Index · Artikel · Ihr Stammhirn zu verstehen und wie MS Beeinflusst Es

Ihr Stammhirn zu verstehen und wie MS Beeinflusst Es

2013-08-24 4
   
Advertisement
résuméIhre Hirnstamm, der "Stamm-like" Teil der Basis des Gehirns, ist an der Rückseite des Schädels. Es ist an seinem unteren Ende mit dem Rückenmark verbunden und eng mit Ihrem Cerebellum verbunden sind (auch Mini-Gehirn genannt), die viele motorisc
Advertisement

Ihr Stammhirn zu verstehen und wie MS Beeinflusst Es

Ihre Hirnstamm, der "Stamm-like" Teil der Basis des Gehirns, ist an der Rückseite des Schädels. Es ist an seinem unteren Ende mit dem Rückenmark verbunden und eng mit Ihrem Cerebellum verbunden sind (auch Mini-Gehirn genannt), die viele motorische Funktionen, an seiner Spitze steuert.

Wie Sie Ihre Hirnstamm "Runs"

Man könnte denken Sie an Ihre Hirnstamm als ein pulsierendes Zentrum Bahn ähnelt, mit vielen "Züge", die durch sie zu ihren Zielen zu bekommen und zurück zu, wo sie begonnen haben.

Die "Züge" sind Bündel von Axonen, Nachricht tragenden Nervenfasern durch das "Zentrum" auf Reisen oder Hirnstamm auf dem Weg zu und von Ihrem Gehirn und Rückenmark und von dort aus auf den Rest des Körpers.

Ihre Hirnstamm ist ein sehr geschäftiger Ort, in der Tat. Innerhalb es viele der Bereiche liegen, die eine große Anzahl von Ihrem Körper die Aktivitäten zu steuern, einschließlich der Atmung, Blutdruck, Herzfrequenz, Schlucken, Augenbewegungen, Gehör, Gleichgewicht, Koordination, Bewusstsein, und das Gefühl, wach oder schläfrig zu sein.

Wie die Teile des Gehirns Stem arbeiten zusammen

Die Teile des Hirnstamm gehören die Medulla, Pons, die Mittelhirns, und die Reticularformation.

Medulla oblongata. Das Hotel liegt im unteren Teil des Hirnstamms, ist die Medulla sehr wichtig für Ihre Herzfrequenz und Blutdruck. Es steuert auch viele unwillkürliche Reflexe wie Husten, Niesen und Erbrechen.

. Pons Diese große Struktur im oberen Teil des Hirnstamms hat mehrere wichtige Aufgaben:

  • Regulierung der Atmung: die Menge an Luft zu steuern Sie atmen und wie oft Sie pro Minute atmen (Ihre Atemfrequenz)
  • Die Übertragung von Signalen zu und von anderen Strukturen im Gehirn, wie Gehirn- oder Cerebellum, Übermittlung von Botschaften in Bezug auf das Gehör, Geschmack und Balance
  • Verordnung des Tiefschlafs

. Hirns des Mittelhirns, auch die Hirns genannt, ist eine kleine Region des Gehirns , die Stammzellen:

  • Relais Informationen über Ihre Körperbewegungen und die Dinge, die Sie hören und sehen
  • Reguliert vegetativen (unwillkürlichen) Funktionen, wie die Verdauung, Herzfrequenz und Atemfrequenz, dass Ihr Körper Pflege ohne bewusstes Denken auf Ihrer Seite nimmt

Reticular Formation. Dieses dichte Netz von Nervenbahnen im Hirnstamm verbindet das Rückenmark, Gehirn- (der Teil des Gehirns , in der Vorderseite des Schädels) und des Kleinhirns und regelt Ihre allgemeine Bewusstseinsebene.

Symptome MS Im Zusammenhang mit dem Hirnstamm und Cerebellum

Die Liste der MS-Symptome, die durch Schäden an Ihrem brainstem (und seine etwas überlappend Nachbar, Ihr Cerebellum) verursacht werden kann, ist erstaunlich lang. Wenn Sie MS, die, wenn überhaupt, der folgende unvollständige Liste der Symptome haben Sie erlebt?

Vision: Doppeltsehen, Oszillopsien (Springen Bilder), ruckelt Augenbewegungen

Bewegung und Koordination: Unsicherer Gang, Ataxie (Verlust der Kontrolle von Körperbewegungen), Koordinationsstörungen (Unfähigkeit , Ihren Körper sanft zu bewegen)

Hören und Balance: Schwindel, Tinnitus, Schwerhörigkeit, Hyperakusis (Unfähigkeit , normale Umgebungsgeräusche zu tolerieren)

Magen - Darm - Funktionen: Übelkeit, Erbrechen, Darmprobleme, Schluckauf

Vortrag: Verwaschene Sprache

Gesicht und Hals: Probleme beim Schlucken, Würgen, Geschmacksverlust, Gesichtsschmerzen, Verlust der Empfindung auf dem Gesicht oder in den Mund

Mental Health: Emotionale Inkontinenz (Pseudobulbärparalyse Wirkung - unangemessen zu weinen oder zu lachen).

Extremitäten: Schwäche der Extremitäten

Touch: Der Verlust der Hautgefühl (Wahrnehmung von Berührung oder berührt zu werden)

Wie immer erhalten Sie bei Ihrem Arzt, wenn eine neue Symptom es um herauszufinden, tritt auf, wenn Sie in der MS oder einer anderen Ursache in engem Zusammenhang steht. Auf diese Weise können Sie sicher sein, für Ihre Bedingung, die richtige Behandlung zu bekommen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated