Index · Artikel · Indoor Cycling: Taboo Moves

Indoor Cycling: Taboo Moves

2012-11-02 4
   
Advertisement
résuméUm das Beste aus einem Indoor-Cycling-Training, Ihre Form zählt-viel. So ist es wichtig, mit der richtigen Haltung zu fahren, für den Anfang, und mit dem zu bleiben und mit den grundlegenden Bewegungen und Handpositionen zu halten. Es ist auch ratsam
Advertisement

Indoor Cycling: Taboo Moves

Um das Beste aus einem Indoor-Cycling-Training, Ihre Form zählt-viel. So ist es wichtig, mit der richtigen Haltung zu fahren, für den Anfang, und mit dem zu bleiben und mit den grundlegenden Bewegungen und Handpositionen zu halten. Es ist auch ratsam klar von kontra oder Tabu bewegt sich zu lenken, die zu Verletzungen führen könnten. Man könnte denken, das ist selbstverständlich, dass Lehrer nicht einmal hielte man etwas verrückt oder tun haben unsicher, aber es passiert öfter, als man erwarten könnte.

Nein, sie wollen nicht, Sie zu verletzen; sie versuchen, wahrscheinlich nur kreativ und Gewürz Dinge up-aber dies ist eine fehlgeleitete Art und Weise, dies zu tun. Hier sind 9 Tabu bewegt sich während einer Indoor-Cycling-Klasse zu vermeiden:

  1. Ohne die Hände zu fahren. Dadurch , während sie gegen den Widerstand in sitzender Position Pedale treten kann über Stress auf den unteren Rücken legen. Der Oberkörper muss träger so halten Sie Ihre Hände auf dem Lenker-wenn Ihr Körper am Hüftgelenk gebogen wird. Natürlich ist es in Ordnung auf der Bar, beide Hände zu kurz mit einer Hand fahren, wie Sie einen Schluck Wasser greifen, aber abgesehen davon halten.
  2. Pedaling mit spitzen Zehen. Das ist nicht Ballett - Klasse! Halten Sie Ihre Zehen während der Fahrt eine übermäßige Belastung auf die Knie und Knöchel platzieren können, die zu einer Übernutzung Verletzungen führen können, sowie Taubheit in den Füßen.
  3. Fahren ohne Widerstand. Pedaling gegen Widerstand ist , was Leistung, Kraft und Ausdauer aufbaut. Im Gegensatz dazu Pedal ohne Widerstand (aka, frei drehenden oder freilauf) kann zu Verletzungen führen, wenn Sie die Kontrolle über Ihre Tritt verlieren. Denken Sie an es auf diese Weise: Auch auf einer ebenen Straße, Sie schieben die Pedale gegen einen Widerstand, das ist so, wie es mit Indoor-Cycling auch sein sollte.
  1. Platzieren Sie Ihre Unterarme auf den Lenker. Bezeichnet Dies wird oft als "Reiten tri - Stil" , aber Triathleten haben maßgeschneiderte Einbau Fahrräder , die gebaut werden , um diese Position zu beherbergen. Auf einer Indoor-Cycling-Fahrrad kann in dieser hyper erweitert Sitzposition zu Rückenschmerzen und Nackenschmerzen führen, sowie eine übermäßige Belastung auf den Hüften. Ein weiteres No-No: Mit Handposition 3 im Sitzen, die zu Rückenschmerzen und Schmerzen und hyper-Erweiterung des Halses führen können, wie Sie nach oben schauen.
  1. . Pedaling rückwärts Für eine Sache, dies erhöht das Risiko von Verletzungen , weil , wenn Sie versuchen , das Schwungrad zu stoppen , während rückwärts treten, können die Druckkräfte auf das Knie stark genug sein , Knorpel zu reißen; Außerdem treten nach hinten die ACL oder anderes weiches Gewebe in den Kniegelenken beschädigen könnten. Was mehr ist, ist schlecht für das Fahrrad rückwärts zu treten, weil es die Pedale aus den Kurbelarme lösen kann.
  2. Dadurch superschnelle Sprünge. Diese auch als "Pop-ups" genannt werden und sie dienen keinem guten Zweck. Sicher, sie können Ihre Herzfrequenz schnell rev, aber sie sind auch gefährlich. Gehen in und aus dem Sattel zu einem sehr flotten Clip kann Stress auf die Kniegelenke und den unteren Rücken schaffen. Auch, weil Indoor-Bikes von der Seite wiegen nicht zu Seite, wenn Sie in und aus dem Sattel schnell springen, vor allem ohne die richtige Form, können Sie Ihre Hüften und Knie belasten, auch.
  3. Lassen jemand anderes erhöhen Ihren Widerstand. Nur Sie wissen, wie viel Widerstand, Sie fühlen, und wie viel können Sie bequem handhaben, während stetig zu treten. Also lassen Sie sich nicht ein Kerl Fahrer oder ein Lehrer Ihres Fahrrades Widerstand einstellen oder sonst könnten Sie Ihre Muskeln belasten; immer do it yourself.
  1. Dadurch hockt und Schübe über den Sattel. In einigen Klassen, am Ende Innen Radfahrer Verrenkungen artigen Folien (vorwärts und zurück über den Sattel), Figur 8 ist mit den Hüften in einem Schweben tun positions, die sie, wie sie für den Zirkus sind Vorsprechen aussehen. Diese Schritte sind ein Set-up für die Verletzung. Wenn drinnen Radfahren, ist die sicherste biomechanischen Position für Ihr Körpergewicht über der Mitte der Pedale (mit den Kugeln der Füße auf den Pedalen) zu bleiben; Dies minimiert die Belastung auf den verschiedenen Teilen des Knies.
  2. Unter einem Fuß vom Pedal. Entfernen von einem Fuß vom Pedal Käfig oder Clip (so können Sie tun, ein Bein schiebt) macht Sie das Risiko, dass das Pedal laufen treffen Sie Ihre freien Bein, wie das Pedal herum kommt. Wenn Sie möchten, ein Bein zu lassen alles tun, die Arbeit für eine bestimmte Zeit, entspannen Sie einfach ein Bein, während er noch an dem Pedal befestigt ist; lassen Sie es für die Fahrt gehen um, als das andere Bein macht die ganze Arbeit. Dann wechseln Sie die Beine.

Eine gute Faustregel gilt: im Auge zu behalten ist es real zu halten. . Je mehr ein Indoor-Cycling-Training gleicht die Bewegungen und Mechanik der Außenreit, desto sicherer und effektiver Ihre Fahrt sein wird. Darüber hinaus die Züge nur beschrieben, wenn ein Lehrer Sie etwas zu tun, sagt, die Ihnen doof oder riskant scheint, ist-und es wahrscheinlich sollten Sie es überspringen. Ihr Körper wird es Ihnen später danken.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated