Index · Fragen · Ich habe gerade angefangen Vimpat etwas mehr als zwei Wochen. Mein Arzt begann mich bei 100mg 2x täglich ab, aber?

Ich habe gerade angefangen Vimpat etwas mehr als zwei Wochen. Mein Arzt begann mich bei 100mg 2x täglich ab, aber?

2011-09-15 14
   
Advertisement
résumé... Ich war so müde, ich konnte nicht aus dem Bett. Ich rief, und die Dosis wurde auf 50 mg geschnitten wieder aus zu starten. Wir erhöhen nur die Dosis auf 50/75, und ich bin wieder erschöpft zu werden. Ich nehme bereits die maximale Dosis von Keppr
Advertisement

... Ich war so müde, ich konnte nicht aus dem Bett. Ich rief, und die Dosis wurde auf 50 mg geschnitten wieder aus zu starten. Wir erhöhen nur die Dosis auf 50/75, und ich bin wieder erschöpft zu werden. Ich nehme bereits die maximale Dosis von Keppra und Zonegran. Die Vimpat wurde in der Hoffnung, mehr Kontrolle des zentralen Nervensystems Schmerz zu helfen.
Ich habe mich gefragt, ob jemand anderes war diese müde / erschöpft? Wie lange es dauert? Ich kann es kaum durch den Tag funktionieren, und ich habe immer noch nicht auf die "optimale Dosis" bekommen, aber dies ist eines der ersten Medikamente, die mit meinen Schmerzen zu helfen, hat begonnen

----schneiden----

In Antwort auf 2012.02.06 01.14 bis acl1322

Auch ich nehmen Vimpat nach mit Anfällen zusätzlich diagnostiziert w / depakote die Anfälle zu verhindern verwendet. Ich bin nicht sicher, warum Ihr Schmerz wird mit Keppra (Anfalls auch med) behandelt, aber diese Medikamente können extreme Müdigkeit verursachen und aus dem Bett kann unmöglich sein (obwohl mein Zustand der Fibromyalgie mir eine Menge Probleme verursacht). Es sei denn, Sie Epilepsie hv, würde ich vorschlagen, dass Sie die Vimpat und / oder keppra beseitigen. Sie haben viele Möglichkeiten für das zentrale Nervenschmerzen. Früher habe ich Neurontin (gabapenten) für die Jahre, es war zu vermuten für die Anfälle zu sein, aber es ist ein gescheiterter Medikamente gegen Epilepsie. Trotz dass es eine große Medikament für Schmerzen ist (abhängig von einer Diagnose des Patienten), litt ich Migräne und Spannungskopfschmerz täglich für Jahre, bis dieses Medikament.

Erweitern...

Es machte das Leben erträglich war keineswegs ich geheilt und (es kann dazu führen, bk pain..mostly ein brennendes Gefühl, aber nicht die ganze Zeit) Ich habe eine Menge von Schmerzen auf einer täglichen Basis, aber mit meinem Neurologen und Schmerz Arzt sie mir geholfen haben, bekommen auf Medikamente, die mir viel helfen. Meine Ärzte sind meine Lebensadern und wenn etwas nicht funktioniert etwas nicht Angst zu sagen, oder ein Medikament vorschlagen, unfortunatley es einige Zeit dauern kann, um herauszufinden, was Versuch und Irrtum hilft auch. Es kann frustrierend sein, aber schließlich kann etwas dazu beitragen, dass nicht so unerträglich Nebenwirkungen haben können. Ich würde vorschlagen, andere Möglichkeiten mit Ihrem Arzt zu besprechen. Schmerzmittel in niedrigen Dosen, Muskelrelaxans-obwohl flexeral Sie extrem müde zu machen, einige Antidepressiva sind jetzt Schmerz zu verwendet. Je nachdem, wie Sie reagieren auf Medikamente, ich nehme soma (Muskelrelaxans), und es hat Wunder für meine Schmerzen und Muskelkrämpfe / Knoten gemacht, aber bei einigen Patienten auch kann Müdigkeit verursachen, würde ich vorschlagen, es, wenn Ihr Arzt zustimmt, und auch versuchen, in Abhängigkeit auf Ihre medizinischen Bedingungen und Hintergrund. Wenn Sie nicht die richtige treament bekommen sind, dann müssen Sie eine zweite Meinung. Sie müssen Ihren Körper, Forschung Medikamente wissen, vor der Einnahme, fragen Sie gründliche Fragen mit Ihrem Arzt, nicht zulassen, dass jeder Arzt etwas auf dich zu schieben, dass Sie nicht bereit sind zu nehmen, Sie müssen unbedingt in der treament zuversichtlich / RXs, dass Sie empfangen. Wenn Sie nicht die Behandlung, die Sie benötigen und nicht das Gefühl, wie Sie Ihren Arzt Ihrem besten Interesse hat, kann man nicht eine Vorstellung davon, was der nächste Schritt wird sein, usw. Es ist eine rote Fahne, dass Sie eine andere Meinung ist. Wenn Sie eine zentrale Nervenschmerzen Ich hoffe, Sie sehen einen Neurologen kein Hausarzt. Viel Glück! Ich hoffe, ich half.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated