Index · Fragen · Ich habe meine Medikamente mit "Shopping-Therapie" ersetzt?

Ich habe meine Medikamente mit "Shopping-Therapie" ersetzt?

2012-01-12 3
   
Advertisement
résuméHat jemand bemerkt das? Zum Glück, ich glaube, ich direkt neben einem Geschäft bin, die immer die Ware mindestens 40% - 60% Rabatt auf die Einzelhandelspreise. In Kanada ist es "Gewinner" genannt, gibt es ein amerikanisches Pendant. Je nachdem,
Advertisement

Hat jemand bemerkt das?

Zum Glück, ich glaube, ich direkt neben einem Geschäft bin, die immer die Ware mindestens 40% - 60% Rabatt auf die Einzelhandelspreise.
In Kanada ist es "Gewinner" genannt, gibt es ein amerikanisches Pendant. Je nachdem, welche Fläche der Stadt, die Sie die Mode einkaufen, für Home und Personal sind groß. Ich wünschte, ich könnte an den Namen erinnern.
Wie auch immer, ich bin es mindestens fünf oder sechs Mal pro Woche, und tatsächlich etwas kaufen, auch wenn es eine kleine Kauf ich es machen. Ich kann aufgeregt an der Gedanke, etwas Neues zu kaufen, mir zu helfen das Gefühl noch besser!
Ich weiß, es ist nicht gesund, und ich brauche, um meine Gewohnheiten zu ändern. Ich mache manchmal durch meine Karten und die meisten Bargeld zu Hause zu lassen.
Hat sonst noch jemand-männlich oder weiblich oder ein bisschen von beidem gibt, bemerkt das?
Ich frage mich, ob jemand dies tut, auch. Nicht wirklich auf der Suche nach Beratung, wie schlimm das ist, bitte!

Hoffe jemand hier beantwortet!
danke, alll!

r

----schneiden----

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated