Index · Fragen · Ich nahm Paxil im Jahr 2004 nach einer arzneimittelbeschichteten Stent eingesetzt wurde. Ich nahm es für 1 Jahr, schwere bruisin?

Ich nahm Paxil im Jahr 2004 nach einer arzneimittelbeschichteten Stent eingesetzt wurde. Ich nahm es für 1 Jahr, schwere bruisin?

2010-05-19 3
   
Advertisement
résuméG aufgetreten und hat onlt schlimmer geworden. Wird es stoppen jemals so viele Blutflecken auf meine Arme und Hände zu verursachen? Meine Haut ist so empfindlich, dass, wenn ich kaum etwas berühren, ich einen großen Blutfleck zu bekommen, und sie pra
Advertisement

G aufgetreten und hat onlt schlimmer geworden. Wird es stoppen jemals so viele Blutflecken auf meine Arme und Hände zu verursachen? Meine Haut ist so empfindlich, dass, wenn ich kaum etwas berühren, ich einen großen Blutfleck zu bekommen, und sie praktisch meine Arme und Hände bedecken. Ich bin so müde, es ot. Ich nehme keine Aspirin-Produkte. Danke shirley medlock

----schneiden----

In Antwort auf kytteneyes bei 2010-05-22 17.17

Ich bin wirklich besorgt, warum der Arzt auf diese med gehalten hat, seit sie das zeigt, wenn Sie Vor der Einnahme von Paxil haben, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie allergisch auf alle Drogen sind, oder wenn Sie:

Leber- oder Nierenerkrankung;

eine Blutung oder Störung der Blutgerinnung;

Anfälle oder Epilepsie; oder

bipolaren Störung (manische Depression) oder eine Geschichte von Drogenmissbrauch oder Selbstmordgedanken.

Wenn Sie eine dieser Bedingungen haben, kann eine Dosisanpassung oder spezielle Tests zur sicheren Paxil verwenden.

Lesen Sie mehr: http://www.drugs.com/paxil.html#ixzz0ohtoyXsD

Hoffe, das Ihnen helfen wird. Vielleicht kann der Arzt Ihnen etwas anderes vorschreiben.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated