unfähigkeit, eine bekannte Nebenwirkung von Inderol auszuüben?

2013-05-16 2
   
Advertisement
résuméIch bin zur Zeit auf Inderol (Beta-Blocker) für Migräne-Management. Als Ergebnis ist meine Herzfrequenz super low (38bpm - aktiv), und ich bin nicht in der Lage mehr als 600 Meter zu laufen, ohne zu ruhen müssen. Ich bin ein extrem fit und aktive Per
Advertisement

Ich bin zur Zeit auf Inderol (Beta-Blocker) für Migräne-Management. Als Ergebnis ist meine Herzfrequenz super low (38bpm - aktiv), und ich bin nicht in der Lage mehr als 600 Meter zu laufen, ohne zu ruhen müssen. Ich bin ein extrem fit und aktive Person, so das für mich wirklich schwierig ist. Enthält diese normalisieren? Ich habe nur 40 Tage lang auf sie gewesen. Ich verliere auch Gefühl in meinen Händen und Füßen (Kreislauf-).

----schneiden----

In Antwort auf 2013.05.16 21.51 bis suzanne66

Sie sollten Ihren Arzt aufsuchen, besonders wenn Sie Gefühl in Händen und Füßen verlieren.

Sie sollten noch in der Lage sein, zu trainieren, während Betablocker nehmen, aber sie tun, um Ihre Herzfrequenz verlangsamen. Das ist normal. Donâ € ™ t übertreiben Sie es versuchen, Ihre Herzfrequenz auf das frühere Niveau von bis zu erhalten, können Sie Ihre Übung anpassen. Übung auf den Punkt zu müde zu sein, aber nicht übermäßig hart.

Wenn Sie eine Zielherzfrequenz verwendet haben, um die richtige Intensität zu erhalten, Ihr Arzt eine kurze Belastungstest organisieren Sie Ihre neue Zielherzfrequenz zu bestimmen. Dieser Test ist wichtig, weil Beta-Blocker jeder anders beeinflussen, so gibt es keinen anderen Weg, um genaue Weg, um Ihre Zielrate, ohne sie zu berechnen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated