Index · Fragen · Ich frage mich, ob Abilify 2mg noch wirksam wäre, wenn ich es in der Nacht nahm statt des Morgens?

Ich frage mich, ob Abilify 2mg noch wirksam wäre, wenn ich es in der Nacht nahm statt des Morgens?

2010-05-15 1
   
Advertisement
résuméIch begann vor zwei Tagen Abilify 2mg am Morgen. Ich nehme auch 200 mg Zoloft in der Nacht, und Trazadone 50mg im Bett. Ich fühle mich sehr müde. Ich frage mich, ob das müde Gefühl weggeht, oder ob vielleicht wäre es besser, als auch die Abilify in d
Advertisement

Ich begann vor zwei Tagen Abilify 2mg am Morgen. Ich nehme auch 200 mg Zoloft in der Nacht, und Trazadone 50mg im Bett. Ich fühle mich sehr müde. Ich frage mich, ob das müde Gefühl weggeht, oder ob vielleicht wäre es besser, als auch die Abilify in der Nacht zu nehmen. Ich will meine Medikamente zu arbeiten, so befürchte ich, die Zeit, ich nehme sie zu wechseln.

----schneiden----

In Antwort auf 2010-05-17 02.28 bis suzanne66

Abilify ist in der Regel nur einmal am Tag eingenommen. Es würde keine Rolle, zu welcher Tageszeit es aufgenommen wurde, aber es wäre am besten zur gleichen Zeit jeden Tag eingenommen werden.
Abilify kann Schlaflosigkeit verursachen so sein kann, warum Ihr Arzt empfohlen hat man es am Morgen nehmen.
Sie nicht die Zeit, die Sie Abilify nehmen ändern, bis Sie mit Ihrem Arzt überprüft haben.
Hat ein Spezialist diese Medikamente für Sie vorgeschrieben?
Sind sie bewusst alle Medikamente, die Sie nehmen?
Es besteht ein mögliches Problem mit der Kombination von Arzneimitteln, die Sie einnehmen. Es besteht ein erhöhtes Risiko von Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit.
http://www.drugs.com/interactions-check.php?drug_list=2228-0,233-109,2057-1348

Wenn Ihre Müdigkeit mit ein wenig Zeit nicht verbessern, dann sollten Sie vielleicht mit Ihrem Arzt sprechen (auch zeigen ihm / ihr diese Arzneimittel-Wechselwirkungen Link).
Viel Glück.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated