Index · Nachrichten · In Australien, Rethinking Shiraz

In Australien, Rethinking Shiraz

2009-10-28 6
   
Advertisement
résuméFoto von Jarrett Wrisley Um Bilder der Weinherstellung in der australischen Hunter Valley, klicken Sie hier für eine Diashow anzeigen. Wenn ich einen Bus bestiegen für Australiens bestimmt Hunter Valley, ich habe nicht viel erwartet. Das ist mein Gau
Advertisement

In Australien, Rethinking Shiraz


Foto von Jarrett Wrisley

Um Bilder der Weinherstellung in der australischen Hunter Valley, klicken Sie hier für eine Diashow anzeigen.

Wenn ich einen Bus bestiegen für Australiens bestimmt Hunter Valley, ich habe nicht viel erwartet.

Das ist mein Gaumen Schuld. Es hat seine eigene starre Reihe von Vorurteilen gegenüber australischen Rotwein, nach einem Jahrzehnt Verkostung der Art Australien neigt zu exportieren entwickelt. Nicht schlecht Weine, wohlgemerkt, aber die Art, die, bei einer Dinnerparty, scheinen über alles andere reden.

Es ist eine Schande, dass diese stürmische Weine ein Prüfstein der australischen rot geworden sind. Denn es ist möglich, eine breite Palette von Stilen unter die unten abzutasten sind viel subtiler als ein überdimensionaler Barossa Shiraz. Weintrinker haben nicht alle Robert Parker Eiche und Marmelade Fetische; Gott sei Dank, australische Winzern tun es auch nicht.

Nach einer kurzen Verkostung, meine Wahrnehmungen von Shiraz innen nach außen gedreht worden war.

Also , wenn ich im Hunter Valley angekommen, ging ich auf die kleine Winemakers Zentrum gibt. Während die Region mehr für seine Semillon berühmt ist, war es eine feste Kälte im Wind, und es fühlte sich wie Rotwein trink Wetter. Also das ist, was ich trank, und ich bin froh, dass ich es tat.

Ich fand Weine, die als ihre südlichen Cousins ​​bescheidener waren, und viele, die offenbar nicht, dass alle Australier. Einige waren sogar ein sniff gallischen mit ihren engen Tannine, mineralisch und hochnäsig Säure. Wenn Sie Syrah wie das Trinken aus der Rhone, die Dir vielleicht gefallen Hunter Shiraz (Ich sollte erwähnen, dass wir über die gleiche Traube reden).

Die Enomatic Maschine am Zentrum auf dem Display schützt Wein von Argongas in offenen Flaschen Pumpen, jede frisch für ein paar Wochen zu halten. Dies ermöglicht ihnen, etwa 20 Weine im Glas, viele mit dem Alter auf ihrer Seite zu dienen. Wie ich trank, Geige Andrew Bird goss die Lautsprecher aus und Shiraz aus der Enomatic des kleinen Stahl Hahn spritzte. Es war eine angenehme und unprätentiös Trinkerlebnis, und das scheint der Punkt zu sein.

Dia - Show ansehen >> In Australien, Rethinking Shiraz


Foto von Jarrett Wrisley

Hier ist, was meinen Wein befleckten Notizblock sagt:

"Licht Hauch von Vanille aus den Eichen, krautig, prominente Tannine und gute Säure. Ungewöhnliche und ausgewogen. Yum." (Das ist für die Ghillie Shiraz 2004, hergestellt von Capercaillie BTW:. "Yum" ist der beste Wein Begriff , den ich in meinem Arsenal haben.)

Und dies: ".... Schwarzer Pfeffer, Kümmel, Boden und Leder Elegante Ein Hauch von Frucht, aber nicht viel ... Kirschen Sie spielen" Paranoid Android ", das ist auch schön" Ich schrieb , dass über den Meerea Park Terrakotta 1998, die ein iPod an der Weinbar entschied mit Radiohead zu paaren beste Album . Willkommen in der neuen Welt.

Dann gab es ein Thomas Weine Kuss 2007 die aggressiv oaked wurde und sehr fruchtig, und schließlich die Broken Friedhof 2005 . Der Friedhof Shiraz ist wahrscheinlich der berühmtesten roten Hunter. Dass der Wein, die zu gleichen Teilen roten Früchten und salzigen Erde war, schmeckte wie es wunderbar altern würde, aber es war zwar zunächst seltsam. Art wie OK Computer.

Nach einer kurzen Verkostung, meine Wahrnehmungen von Shiraz innen nach außen gedreht worden war. Also ging ich mit ein paar Leuten zu unterhalten, die diese Weine machen. Das führte mich zu zwei jungen Winzern, die beide in diesem windigen Hügelland aufwuchs, wo Kängurus wahrscheinlich Autos zahlreicher als auf leeren Wochentagen.

Zuerst traf ich Liz Jackson in erster Creek , einem Vertrag Weingut , das aus ganz Australien stammen Weine aus Obst macht (was hier üblich ist). Aber Liz mag ihre lokalen Trauben am besten.

"Es gab eine Zeit, vielleicht vor zehn Jahren, als wir hier wirklich besorgt habe", sagte Jackson, "weil große Shiraz boomte und dass uns wirklich weh tun. Wir mittelgewichtige Weine machen, und Sie können mehr trinken als ein oder zwei Gläser, und jetzt kommen die Menschen zu diesem Stil zurück. Die Hunter-Weine auch wirklich gut Alter. "

Ich habe gerade eine Flasche ihr 2006 Shiraz in meiner Wohnung in Bangkok, und es war jung und fruchtbetonter, mit einem herrlichen Nase von Beeren und Kräutern. Tatsächlich können Sie mehr als ein Glas zu trinken.

Am nächsten Morgen von der Sound Löffler sqwawking zog mich aus dem Bett. Ich hatte in den schlief Pepper Kloster , in einem viktorianischen Struktur , die in vier Teile aufgeteilt wurde, per Lkw 600 Kilometer bis zum Weinland und sorgfältig dort restauriert. Es ist ein zauberhafter Ort für eine Nacht zu bleiben.

Ich folgte den Reben außerhalb zu den benachbarten Pepper Tree Wines , wo Luke Watson von seinem Weingut in Baggy - Jeans und ein T-Shirt entstanden. Er hat ein jungenhaftes Gesicht, das wahrscheinlich würde ihn in einer Bar den Staaten gekrempelt bekommen, und er ist einer von Australiens viel versprechende junge Winzer.

"Ich wollte in die Minen zu gehen um ehrlich zu sein", sagte er, "aber dann habe ich ein paar Jahrgänge, und beschlossen, mit ihm in einem Weingut zu bleiben." Watson erklärte, dass die Jäger durch Winzer emuliert ältere Stile der Weinbereitung geprägt war. Aber sie sind jung, und sie sind ihren eigenen Stempel auf der australischen Industrie setzen.

"Das größte Problem ist, dass wir genug Wein haben nicht nur", erklärte er, als wir Weine aus ganz Australien versucht, dass er in dieser Lage macht. Ich mochte die Rotweine aus dem Hunter am besten, und ich gestand.

"Ja, sie sind ziemlich gut, aber wir verkaufen die meisten davon die Straße hinunter in Sydney Der Rest der Welt sehen, nicht zu viel von diesem -... Vielleicht das ist, was es abhebt"

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated