Index · Artikel · Ihr Name Ihre Stimme: Verwenden Sie es oder verlieren Sie es

Ihr Name Ihre Stimme: Verwenden Sie es oder verlieren Sie es

2012-02-01 4
   
Advertisement
résuméAmerikaner sind bekanntlich apathisch über die Demokratie. Vierzig Prozent oder mehr von uns nicht die Mühe in der Regel zu stimmen. Wenn wir nicht abstimmen belästigt werden können, können Sie sich vorstellen, wie viele von uns die Mühe, unsere gewä
Advertisement

Ihr Name Ihre Stimme: Verwenden Sie es oder verlieren Sie es

Amerikaner sind bekanntlich apathisch über die Demokratie. Vierzig Prozent oder mehr von uns nicht die Mühe in der Regel zu stimmen. Wenn wir nicht abstimmen belästigt werden können, können Sie sich vorstellen, wie viele von uns die Mühe, unsere gewählten Beamten wissen zu lassen, was wir denken über Fragen sind wir besorgt über artige Waffenkontrolle. Unsere Vertreter stützen ihre Stimmen auf, was sie von ihren Wählern zu hören. Wenn sie nur von den radikalsten Befürworter eines Problems zu hören, sie haben nicht einen genauen Überblick über, was ihre Wähler denken. Regierungsvertreter wissen auch, dass die Menschen, die sie berühren die Leute sind, die stimmen.

Eine aktuelle ABC-Umfrage zeigt, dass die meisten Amerikaner, einschließlich Waffenbesitzer, strengere Waffenkontrolle begünstigen. (Washington Post: " Die meisten Support - Gun Control " , David Nakamura und Jon Cohen, 1/15/13 So die meisten von uns sprechen nicht aus, unsere Regierungsvertreter nur von der NRA und die extremsten Pistole Befürworter zu hören.. Egal, was Ihre religiöse oder spirituelle Überzeugung, dies ist die Zeit für die meisten von uns unsere Stimmen Sie bei unserem Regierungsbeamten gehört zu machen und unsere Namen nach unten als Fürsprecher für eine sinnvolle Waffenkontrolle setzen.

Die religiösen Führer im ganzen Land fordern ihre Herden ihre Regierungsbeamten zu kontaktieren. Rev. Gary Hall, Dekan der National Cathedral, bittet alle Menschen mit Gewissen ihre lokalen Beamten zu kontaktieren für 1) ein klares Verbot von Angriffswaffen und große Schuss Munition, 2) eine strengere Kontrolle über Waffenhandel zu fragen, 3) die psychische Gesundheit Reform, einschließlich der Verbesserung der Versorgung für unsere schwächsten Bürger kümmern, 4) einen kritischen Blick auf unser Land die Gewaltverherrlichung. Klicken Sie hier , um die Nachricht zu sehen und Ihre Vertreter zu kontaktieren.

Aufzeichnungen bis 1979 aus dem Jahr, als sie zum ersten Mal gehalten wurden, deuten auf ein Kind geschossen wird und in den USA im Durchschnitt einmal alle drei Stunden getötet. Im Durchschnitt wird eine Person in den USA geschossen und getötet, mehr als einmal eine Stunde jeden Tag. Sie können weitere 25.000 Toten Lieben pro Jahr für Suizide und die von Kanonen aus Versehen getötet hinzufügen. Die USA haben 80% der Pistole Todesfälle in den 23 reichsten Ländern kombiniert. Wenn Sie nicht über Ihre Vertreter kontaktieren, Sie sind ein Teil der Grund haben wir diese tödlichen Probleme .Non-Aktion bedeutet nicht , dass Sie nichts tun: Nicht-Handeln bedeutet , dass Sie die Gewalt nicht mehr weiter erlauben etwas zu tun um es zu stoppen. Wenn Sie ein Leben mit einer E-Mail speichern könnten, würden Sie es tun? Sie können. Kontaktieren Sie Ihren Vertreter. Geben Sie ihnen Ihren Namen, machen Sie Ihre Stimme zu hören, einen Unterschied machen. Ansonsten übernehmen die Verantwortung und die Schuld für nichts, Leben zu retten tun.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated