Index · Fragen · Ich nehme ein Medikament gegen Osteoporose, entfernt benötigen Zahn, Zahnarzt mich Fach Senden - warum?

Ich nehme ein Medikament gegen Osteoporose, entfernt benötigen Zahn, Zahnarzt mich Fach Senden - warum?

2010-08-26 3
   
Advertisement
résuméIch war beim Zahnarzt gestern. Ich brauchte einen Zahn extrahiert? Ich war der Zahn sagte konnte nicht im Büro für Gefahr, meine Knochen in meinem Mund aufgrund der Medikation bröckelt entfernt werden. Ist das wahr? Ich habe seit ca. 6 Jahren das Med
Advertisement

Ich war beim Zahnarzt gestern. Ich brauchte einen Zahn extrahiert? Ich war der Zahn sagte konnte nicht im Büro für Gefahr, meine Knochen in meinem Mund aufgrund der Medikation bröckelt entfernt werden. Ist das wahr? Ich habe seit ca. 6 Jahren das Medikament genommen. Ich war in den ersten Stadien der Osteoporose, wenn ich auf das Medikament getätigt. Ich werde für ein einfaches Verfahren zu einen Kieferchirurgen geschickt.

----schneiden----

In Antwort auf 2010-08-26 17:04 Uhr in suzanne66

Sie haben nicht den Namen des Medikaments erwähnt Sie für Ihre Osteoporose nehmen.
Wenn es ein Bisphosphonat zB Fosamax, Boniva ist, dann ja, Ihr Zahnarzt gibt Ihnen gute Ratschläge.
Ernsthafte Komplikationen können nach invasive Zahnchirurgie auftreten, wenn Sie ein Bisphosphonat nehmen. Im Allgemeinen invasive sollte Zahnchirurgie vermieden werden.
Ihr Kieferchirurg in der Lage, zu bestimmen, ob eine Operation für Sie sicher ist.

Erweitern...

Das von http://www.drugs.com/fosamax.html
"Einige Leute ähnliche Medikamente wie Fosamax mit Knochenschwund im Kiefer entwickelt haben, auch genannt Osteonekrose des Kiefers. Die Symptome Kieferschmerzen gehören können, Schwellungen, Gefühllosigkeit, lose Zähne, Zahnfleischentzündung oder langsame Heilung nach Verletzungen oder Operationen, das Zahnfleisch beteiligt sind. Sie können die Wahrscheinlichkeit Osteonekrose des Kiefers zu entwickeln, wenn Sie Krebs haben oder mit einer Chemotherapie, Bestrahlung oder Steroide. Andere Bedingungen im Zusammenhang mit Osteonekrose des Kiefers sind Blutgerinnungsstörungen, Anämie (niedrige Zahl roter Blutkörperchen), und ein behandelt worden vorbestehende Zahn Problem.
Wenn Sie sich einer Zahnbehandlung (insbesondere Chirurgie) haben müssen, sagen Sie dem Zahnarzt vor der Zeit, die Sie Fosamax verwenden. Sie können mit Hilfe der Medizin für eine kurze Zeit anhalten müssen. "

Hoffe das hilft.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated