Index · Nachrichten · In früheren Ost-Deutschland, eine Suche nach dem verlorenen Foods

In früheren Ost-Deutschland, eine Suche nach dem verlorenen Foods

2010-04-14 6
   
Advertisement
résuméboerge30 / flickr Wenn ich eine Reise nach Berlin planen, war es nicht das Brandenburger Tor, das Pergamonmuseum oder auch Checkpoint Charlie, die meine must-do-Liste belegt. der Stadt Sampling beste Currywurst-diese einzigartige Kombination aus geha
Advertisement

In früheren Ost-Deutschland, eine Suche nach dem verlorenen Foods


boerge30 / flickr

Wenn ich eine Reise nach Berlin planen, war es nicht das Brandenburger Tor, das Pergamonmuseum oder auch Checkpoint Charlie, die meine must-do-Liste belegt. der Stadt Sampling beste Currywurst-diese einzigartige Kombination aus gehacktem Hot Dogs in Curry-Pulver-dotierten ertrunken Ketchup-nahe kam, aber es hat meine Nummer eins vor Ort nicht, entweder zu machen. Nein, der Ort, den ich am meisten ersehnte Besuch war Ostkost, ein kleiner Laden, der in Lebensmitteln aus der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR, auch bekannt als Ost-Deutschland) spezialisiert hat.

Ich hatte erst vor ein paar Jahren bewusst Ostkost werden, nachdem für "Nostalgie" -a portmanteau der deutschen Worte über Ostalgie zu hören und "Osten" -an Anfang der 2000er Jahre Phänomen connoting Nostalgie für das Leben in der DDR. Die Ostalgie Bewegung fiel mit dem brillanten Film 2003 Good Bye, Lenin!, Das die Geschichte von Alex erzählt, ein Teenager, der das Leben in der DDR für seine Mutter, ein glühender Kommunist, der in ein Koma kollabiert neu wählt kurz vor dem Fall der Berliner Mauer. Sie erwacht acht Monate nach dem Fall der Mauer umfällt, aber die Ärzte sagen, dass Alex etwas zu schockierend könnte sie töten. Während also die Außenwelt eine Technicolor Explosion des Konsums widerspiegelt, erschafft Alex ein kleines Stück DDR-Leben in der Wohnung seiner Mutter, abgelegte Kleidung in Second Hand Läden und verwitterte Kartons mit Lebensmitteln in verlassenen Wohnungen, Embleme ihrer früheren Leben Nahrungssuche für.

Wenn Ostalgie Deutschland gefegt, alle coolen Kinder in Berlin (viele, die kaum Windeln aus waren, als die Mauer abgestürzt) warfen DDR Parteien, Trabant Fetischisierung, und offenbar für die ostdeutschen Lebensmittel einkaufen. Persönlich war ich fünf Jahre alt und lebt in einer komfortablen New York City Wohnung, als die Berliner Mauer fiel, die etwa so weit ist, wie Sie von Stasi-Zentrale erhalten.

Können Sie etwas nostalgisch sein, Sie haben nicht persönlich erlebt? Das Wort "Nostalgie" kommt aus dem Griechischen nostos, was bedeutet , Rückkehr und algos, was bedeutet Leiden. Wie Milan Kundera poignantly schrieb: "Nostalgie ist die ungestillten Sehnsucht zurückzukehren." Ich könnte nicht auf Globus Erbsen oder Spree Pickles wie Alex im Film angesprochen wurden, aber meine Kindheit gebürstet mit dem Sozialismus, als meine Familie nach Budapest zog, Ungarn, in den frühen 1990er Jahren. So wie Burger King und Coca-Cola die erste Embleme der Moderne in Good Bye, Lenin! Waren, sie waren auch gut etablierte in Budapest , als wir dort ankamen 1993 Aber ich kann nicht , dass Anfang der 90er Jahre Budapest vorstellen, wo das Leben in den gleichen Senf-Gelb gehüllt wurde, Malvenfarben und Armee Greens, und deren tristen, grauen Gebäuden reflektiert tristen, grauen Himmel, aus der DDR viel unterschied, zumindest aus kulinarischer Sicht. Die Suche nach Salat im Supermarkt während der Wintermonate im Jahr 1993 in Budapest war lächerlich, und westliche Produkte blieb knapp. Einer der aufregendsten Momente unserer zweijährigen Aufenthalt in Ungarn war der Tag, als eine unerwartete Sendung von Camp Ahornsirup in unserer Nachbarschaft Supermarkt erschien befindet sich auf Batthyány tér. Als meine Mutter und ich praktisch mit Freude für diese vertraute Erinnerung an zu Hause weinte, gingen die Flaschen ironischerweise unberührt von den Ungarn, die als sie bei etwa fünf Dollar lächerlich teuer pro Stück und der auch wusste einfach nicht, was mit ihnen zu tun.

In Good Bye, Lenin!, Nahrung und Nahrungsmittelwahlen symbolisieren Fortschritt (in einer anderen erzählen Szene, Alex ältere Schwester College beendet bei Burger King zu arbeiten). Als Alex erzählt: "Über Nacht unsere eintönig wurde Laden an der Ecke ein knallig Verbraucher Paradies und ich war ihr König." Aber wenn er geht für seine Mutter Lieblingsprodukte aus der DDR-Shopping, stößt er auf Schwierigkeiten:

"Mocca Fix?" fragt er einen Ladenbesitzer.
"Wir haben das nicht mehr", sagt sie.
"Fillinchen Knäckebrot?"
"Auf Lager nicht mehr."
"Spree Gurken?"
"Junge, wo bist du versteckt? ... Wir haben jetzt West Geld und Sie wollen Mocca Fix und Fillinchen?"

Als ich in Berlin meinen Freunden gesagt , dass ich zu Ostkost gehen wollte, wurde ich mit ähnlichen Reaktionen getroffen. Aber warum? Und so machte ich die Reise nach Prenzlauer Berg, wo Ostkost liegt allein.

In der ersten Hälfte des Jahrzehnts, zog Prenzlauer Berg Künstler und Musiker, aber Kinderwagen schieb haben reicheren Bewohner sie langsam herausgedrückt Kreuzberg und Neukölln, und das Gebiet ist nun entschieden gentrified. Ostkost wird auf 54 Lychener Straße, einer ruhigen Straße mit Boutiquen und Cafés übersät gelegen.

Wie öffne ich die Türen geschoben und trat in den kleinen Laden, fragte ich mich, wenn ich die falsche Adresse aufgeschrieben hatte. Statt Mauern der DDR Lebensmittel, sah ich Kisten von organischen Getreide, Flaschen Saft und ganzheitliche Hautpflege-Produkte. Das war die Art von Geschäft Catering-böhmischen Arten bürgerlichen suchen acht Dollar Schokoriegel und handwerklichen Babynahrung.

Ich schlängelte durch den Laden und traf schließlich die DDR Abschnitt, versteckt im Rücken entfernt und ein klägliches Auswahl an Waren anbieten: ein paar Haushaltsreinigungsprodukte, eine bestimmte Marke von Apfelsaft, ein verpacktes Paket von Seife, unter ein paar andere Gegenstände. Wo waren die Gänge mit Spree Pickles und Mocca Fix und Fillinchen gefüllt? Ich wollte nicht, obwohl mit leeren Händen zu verlassen, so dass ich kaufte ein Ein-Liter-Flasche Vita Cola, die ein beliebtes Sodagetränk in Ost-Deutschland war vor Coca-Cola in gefegt und zerdrückt seine Produktion.

Als ich in die Wohnung Berlin zurückgekehrt, wo ich wohnte, verdrehte ich die rote Kappe meiner Vita Cola ab und schenkte mir ein großes Glas. Ich nippte an die kalte, braune Cola, seine Blasen leise zischen. Wie Coca-Cola war es Brause und süß, aber es hat eine fast bitter, zitronigen Nachgeschmack im Mund. Ehrlich gesagt, es war nicht sehr gut.

Im Film entscheidet Alex schließlich seine Farce zu beenden und urkomisch inszeniert das Ende der DDR mit Deutschland der Wiedervereinigung zusammen. Während sein Werk betrachtete, obwohl, stellt er fest: "Die [DDR] Ich habe für sie die, die ich für mich selbst wollte." In vielerlei Hinsicht war das OstKost Ich stellte mir vor, den ich für mich selbst wollte: eine, die altbacken Verpackung und subpar Geschmack ignoriert.

Aber ich habe nicht die Vita Cola will, weil ich es erwartet ein überlegenes Produkt zu sein. Coca-Cola hat sich weltweit für einen Grund gelungen: es schmeckt wirklich gut. Ich wollte Vita Cola zu kaufen, weil es sich um ein Überbleibsel einer Zeit, die nicht mehr existiert. Mehr als jede andere Ware, findet Nahrung uns, sowohl räumlich als auch zeitlich. Es sollte nicht überraschen, dass in Good Bye, Lenin!, Alex erste Aufforderung der Mutter , nachdem sie von dem Koma aufwacht für Spree Pickles ist. Und es spielt keine Rolle, dass sie den Unterschied zwischen Spreewalds nicht sagen kann, und den neuen niederländischen Gurken, die Alex heimlich in ein altes Glas ersetzt. Wenn wir für Lebensmittel nostalgisch sind, es ist selten der Geschmack der Nahrung selbst, die wir uns sehnen. Wir suchen für den Augenblick, den Ort. Wenn Proust seines madeleine schreibt, weiß er nicht von seiner üppigen, Buttergeschmack schreiben oder der süßen, Zitrone-farbenen Krümel. Ich wette, seine madeleine wahrscheinlich gar nicht alles, was gut schmeckt. Er hatte es in Tee zu befeuchten, nachdem alle.

Am Ende des Tages, ist es egal, wie Lebensmittel tatsächlich schmecken, weil unsere Erinnerungen werden uns immer anders sagen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Paris-Syndrom: Ein First-Class-Problem für ein First-Class-Urlaub

    Paris-Syndrom: Ein First-Class-Problem für ein First-Class-Urlaub
    Mindestens 20 Menschen in diesem Sommer - die meisten von ihnen Japanisch - haben von der Störung litt nach Paris zu realisieren ist nicht das, was sie erwartet Als touristische Saison hier in Paris Winde zu Ende und die Luft einmal wird wieder knack
  • Good Morning America besucht neues Herz Bildgebungsvorrichtung in Cleveland

    Good Morning America besucht neues Herz Bildgebungsvorrichtung in Cleveland
    Dr. Marco Costa Dr. Marco Costa fand eine zweite blockierte Arterie in Mack Bailey Herz - und zu einem Good Morning America Publikum zeigte die erste Gefäß-Imaging - Technologie basiert auf der optischen Kohärenztomographie (OCT) - zur gleichen Zeit
  • Hass-Übung? Wie Gesprächstherapie kann helfen,

    Hass-Übung?  Wie Gesprächstherapie kann helfen,
    Credit: Übung Foto über Shutterstock Wenn Sie ausüben hassen, können Sie aus einer Art von Gesprächstherapie profitieren, die Menschen akzeptieren, negative Gefühle und unangenehmen Empfindungen hilft. Mehrere neuere Studien deuten darauf hin, dass d
  • Der erste Läufer High: Joggen Getrennt Menschen von Affen

    Der erste Läufer High: Joggen Getrennt Menschen von Affen
    Credit: University of Arizona Credit: University of Arizona Nichts für ungut, aber Ihr langer Hals, flaches Gesicht und gut ausgestatteten Gesäß sind der Grund, warum Sie einen Vorteil gegenüber Schweine und Affen im Marathon haben. Und Sie können Ih
  • Mythen über Phobien: Die Trennung von Fakten und Fiktionen

    Mythen über Phobien: Die Trennung von Fakten und Fiktionen
    Gemeinsame Mythen über Phobien entwickeln, weil, wenn scheinbar rationale Menschen völlig irrational Gewohnheiten zu entwickeln, jemand ihre geistige Gesundheit in Frage stellen kann. Am anderen Extrem kann Freunde und Lieben verharmlosen und Ihre di
  • Vor 2 Tagen shallowed ich etwas und es blieb stecken gestern habe ich eine Tablette und blieb stecken?

    Ich ging zu einer / e und er gab mir buscopan meinen Hals Ich fühle mich zu entspannen, als ob es etwas an der Rückseite meiner Kehle ist, ich trinken kann und ein wenig essen, aber habe Angst, falls es zu essen klemmt ich leiden unter Angst Depressi
  • Max Dosis für flexreil?

    Ist es als "ok", wenn zwei 10 mg flexeril verbraucht werden zusammen oder ein paar Stunden ein Teil? Und wenn nicht, was ist die Gefahr? ----schneiden---- In Antwort auf masso bei 2013.12.15 04.29 Hallo, Ich nehme flexeril 20 mg. täglich ohne ei
  • Warum bin Spek ich mit meiner BCP? Ich habe es genommen für immer?

    Ich bin 20 Jahre alt, und ich habe für mehr als 6 Monate Ortho Tri-Cylen Lo genommen. Ich habe nie verpasst eine Pille, aber in letzter Zeit habe ich sie nicht zur gleichen Zeit genommen. Ich soll sie um 9 Uhr zu nehmen und manchmal ist es um Mittern
  • Inaktive Inhaltsstoffe in Common Schmerzmittel

    Inaktive Inhaltsstoffe in Common Schmerzmittel
    Inaktive Definition Bestandteil: Ein inaktiver Inhaltsstoff in einem Arzneimittel oder Medikament ist eine Komponente, die nicht der aktive Bestandteil. Das sind die Zutaten, die nicht die beabsichtigte therapeutische Wirkung ausüben, und nicht die N
  • Liste der SSRI oder selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer

    Liste der SSRI oder selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer
    Ein SSRI ist eine Art von Antidepressiva manchmal in Kombination mit anderen Medikamenten verwendet, um bipolare Depression zu behandeln. Nehmen wir eine Liste von SSRIs untersuchen und zu verstehen, wie sie bei der bipolaren Störung verwendet werden