Index · Nachrichten · Ist Alex Jones die Brian Williams von alternativen Medien? Assassination Anspruch verschmilzt Fakten hohe Geschichte zu spinnen, die nie passiert ist ...

Ist Alex Jones die Brian Williams von alternativen Medien? Assassination Anspruch verschmilzt Fakten hohe Geschichte zu spinnen, die nie passiert ist ...

2013-06-27 7
   
Advertisement
résuméIch bin schockiert an allen Internet-Deppen und retards, die Alex Jones glauben fast letzte Woche ermordet wurde. Es begann alles mit dieser Geschichte von Shep von Intellihub , der nur etwas Jones in seiner Show sagte Wiederholung wurde, wild die Fa
Advertisement

Ist Alex Jones die Brian Williams von alternativen Medien?  Assassination Anspruch verschmilzt Fakten hohe Geschichte zu spinnen, die nie passiert ist ...
Ich bin schockiert an allen Internet-Deppen und retards, die Alex Jones glauben fast letzte Woche ermordet wurde. Es begann alles mit dieser Geschichte von Shep von Intellihub , der nur etwas Jones in seiner Show sagte Wiederholung wurde, wild die Fakten wie gewohnt Verschönern:

Er sagte , Mann , den Sie kennen jemanden hierher gekommen , dich zu töten. Sie wissen nicht , darüber? Und ich sagte nein - wir sollten hineinschauen. Und er geht, wissen Sie , wir hatten die Menschen auf , dass und wir hielten sie und nahm sie in aber dann hatte sie freigegeben werden. Aber ich kann nicht wegen Gericht Gründe und Sachen in sie zu erhalten. Und dann werde ich diese ganze Datei gesendet und von einem Detektiv von LA genannt , wo dieser Kerl hier kam und ging auf alle meine letzten bekannten Positionen und wurde abgesteckt , mich zu töten ... Sie schickten State Police [in Kalifornien] und er tötete ein von ihnen und dann töteten sie ... Wörtlich wurde ein Polizist in Kalifornien getötet versuchen , mich zu schützen ...

Aber was Alex Jones nicht berichten - und original Intellihub Artikel des Shep gescheitert zu betonen - war , dass das Stalking von Jones Ort dauerte vier Jahre vor 2011 Der Mann, mit dem Namen Ricardo Antonio Chaney wurde tatsächlich. Bei Jones 'Vater kampiert Zahnarztpraxis in Austin , als Shep weist darauf hin , in diesem Artikel , die noch fälschlicherweise mit dem irreführende subhead den Untertitel : "Es ist berichtet worden , Jones lag-jedoch Beweise zeigen etwas anderes." Aber das war im Jahr 2011 zurück ...

Vier Jahre später, im Jahr 2015, bekam die gleiche psycho Stalker in eine Schießerei mit einem Stellvertreter in Oregon. Wie Shep berichtet in einem Artikel, der noch immer die irreführende subhead trägt:

Ein Mann mit dem Namen von Ricardo Antonio Chaney, 32, wurde von einem Fort Bragg geschossen und getötet, Calif., Polizist während einer Schießerei 19. März nach Chaney carjacked mehrere Menschen in Oregon und floh Kalifornien , wo er getötet 79-jährige Mann und ein Stellvertreter des Mendocino County namens Ricky Del Fiorentino bevor die Polizei sein Leben beendet. Und es sieht aus , als ob es nicht sein erstes Rodeo mit der Polizei entweder war.

So warten Sie eine Minute. Im Jahr 2011 droht dieser Kerl Jones und dann vier Jahre später er von einem Stellvertreter in Oregon wird erschossen, nachdem er etwas anderen armen Kerl zu töten, die 79 Jahre alt war? Wie ist diese Schießerei mit Polizisten in Oregon ein Attentat auf Alex Jones in Austin, Texas?

Und daraus, sagt Alex Jones auf der Luft, dass "Buchstäblich wurde ein Polizist in Kalifornien getötet versuchen, mich zu schützen ..."?

Sorry, Jones. Die beiden Ereignisse sind völlig unabhängig. Sie sind nicht einmal in der gleichen Region des Landes. Wenn Ihr "Attentäter" wurde versucht, dich zu töten, indem sie einen armen Senioren in Oregon Schießen - knapp 2000 Meilen entfernt - dann ist er kein sehr guter Attentäter. Und ja, war Brian Williams nicht in diesem Hubschrauber, die von einem RPG getroffen wurde ... und Hillary hatte landen nicht unter Feuer von Heckenschützen, auch nicht.

Intellihub und Infowars tun beide gute Arbeit, aber diese Art von Täuschungen nur machen unabhängige Medien schauen sorglos und dumm

Für das Protokoll, ich mag die Intellihub Website. Es trägt eine Menge wirklich die Augen geöffnet Geschichten. Und Infowars.com, die Website von Jones erstellt, hat einige wirklich hervorragende Reportern. Ich bin ein Fan von Tau, Jakarti, McBreen, Nimmo, Watson und den anderen herausragenden Reportern dort. Watson, insbesondere ist eine sorgfältige Tatsache Checker. Kein Zweifel, Watson ist jetzt mit dem Kopf gegen die Wand über diesen Jones Ermordung Geschichte hämmern. Er weiß, dass, wenn genau die gleiche Geschichte von einigen liberalen auf MSNBC gesagt wurde, würde er es in Fetzen werden Rippen und die Täuschungen ausgesetzt wird.

Wie zu erwarten, Infowars einen Track Record von Zuschlagen Brian Williams über seine Herstellungen und "conflating" von "Fakten" in Bezug auf seinen Hubschrauber von einem RPG wird getroffen. Diese Geschichte von Kit Daniels Titel "Brian Williams 'Lie Beweist Warum Mainstream Media kann man nicht trauen. " Und es ist ein weiterer Artikel über Infowars berechtigt ist NBC Brian Williams gezwungen, seine Geschichte des Seins auf einem Downed Hubschrauber im Irak Pure fantasy War zugeben .

Nun, da Jones gefangen worden ist, die Fakten auf dieser sogenannten "Attentäter" conflating und einem Friedensoffizier, der er behauptet wurde "killed versucht, mich zu schützen", wird Infowars gibt Alex Jones die gleiche Kontrolle gaben Brian Williams? Wahrscheinlich nicht.

Es scheint , dass jetzt eine Infowars Schlüsselglaubwürdigkeitstest zeigt. Wenn Jones einen Pass für das Ziehen eines Brian Williams gegeben wird, dann Infowars ist nicht in der gleichen Art von Halbwahrheiten die Website Organisationen zur Durchführung von Blasten andere Nachrichten beschäftigt? Sie können nicht eine Haltung haben "den Mainstream-Medien LÜGEN, aber wir die Wahrheit zu sagen", wenn Sie Ihre eigenen Top-Mann einen Brian Williams erwischt zieht. Deshalb denke ich Jones sauber kommen muss und das Problem zu beheben.

Um dieses Problem zu klären, könnte Jones kommen gerade aus und etwas sagen wie: "Ich vermasselt. Ich erinnerte mich, es falsch. Jemand hat mir schlechte Informationen, und nein, wurde ein Polizist nicht getötet versucht, mich von einem Attentäter zu schützen. " Es wird interessant sein zu sehen, ob das geschieht oder wenn diese durch den Betrieb Infowars unter den Teppich und Speicher-durchlöchert gefegt wird.

Inzwischen muss Intellihub seine Geschichte gerade zu bekommen und aufhören zu decken versuchen, für Jones völlig unbegründete Sprünge von "Verzierungs" Fakten auf den Punkt zu machen, wo sie Täuschungen werden. Intellihub ist ein guter Ort, und Shep ist in der Regel auf dem richtigen Weg - oder ist er wirklich Mark Dice? Ha ha ... - aber sie haben diese Geschichte völlig falsch und müssen es zu beheben. An einem gewissen Punkt, auch alle zusätzlichen Verkehr ist es einfach nicht wert den Verlust von Ruf, wenn Sie als Ort bekannt werden, die eine offensichtliche Verschleierungs deckt.

Kurt Haskell erforscht den Anspruch, kommt mit leeren Händen

Kurt Haskell, der Forscher berühmt für die Aufdeckung der Wahrheit über die so genannte "Unterhosenbomber", sah in die Jones Ansprüche und schlossen sie vollständig hergestellt wurden. In diesem Facebook Post forscht Haskell alle Polizisten in Kalifornien getötet (wo ursprünglich Jones dies geschah beansprucht) und fand heraus , dass keiner von ihnen die Details von Jones behauptet , abgestimmt. Er sagt weiter:

Ich ging mit einer verblüffenden Schlussfolgerung aus diesem Video. Die Geschichte über die Tötung des Polizisten und Mörder von Alex Jones war wahrscheinlich eine komplette Fertigung.

Er weist auch darauf hin, dass, wenn ein Polizist wirklich von einem Attentäter getötet worden war versucht, einen berühmten Radiomoderator wie Alex Jones auszuführen, wäre es nationale Nachrichten gewesen. Aber es gibt nicht einen Pieps von dieser überall berichtet (außer Infowars selbst und die Sites, die es Papagei).

Die Wahrheit zu sagen, alle von uns in den alternativen Medien Stalker und Morddrohungen haben fast ständig. Und statistisch gesehen, einige dieser Psychos, die diese Morddrohungen früher oder später am Ende immer ein Schuss von Polizei auszustellen. Wenn ich auf Sendung ging und behauptete, jede solche Person war ein "Mörder" schickte mich zu töten, würde ich das Internet gelacht werden.

Quellen für diesen Artikel enthalten:
http: //www.intellihub.com/california-police -...
http: //www.djhives.com/2011/12/letter-from-r ...
http: //www.intellihub.com/alex-jones-attempt ...
http: //www.infowars.com/brian-williams-lie-p ...
http: //www.infowars.com/nbcs-brian-williams -...
http: //m.facebook.com/notes/kurt-richard-has ...

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated