Index · Artikel · Ist Beklemmung in der Brust Ein Asthma Symptom oder etwas anderes?

Ist Beklemmung in der Brust Ein Asthma Symptom oder etwas anderes?

2012-02-09 6
   
Advertisement
résuméEnge in der Brust tritt häufig bei Asthma-Patienten, entweder allein oder mit den anderen klassischen Asthma-Symptome wie zum Beispiel: pfeifender Atem Kurzatmigkeit Chronischer Husten Da die Atemwege mehr entzündet, mit Schleim gefüllt, und die glat
Advertisement

Ist Beklemmung in der Brust Ein Asthma Symptom oder etwas anderes?

Enge in der Brust tritt häufig bei Asthma-Patienten, entweder allein oder mit den anderen klassischen Asthma-Symptome wie zum Beispiel:

  • pfeifender Atem
  • Kurzatmigkeit
  • Chronischer Husten

Da die Atemwege mehr entzündet, mit Schleim gefüllt, und die glatten Muskeln in den Atemwege verengen, kann Brustenge als die Unfähigkeit oder die Wahrnehmung in der Lage erlebt werden nicht Luft in und aus der Lunge zu bewegen. Dieses Gefühl kann auch Ihre Angst steigern und das Gefühl der nicht in der Lage verschlechtern wird Luft durch die Lungen zu bewegen.

Die Entzündung, Schleim und Muskelverspannungen kann nach der Belichtung mit einem Trigger auftreten, eine spezifische Reiz in berufsbedingtes Asthma oder sogar als Ergebnis der Übung im Falle von Anstrengungsasthma.

Erfahren Sie mehr

  • Was ist Asthma?
  • Asthma-Symptome

Was es bedeutet

Wie auch die anderen klassischen Symptome von Asthma, Brustenge sollte nicht außer Acht gelassen werden, vor allem, wenn Sie nicht über eine Vorgeschichte von Asthma haben. ein Symptom wie Beklemmung in der Brust zu ignorieren kann zu einem Asthmaanfall führen, wenn Sie Ihr Asthma Pflegeplan nicht angemessen folgen.

Stellen Sie sicher, dass Sie dieses Symptom mit Ihrem Arzt besprechen, weil eine Reihe von anderen Krankheiten wie Herzerkrankungen, COPD und Lungenembolie kann auch mit Brustenge in Verbindung gebracht werden. Wenn Sie unsicher sind, was Ihre Symptome bedeuten kann, oder einfach nur weitere Informationen wünschen, sollten Sie Checker mit About.com Symptom, um zu sehen, was Ihre Symptome verursachen können.

Erfahren Sie mehr

  • diagnostizieren von Asthma
  • Asthma-Behandlung
  • Asthma-Tests

Wann sollte ich einen Arzt rufen?

Sie müssen einen Arzt zu kontaktieren, wenn Sie Brustenge Erfahrung und haben bisher nicht mit Asthma diagnostiziert worden. Den Überblick über Ihre Symptome können Ihrem Arzt helfen, zu entscheiden, was als nächstes zu tun ist. In ein Symptom Tagebuch zu führen, können Sie die Antworten auf folgende Fragen auf:

  • Wie oft Sie die Enge in der Brust bekommen?
  • Was tun Sie, wenn die Enge in der Brust auftritt?
  • Was macht die Enge in der Brust gehen weg?
  • Sie treten andere klassische Asthma-Symptome mit der Enge in der Brust?
  • Was macht die Enge in der Brust besser?
  • Was ist genau die Enge in der Brust anfühlt?

Darüber hinaus kann Ihr Arzt eine ganze Reihe von Tests bestellen. Einige werden mit der Diagnose von Asthma zu helfen, und einige werden sicher sein, dass Sie nicht über eine der zuvor erwähnten ernsthaften Ursachen der Atemnot. Diese Tests können umfassen:

  • Pulsoximetrie
  • Peak-Flow
  • Blutbild (CBC) - Bluttest für die Anämie zu überprüfen
  • Brust Röntgen
  • Spirometrie
  • Komplette Lungenfunktionstests
  • Computertomographie
  • Elektrokardiogramm (EKG)
  • Echokardiogramm
  • Stress-TEST- für mögliche koronarer Herzkrankheit oder Blockaden im Herzen zu suchen

Wenn Sie bereits eine Diagnose von Asthma haben, können Brustenge schlechte Kontrolle oder Verschlechterung der Symptome zeigen, die in einem Asthmaanfall eskalieren könnte, wenn Sie nicht über Ihre Asthma-Aktionsplan folgen. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, was zu tun ist, wenn Sie Symptome und fragen Sie Ihren Arzt spezifische Fragen, wenn Sie nicht verstehen.

Betrachten Sie zu einer Notaufnahme gehen, wenn:

  • Wenn Sie 40 Jahre alt oder älter sind, und Sie haben keine Risikofaktoren für Herzerkrankungen.
  • Wenn Sie Schmerzen in der Brust verbunden sind, Übelkeit, Atemnot, Schwitzen, Schwindel oder Ohnmacht mit Beklemmung in der Brust.
  • Ihre Brustenge ist mit körperlicher Aktivität verbunden sind oder zunehmend verschlechtert.
  • Sie haben ein Gefühl der drohenden Untergang oder dass etwas schrecklich falsch.

Erfahren Sie mehr

  • Gespräch mit Ihrem Arzt
  • Vermeiden Sie Ihre Asthma-Trigger
  • Wie haben Sie sich Ihr Asthma Arzt

Was ist Ihre größte Asthma Problem?

Wir wollen Sie die Kontrolle über Ihr Asthma erhalten helfen. Ich möchte über Ihre größte Asthma Problem zu hören, so dass wir versuchen können, um Ihnen zu helfen, eine Lösung zu entwickeln oder besser zu verstehen, wie zu helfen. ? Sie sind wahrscheinlich nicht der einzige mit dem Problem. Nehmen Sie ein paar Minuten zur Beschreibung Ihres Problems, so dass wir gemeinsam eine Lösung entwickeln können.

Brauchen Sie noch mehr Unterstützung?

Möchten Sie Fragen zu stellen oder Ratschläge von anderen Patienten oder Eltern von Asthmatiker bekommen? Unsere private Facebook-Gruppe mit anderen mit Asthma oder Eltern von Asthmatikern zu interagieren. Der Beitritt unserer Gemeinde ermöglicht es Ihnen, Fragen zu stellen, die Interaktion mit anderen Eltern oder Mitglieder mit Asthma, erhalten hilfreiche Informationen und erkennen, dass Sie im Umgang mit Asthma nicht allein sind.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated