Index · Fragen · Ich wurde ins Krankenhaus, weil ein Arzt gab mir Cymbalta und ich bin epileptischen ... wo ist die Sicherheit der Verbraucher?

Ich wurde ins Krankenhaus, weil ein Arzt gab mir Cymbalta und ich bin epileptischen ... wo ist die Sicherheit der Verbraucher?

2009-12-01 0
   
Advertisement
résuméIm Jahr 2006 nach meiner Hysterektomie, war ich deprimiert und mein Gynäkologe war nicht da an diesem Tag so seine Kollegen an diesem Tag meine Ernennung nahm. Er sah mein Diagramm über, während er in meinem Zimmer war und es stellte in meiner Plan E
Advertisement

Im Jahr 2006 nach meiner Hysterektomie, war ich deprimiert und mein Gynäkologe war nicht da an diesem Tag so seine Kollegen an diesem Tag meine Ernennung nahm. Er sah mein Diagramm über, während er in meinem Zimmer war und es stellte in meiner Plan Epileptische bin ... Er verordnete Cymbalta. Auf den ersten 30 mg. dann ein paar Monate später 60 mg. Ich bemerkte, große Veränderungen in meinem Verhalten ..., weil ich nicht Grand Mall Anfällen, ich habe einfach partiellen Anfallsleiden ist es schwieriger für andere Menschen zu bemerken, dass ich Anfälle habe, wenn sie auftreten. Bis zum Jahr 2007 hatte ich einen schweren Anfall und fiel nach hinten und traf den Hinterkopf auf Zement und wurde in die Notaufnahme gebracht, wo sie eine Katze Scan tat und sie endete mich in das Krankenhaus für 5 Tage zur Beobachtung stellen. Sie gingen durch meine ganze Liste der Medikamente, und wenn ich ihnen sagte, ich war auf Cymbalta, dass sie mit Epilepsie sollte ich noch nie auf dieses Medikament gestellt worden. Sobald sie mich an dieses Medikament weened hatte ab und setzte mich auf die richtige Medizin, begann ich, normal zu fühlen und blieb in einem Jahr zum ersten Mal konstant Anfälle haben. Aber die scarey Sache ist mein Arzt verpasst in meinem Diagramm, mein Apotheker, dass ich ging jahrelang hatte, die angeblich ein EDV-Programm hatte, auf solche Fehler fangen diese Droge interraction verpasst. Die Verbraucher beachten! Mein ganzes Leben war über ein Jahr lang den Kopf gestellt. Während ich im Krankenhaus war, war ich auf FMLA verlassen von meinem Job von 10 Jahren. und während ich im Krankenhaus war sie feuerte mich. Ich konnte dann nicht meine Hypothek Zahlung leisten und verlor mein Haus von 17 Jahren. So war es nicht nur eine Frage von ein wenig Fehler. Es war eine Kettenreaktion von Ereignissen, die mein ganzes Leben verändert, haben Sie die Kontrolle über Ihre Gesundheit und Ihr Leben zu nehmen, auch im Büro Ihres Arztes. Nehmen Sie meine Geschichte als Beispiel und verwenden Sie es als Lernwerkzeug, wie Sie gehen von nun an die Kontrolle über das eigene Leben und Gesundheit zu übernehmen.

----schneiden----

In Antwort auf: 2009-12-01 19:17 Uhr in lpel75

Es tut mir leid, dass Sie so eine harte Zeit hatte. Ich hatte Probleme auf Cymbalta und es wurde schlimmer kommen aus. Gehirn zappt, Schüttelfrost, Fieber, etc. Gehen Sie auf die FDA-Website und informieren Sie Ihren story..I sicher tat. Mein Arzt hatte nie eine Ahnung, wie viel Mühe ich wollte, weil sie nicht zu den Ärzten bekannt gemacht wurde. Viel Glück und ich hoffe, dass Sie sich besser fühlen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated