Index · Artikel · Ist das Auslassen von Mahlzeiten wirklich schlecht für Sie?

Ist das Auslassen von Mahlzeiten wirklich schlecht für Sie?

2014-05-29 0
   
Advertisement
résuméCredit: Besetzt Tag Foto über Shutterstock Es gibt etwas über diese Zeit des Jahres, die uns alle in einen Rausch zu setzen scheint. Der Ansturm der Feiertage scheint noch nicht nachgelassen zu haben, und wir laufen um versessen auf unsere guten Vors
Advertisement

Ist das Auslassen von Mahlzeiten wirklich schlecht für Sie?



Credit: Besetzt Tag Foto über Shutterstock


Ist das Auslassen von Mahlzeiten wirklich schlecht für Sie?

Es gibt etwas über diese Zeit des Jahres, die uns alle in einen Rausch zu setzen scheint. Der Ansturm der Feiertage scheint noch nicht nachgelassen zu haben, und wir laufen um versessen auf unsere guten Vorsätze immer aus, um einen guten Start - und das ist alles, zusätzlich zu unseren täglichen Aufgaben.

Es ist leicht, sich so in die Ereignisse des Tages eingewickelt, die Sie vergessen, zu stoppen und zu essen. Immer, wenn ich endlich zu finden Zeit zu essen zu verwalten, ich bin so ausgehungert, dass ich handeln, wie ich nie Essen habe gesehen, und essen viel mehr, als ich normalerweise in einer Sitzung würde. Um herauszufinden, wie diese Auswirkungen meine Gesundheit, ich ein wenig Forschung getan hat.

Eine Studie von 2007 in der Zeitschrift veröffentlicht Metabolismus zeigten, dass Menschen, die zwei Mahlzeiten am Tag übersprungen, aber nicht ihre gesamte Kalorienzufuhr zu ändern, mit höheren Blutzuckerspiegeln endete und verzögerte Insulinantwort - zwei Bedingungen, die zu Diabetes führen kann, wenn sie fortbestehen .

Aber das Auslassen von Mahlzeiten ist nicht unbedingt immer eine schlechte Sache. Eine weitere Studie von 2007, in Free Radical Biology and Medicine veröffentlicht wurde, zeigte, dass übergewichtige Erwachsene mit Asthma könnte Asthma-Symptome zu verbessern und Gewicht zu verlieren, indem Sie eine Mahlzeit jeden zweiten Tag zu überspringen.

Unterm Strich ist, dass es manchmal in Ordnung, Mahlzeiten im Laufe des Tages zu überspringen, solange man nicht zu jeder Mahlzeit zu viel Essen. Wenn Sie wirklich versuchen, Gewicht zu verlieren, möchten Sie vielleicht eine kalorienreduzierte Diät-Plan zu prüfen, wie das die Asthma-Patienten in der Studie angenommen oben erwähnt. Ansonsten versuchen sich anstrengen, um den Tag zu essen drei ausgewogene Mahlzeiten über.

Hier sind einige Tipps, die ich verwenden, um zu vermeiden das Auslassen von Mahlzeiten:

  • einen Tag in der Woche Bezeichnen Sie alle Ihre Mahlzeiten zubereiten. Wenn Sie gesunde Gerichte an Ihren Fingerspitzen haben, wird das Essen weniger mühsam.
  • Stellen Sie einen Alarm am Mittag zu klingeln. Wenn Sie on-the-go, stellen Sie Ihr Handy Alarm als Erinnerung zu handeln, dass es Zeit ist, zu essen.
  • Machen Sie eine Verabredung zum Mittagessen. Nicht nur können wir vernachlässigen unsere Nährstoffbedarf, wenn wir damit beschäftigt, aber wir können auch vernachlässigen die Menschen, die wir wichtig sind. Nehmen Sie an beiden Plänen, indem sie Freunde und Familienmitglieder zum Mittagessen treffen.
  • Gönnen Sie sich etwas leicht dekadent an einem Tag Sie planen, vor allem damit beschäftigt zu sein. Dies sind Zeiten, in denen Sie am ehesten, Mahlzeiten zu überspringen, so machen die Mahlzeit so verlockend wie möglich. Denken Sie daran, diesen Tipp zu reservieren für besonders arbeitsreiche Tage, oder Sie können am Ende Gewichtszunahme.

Gesunde Bites erscheint auf MyHealthNewsDaily am Mittwoch. Deborah Herlax Enos ist ein zertifizierter Ernährungsberater und ein Gesundheits - Coach und Gewichtsverlust Experte auf dem Gebiet Seattle mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Lesen Sie weitere Tipps auf ihrem Blog, Gesundheit in a Hurry!

Empfehlungen der Redaktion

  • 5 Tipps zur Reduzierung der "Stress-Essen"
  • Wie man Freunde helfen Ihnen schlank bleiben (oder machen Sie Fett)
  • 8 Tipps für die Bekämpfung des Zuckercravings

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated