Index · Fragen · Human Papilloma Virus - hallo Mitglieder, ich brauche ein paar Ratschläge und Beteuerungen, wenn möglich. Ich würde, ich möchte?

Human Papilloma Virus - hallo Mitglieder, ich brauche ein paar Ratschläge und Beteuerungen, wenn möglich. Ich würde, ich möchte?

2010-01-03 3
   
Advertisement
résumé... Zum md am Morgen, aber ich habe viel Internet recherchiert und nun erkennen, dass ich in der Tat von außen hpv / Warzen haben und es gibt eine Menge von ihnen. Ich habe Geschlechtsverkehr hatte, geschützt, da das Auftreten der Warzen und Verkehr
Advertisement

... Zum md am Morgen, aber ich habe viel Internet recherchiert und nun erkennen, dass ich in der Tat von außen hpv / Warzen haben und es gibt eine Menge von ihnen. Ich habe Geschlechtsverkehr hatte, geschützt, da das Auftreten der Warzen und Verkehr neigt mich bluten zu machen. Ich habe noch nie dieses Problem mit Warzen vor hatte, und ich bin total ausgeflippt, gelinde gesagt. Ich habe in den letzten 8 Wochen unter grossem Stress gewesen, und frage mich, ob das einen Ausbruch des Virus verursacht haben könnte, wenn es in meinem System nicht viel getan hat? (Dies ist nur fragen mich) auch, wie ich innerhalb des Zeitrahmens ungeschützten Sex gehabt haben, vor und nach dem Auftreten der Warzen mit einem Mann, und ich weiß, dass es durchaus möglich ist, die Warzen von ihm gekommen sind. Ich habe irgendwo gelesen, bevor dieser Verkehr mit der gleichen Person nicht eine erneute erruption verursachen, ist das richtig? wie ich auch, sagte, sind die äußeren vaginalen Warzen an meinem Kitzler und auf meine Vagina zahlreiche und beginnen, und ich gehe davon aus nur die Existenz von internen Warzen durch die mit dem Geschlechtsverkehr Blutungen. wenn ich morgen zum Arzt gehen zu tun, was wahrscheinlich passieren? wäre es höchstwahrscheinlich ein Rezept für podofilox erhalten, oder wird der Arzt bereit sein, eine Kolposkopie bei dem Besuch zu tun? leider habe ich auch von der Firma beschäftigt bin, wo ich einen Arzt zu sehen sein wird, und dies schreckt mich allein, wie ich schäme mich, dass ich meine Hormone erlaubt habe zu verursachen mich mit einem std zu enden. Hilfe?

----schneiden----

In Antwort auf die Marvell bei 2010-01-18 05.26

Ich sympathisiere mit Ihrer Situation und hoffen, dass Sie die Beratung und Behandlung haben, die Sie jetzt hilft.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated