Index · Artikel · Hypoxämie: Definition, Symptome und Behandlung

Hypoxämie: Definition, Symptome und Behandlung

2014-08-28 1
   
Advertisement
résuméIhr Blut transportiert Sauerstoff im ganzen Körper, und sie steuert die Menge an Sauerstoff ziemlich genau. Wenn Sie nicht genug Sauerstoff im Blut haben, ist, dass diese Bedingung als Hypoxämie bekannt. Hypoxämie erscheint relativ häufig bei Mensche
Advertisement

Hypoxämie: Definition, Symptome und Behandlung

Ihr Blut transportiert Sauerstoff im ganzen Körper, und sie steuert die Menge an Sauerstoff ziemlich genau. Wenn Sie nicht genug Sauerstoff im Blut haben, ist, dass diese Bedingung als Hypoxämie bekannt.

Hypoxämie erscheint relativ häufig bei Menschen mit fortgeschrittener chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) zu sein. Es kann auch von anderen Lungenerkrankungen wie Lungenkrebs, Lungenentzündung, Asthma und Bronchitis führen.

Sauerstoff-Blutspiegel in Millimeter Quecksilbersäule (mm Hg) und einem normalen Sauerstoffgehalt in den Arterien ist etwa 75 bis 100 mm Hg gemessen. Menschen mit COPD unteren Ebenen haben. Wenn Sie ein sehr niedriges Niveau haben, können Sie zusätzlichen Sauerstoff benötigen. Allerdings kann zu viel Sauerstoff Bereitstellung gefährlich sein, zu, so wird Ihr Arzt mit Ihnen arbeiten müssen, um die richtige Balance zu bekommen.

Es ist auch möglich, Pulsoximetrie zu verwenden, um Ihre Blutsauerstoffgehalt zu Hause zu messen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über das, was Lesungen Sie von Pulsoximetrie erwarten sollte und wenn medizinische Hilfe für eine niedrige Lesung zu suchen.

Die Symptome der Hypoxämie

Die Symptome der Hypoxämie Verwirrtheit, Atemnot und steigt in den Blutdruck und die Herzfrequenz, wie Ihr Körper für den niedrigen Sauerstoff in den Blutkreislauf zu kompensieren versucht. Menschen mit COPD, die von Hypoxämie leiden, wenn sie in Ruhe sind eher Probleme haben, zu konzentrieren oder an Dinge zu erinnern, und diese Probleme noch schlimmer als ihre Hypoxämie verschlechtert.

In schweren Hypoxämie, könnten Sie zu schwitzen oder keuchen beginnen, die Haut kalt und klamm bekommen kann, und Sie können blau zu drehen beginnen. Das letzte Symptom, genannt Zyanose, gibt es nicht genug Blut mit Sauerstoff Ihre Zellen zu erreichen. Diese Symptome deuten auf eine Notfallsituation, und Sie sollten sofort Hilfe suchen.

Hypoxämie führt oft zu Hypoxie, was bedeutet, dass Sie nicht genug Sauerstoff, um Ihre Gewebe zu bekommen. In der Tat, verwechseln viele Menschen den Begriff "Hypoxämie" mit dem Begriff "Hypoxie", aber die beiden sind nicht das gleiche - Hypoxämie bezieht sich auf niedrigem Sauerstoff im Blut, während Hypoxie zu niedrigen Sauerstoff im Gewebe bezieht.

Es ist möglich, Hypoxämie ohne Hypoxie zu haben, wenn Sie Ihren Körper für Ihre niedrige Blutspiegel von Sauerstoff kompensiert, indem die Menge an Sauerstoff, die Förderung, die das Gewebe tatsächlich erreicht (zum Beispiel, indem Sie Ihre Herzens schneller schlagen Sauerstoff-tragendes Blut um schneller zu bewegen) . Es ist auch möglich, Hypoxie ohne Hypoxämie zu haben, wenn die tatsächliche Sauerstoffzufuhr zu den Zellen nicht richtig funktioniert, oder wenn Ihre Zellen nicht in der Lage sind, richtig um den Sauerstoff zu verwenden.

Was tun, wenn Sie Hypoxämie Suspect

Schwere Hypoxämie ist ein medizinischer Notfall. Wenn Sie Symptome einer schweren Hypoxämie, vor allem, wenn Sie COPD oder eine andere Krankheit haben, die Sie Hypoxämie prädisponiert, suchen Sie sofort die Notfallversorgung.

Wenn Ihre medizinischen Tests zeigen Sie chronische Hypoxämie haben, kann Ihr Arzt empfehlen Sie auf zusätzlichen Sauerstoff gehen.

Allerdings ist für zusätzlichen Sauerstoff nicht allen helfen, so dass Sie die Vor- und Nachteile mit Ihrem Arzt besprechen müssen.

Manche Menschen mit COPD leiden unter Hypoxie in der Nacht. Dies geschieht aufgrund von Änderungen Atmung während des Schlafes, die die Menge an Sauerstoff, die Blutbahn erreicht verringern. Bei Menschen ohne COPD, haben diese Atmung Änderungen keine solche Wirkung, aber bei Menschen, die COPD haben, können sie Hypoxämie führen. COPD-Patienten mit milder Hypoxämie Probleme während des Tages sein können anfälliger für Hypoxämie in der Nacht. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Symptome in der Nacht mit.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated