Index · Artikel · Ist Chlamydien durch Bakterien oder ein Virus verursacht wird?

Ist Chlamydien durch Bakterien oder ein Virus verursacht wird?

2012-09-29 9
   
Advertisement
résuméFrage: Ist Chlamydien verursacht durch Bakterien oder ein Virus? Antwort: Chlamydia trachomatis, der Organismus, der bewirkt , dass sowohl Chlamydien und Lymphogranuloma venereum Infektionen, ist ein Bakterium, aber in gewisser Weise ist es eine , di
Advertisement

Ist Chlamydien durch Bakterien oder ein Virus verursacht wird?

Frage: Ist Chlamydien verursacht durch Bakterien oder ein Virus?

Antwort: Chlamydia trachomatis, der Organismus, der bewirkt , dass sowohl Chlamydien und Lymphogranuloma venereum Infektionen, ist ein Bakterium, aber in gewisser Weise ist es eine , die mehr wie ein Virus wirkt.

Die meisten Bakterien sind in der Lage auf ihre eigenen zu reproduzieren, solange sie in einer einladenden Umgebung sind. Nicht Chlamydien. Chlamydia ist virus-like, weil es auf Moleküle von seinem Wirtsorganismus abhängig zu reproduzieren.

Es kann nicht Kopien von sich selbst aus den menschlichen Zellen ohne Hilfe machen es infiziert.

Chlamydia kann nicht ohne den Menschen überleben, weil sie ATP benötigt, ein Energie-Molekül, zu reproduzieren - wie auch andere Nährstoffe und Lieferungen, die es nicht auf seinem eigenen zu machen. Grundsätzlich behandelt Chlamydien das Innere menschlicher Zellen als große große Lebensmittelgeschäfte, und da die Bakterien nicht ohne Lebensmittel leben können, C. trachomatis ist als obligate (ohne nicht überleben) intrazelluläre (leben in den Zellen) Parasiten (wo es braucht , aber geben nicht zurück).

Chlamydia reist zwischen Zellen und zwischen den Menschen, die in Form eines elementaren Körper, das ist eine kleine, dichte, sporenartige, metabolisch inaktive Struktur, fast wie ein Virus. Diese elementare Körper macht nicht viel von allem. Es ist ansteckend, aber nicht aktiv.

Wenn der Grundkörper eine Wirtszelle eintritt, ändert sich in eine reticulate Körper und verwendet Versorgung aus der Wirtszelle, Kopien von sich selbst in der Zelle zu machen.

Diese Retikularkörperchen können wachsen, sich teilen und verstoffwechseln, aber sie sind nicht ansteckend. Infektionen können für eine Weile auf diese Weise bestehen bleiben, oder, wenn es genügend Kopien, können die Retikularkörperchen wieder in Elementarkörper drehen, brach die Zelle geöffnet, und die Flucht neuen Zellen oder neue Menschen zu infizieren.

Mit anderen Worten, hat Chlamydia im Grunde ein zwei Stadium des Lebenszyklus.

Der Grundkörper ist die infektiöse Form. Es ist, wie die Bakterien reisen zwischen den Zellen und zwischen den Menschen neue Infektionen zu schaffen. Diese Körper replizieren oder Änderung nicht. Sie sind nur um in Körperflüssigkeiten durch, so dass, wenn sich die Gelegenheit bietet, können sie die Dinge zu infizieren.

Dann, wenn der Grundkörper eine neue Zelle infiziert, tritt Chlamydia die zweite Stufe ihres Lebenszyklus - die reticulate Körper. Diese Form der Chlamydien wächst und reproduziert innerhalb der Zellen. Es macht neue Chlamydien. Dann, wenn es zwei viele Bakterien im Inneren der Zelle, um zu überleben, werden die Retikularkörperchen in Elementarkörper, die Flucht der Zelle, und starten Sie den Vorgang erneut.

Dies ist eine ziemlich seltsame Lebenszyklus, die nicht wirklich das Paradigma für entweder eine bakterielle Infektion oder eine virale Infektion folgen, die einer der Gründe ist, dass Chlamydien so interessant ist (und wichtig!) Zu studieren. Es ist ein klares Beispiel dafür, wie infektiöse Prozesse nicht immer den Erwartungen entsprechen, eine, die Menschen außerhalb des Kastens zu denken ermutigt, wenn für Formen der Behandlung, Prävention oder Heilung suchen.

Fun Fact: Viele Chlamydien - Impfstoff - Forschung findet in Koalas, die mit Chlamydien - Infektionen in der Wildnis erhebliche Probleme haben. Sie zeichnen sich durch eine andere Art von Chlamydia als Menschen infiziert sind , eine , die weitaus schwerer gesundheitlichen Folgen verursacht, aber die Forschung hat speziesübergreifende Auswirkungen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated